Kroatien

Softwandern

Entspanntes Wandern an der dalmatinischen Adriaküste

Leichte und entspannte Wanderungen für Genießer und Entdecker

Traumhafter Ausblick auf die Küste, das Meer und die Inseln

Mittagessen direkt am Meer mit fangfrischen Meeresspezialitäten

Die leichten Wandertouren dieses Programms führen entlang des Meeres durch altgewachsene Olivenhaine, über aussichtsreiche Maultierpfade und durch urige, kleine Fischerdörfchen. Hier steht das Genießen der Natur im Vordergrund.

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   07.04. - 14.04.2023

Reise-Code: FL9224

Reisedatum Reisedauer Preis in € p. P. Buchen
07.04. - 14.04.2023 8 Tage ab € 889,- 
pro Person
28.04. - 05.05.2023 8 Tage ab € 979,- 
pro Person
26.05. - 02.06.2023 8 Tage ab € 979,- 
pro Person
06.10. - 13.10.2023 8 Tage ab € 889,- 
pro Person

Ihre Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
    7x Übernachtung im APARTHOTEL MILENIJ in Baška Voda (Hoteländerung vorbehalten)
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen
  • Ausflugsprogramm:
    - Wanderung „Über das Kap Punta Osejava zur Altstadt von Makarska“
    - Wanderung „Feigen, Wein und Oliven – der Biokovo-Höhenweg“ mit Probe von Olivenölen und hausgemachten Schnäpsen
    - Panorama-Bootsfahrt zur Insel Brac
    - Wanderung „Fischerdörfer auf der Insel Brac“
  • Einkaufsgutschein von doorout.com im Wert von € 25,- pro Person (Mindesteinkaufswert € 50,-)
  • Fachkundiger, örtlicher Wanderführer oder fachkundige, örtliche reisewelt-Reiseleitung
Hinweise

Einzelzimmerzuschlag: ab € 100,-

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Ausflug „Wandern im Reich von Gämsen – Der Biokovo Naturpark“
inkl. Mittagessen bei einem Bergbauern mit Karstwein sowie typischen Grillspezialitäten und Besuch des neuen Skywalks inkl. Naturparkgebühren und Eintritt auf dem Skywalk € 64,- p. P.

Wanderung durch den wildromantischen Cetina Canyon auf den Spuren der Seeräuber inkl. Bootsfahrt auf dem Fluss Cetina € 45,- p. P

Verlängerungswoche auf Anfrage

Ihr Reiseverlauf


Leistungsniveau dieser Reise:
Maximale Tagesleistung:
Höhenmeter: 130 m
Streckenlänge: 10 km
Aktivitätsdauer: 2,5 Std.



Fluganreise nach Kroatien – Makarska Riviera
Fluganreise von Frankfurt nach Split (1) und Weiterfahrt entlang der dalmatinischen Adriaküste zur Makarska Riviera, wo Sie Ihr gebuchtes Hotel (Hotel-Symbol bei Baska Voda setzen) in unmittelbarer Strandnähe erreichen.

Küstenwanderung zur Altstadt von Makarska
Die heutige leichte Wanderung führt, immer entlang des Meeres, über einen schönen Weg vorbei an vielen ruhigen Buchten der Makarska Riviera, zunächst zum Fischerdörfchen Bratuš. Prächtige Ausblicke auf das tiefblaue, glasklare Meer und zu den vorgelagerten Inseln Brac und Hvar stehen im starken Kontrast zu den schneeweißen Kalksteinwänden des küstennah steil aufragenden Biokovo-Gebirges. Auf dem Kap Sveti Petar sehen wir die Ausgrabungen einer frühchristlichen Kirche, bevor wir das Ziel der Wanderung, die Altstadt von Makarska (2), erreichen. Buntes Markttreiben, zahlreiche Straßencafés entlang der Hafenpromenade und die gepflegten Gassen von Makarska spiegeln die fröhliche Lebensart der Bewohner wider. Nach einer kleinen Stadtführung Fahrt zurück zu Ihrem Hotel.
Höhenmeter: ca. 80 m
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 8 km
Schwierigkeitsgrad:

Wanderung „Feigen, Wein und Oliven – der Biokovo-Höhenweg“
Ausgehend von dem winzigen Dorf Kotišina (3) beginnt die heutige Wanderung entlang des Biokovo-Höhenwegs durch eine mediterrane Landschaft mit unzähligen Trockenmauern, welche die Grundlage für eine bescheidene Landwirtschaft auf Terrassen bilden. Uralte Olivenhaine, Feigen, Mandeln und Wein stellen bis heute die Lebensgrundlage für die wenigen Dorfbewohner dar. Auf circa 300 Metern über dem Meeresspiegel verläuft der weitgehend ebene Weg aussichtsreich, immer entlang des Gebirges. Duftende Kräuter und Blumen begleiten uns. Im Botanischen Garten von Franziskanerpater Jure Radic sehen Sie hunderte verschiedene P¬flanzen dieser Region, darunter auch endemische Exemplare. Im Dörfchen Gornje Selo erwartet Sie bei Familie Prbic eine Probe von Olivenölen und hausgemachten Schnäpsen. Die getrockneten Feigen von Frau Marija gehören zu den Besten der Region. Nach dem Besuch des kleinen Bauernmuseums geht die Fahrt per Bus zurück zum Hotel.
Höhenmeter: ca. 100 m
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 6 km
Schwierigkeitsgrad:

Insel Brac – Fischerdörfer und mediterrane Lebensart
Per Boot wird heute der romantische Fischerort Sumartin (4) an der Südküste der mitteldalmatinischen Insel Brac besucht. Die leichte Wanderung führt in das fruchtbare Inselinnere, vorbei an Mandel- und Olivenplantagen. Die aussichtsreiche Strecke offenbart die fjordartige Bucht von Povlja an der Nordküste. Nach Besuch der alten Wehrkirche, welche auf spätrömische Zeit zurückgeht und für die Freskenmalereien bekannt geworden ist, endet die genussvolle Wanderung im winzigen Hafen von Povlja, wo bereits ein rustikales Essen mit fangfrischem Fisch und Spezialitäten auf Sie wartet.
Höhenmeter: ca. 130 m
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad:

Wandern im Reich von Gämsen (fakultativ)
Eine Fahrt hinauf zum Naturpark Biokovo stellt eines der herausragendsten Naturerlebnisse im dalmatinischen Karst dar. Bis beinahe 1800 Meter führt die Fahrstraße von der Küste hinauf in die Karstberge. Unbeschreibliche Ausblicke – an manchen Tagen reicht die Sicht bis zur italienischen Küste – und eine bizarre Landschaft bezaubern den Besucher. Die heutige Höhenwanderung führt uns auf dem Karst-Hochplateau zum Gipfel des Vošac (5), von wo wir auf ca. 1400 Metern das Küstenland Makarskas überblicken können. Seltene Pflanzen, aber auch Gämsen sind vom Weg aus mit etwas Glück zu beobachten. Gewaltige Dolinen und Höhlensysteme durchziehen die abstrakte Landschaft. Bei einem Bergbauern kehren wir zur Mittagspause ein. Neben kräftigem Karstwein warten auf typische Weise zubereitete Grillspezialitäten auf Sie. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.
Höhenmeter: ca. 100 m
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 6 km
Schwierigkeitsgrad:

Wanderung durch den wildromantischen Cetina Canyon auf den Spuren der Seeräuber (fakultativ)
Mit einem kleinen Boot fahren wir von der Mündung des Flusses Cetina stromaufwärts durch den Canyon. Nach etwa einer halben Stunde Fahrt beginnt die Wanderung auf einem alten Eselspfad durch den Canyon zu dem kleinen Ort Zvecanje (6) in der überaus fruchtbaren Landschaft Poljica. Unvergessliche Ausblicke in den tief eingeschnittenen Canyon und zu den Gipfeln des Mosor-Gebirges belohnen den Aufstieg. Ohne Zweifel zählt das Gebiet um den Fluss Cetina zu den schönsten Landschaftsbildern Dalmatiens. In den 60er Jahren entstanden hier zahlreiche Aufnahmen zu den berühmten Winnetou-Filmen.
Höhenmeter: ca. 200 m
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 6 km
Schwierigkeitsgrad:

Programmfreier Tag
Genießen Sie die schöne Lage Ihres Hotels am Meer, und unternehmen Sie eine kleine Küstenwanderung. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur Teilnahme an einem interessanten Ausflug nach Dubrovnik (fakultativ vor Ort buchbar).

Rückflug nach Frankfurt
Mit vielen Eindrücken und Sonnenschein im Gepäck geht es zurück zum Flughafen Split (1) und nach Deutschland.



Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von örtlichen Gegebenheiten zu Programmänderungen kommen kann. Unsere ausgebildeten Wanderführer sind angehalten, das Programm gegebenenfalls den Wetterbedingungen anzupassen. Daher kann die Reihenfolge der Wanderungen variieren.


 

IHR APARTHOTEL MILENIJ

Das Aparthotel Milenij  liegt direkt an einem acht Kilometer langen Uferweg, welcher sich weitestgehend durch unberührte Landschaften bis nach Makarska erstreckt. Im Zentrum von Baška Voda prägen zahlreiche Straßencafés, urige Weinkeller in alten typisch dalmatinischen Steinhäusern und gepflegte Restaurants das lebhafte Ortszentrum mit seinem Fischerhafen. Das Hotel bietet seinen Gästen eine ruhige und familiäre Atmosphäre, sowie freundliches und aufmerksames Personal. In unmittelbarer Umgebung des Hotels finden Sie vielfältige Sport- und Freizeitangebote.

Neben seiner schönen und ruhigen Lage direkt an der Uferpromenade, nur 20 Meter vom Meer entfernt, besticht das vollklimatisierte Hotel durch eine geschmackvoll abgestimmte hochwertige Einrichtung und einen privaten Charakter. Das Hotel verfügt über einen Süßwasserpool, eine elegante Empfangshalle, À-la carte-Restaurant, gemütliche Bar, Strandbar, TV-Raum und Internet-Café. Die Benutzung von Fitnessraum und Sauna ist für unsere Kunden gratis, ebenso wie die Nutzung des Whirlpools (1x pro Person/Aufenthalt). Massagen sind gegen Gebühr buchbar. Das Hotel wurde 2019 umfangreich renoviert und strahlt in neuem Glanz.
Der Poolbereich mit Liegen und Sonnenschirmen wurde ebenso erneuert wie Restaurant und Bar. Auch die Meerblickterrasse, mit Blick auf die kristallklare Adria und die Inseln Brac und Hvar, wurde neu und hochwertig möbliert. Die Zimmer wurden komplett renoviert und das neue Interieur im gesamten Haus verleiht dem Hotel ein ganz neues Flair.

APARTMENTS
Alle 26 Apartments sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Balkon oder Terrasse mit herrlichem Blick auf das Biokovo-Gebirge oder traumhaftem Meerblick auf die türkisblaue Adria. Genießen Sie den Komfort von 36 – 54 m2 pro Standard-Appartement, verteilt auf ein bis zwei Schlafzimmer, einen Wohnraum und ein Bad. Die Superior-Apartments bieten mit 62 – 73 m2  sogar noch mehr Platz und verfügen alle über zwei Schlafzimmer, einen Wohnraum und zwei Bäder. Zur Einrichtung gehören eine voll ausgestattete Kitchenette, Kühlschrank, Minibar, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Radiowecker, Sat-TV mit Flachbildschirm und Safe. Im gesamten Hotel ist WLAN kostenfrei verfügbar.

VERPFLEGUNG
Das Frühstücksbuffet verspricht einen guten Start in den Tag. Frische Eiergerichte werden auf Wunsch direkt vom Koch zubereitet. Außerdem werden täglich dalmatinischer Schinken und Lachs serviert. Für den Abend stehen Ihnen fünf verschiedene Menüs zur Auswahl, sowie ein Salatbuffet. Die Mahlzeiten können Sie im Restaurant oder auf der großzügigen Terrasse genießen.

Lage des Hotels

Reiseklima

Zustiegsorte

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege in der Übersicht

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Anreise

Kostenfreies RMV-KombiTicket


Für alle Reisen, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei. Dies kann der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle bei unseren Busreisen sein oder auch die Fahrt zum Flughafen Frankfurt für Ihre Fluganreise – einfach, bequem, nachhaltig und kostenfrei!

Einreise-/Visabestimmungen

Die aktuellsten Empfehlungen zum Reiseland entnehmen Sie bitte von der Website des Auswärtigen Amtes:

Auswärtiges Amt Logo

Fahrt-/Flugdauer

Die Flugzeit von Frankfurt nach Split beträgt ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

Tipps für Ihren Aufenthalt

Die schönsten Badestrände der Adriaküste erwarten Sie!
Bringen Sie auf jeden Fall Badekleidung mit! Badeschuhe für den Kiesstrand sind empfehlenswert.
Sonnenschutz und geeignete Hautcremes sollten Sie auf keinen Fall vergessen.

Gesundheitshinweise

Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Reiseveranstalter

reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   07.04. - 14.04.2023

Sparen durch Onlinebuchung!

reisewelt-Bonus

Doorout

Newsletter

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Spanien

Genusswandern auf Mallorca

Die schöne Mittelmeerinsel zu Fuß entdecken

  8 Tage

  ab 19.02.2023

Erleben Sie vier herrliche Wanderungen abseits der stark frequentierten Touristenpfade

Staatlich zertifizierte, deutschsprachige Wanderführer/innen

Herrliches 4-Sterne-Hotel mit Wellnessmöglichkeiten

Tansania / Ostafrika

Tansania – Trekking-Safari

Durch das Land der Massai

  14 Tage

  ab 26.02.2023

Mit Massai durch die tierreiche Savanne vorbei am Kilimanjaro in das Amboseli-Ökosystem

Abenteuerliche Auffahrt im Allradfahrzeug zum Kilimanjaro Vulkan Shira auf 3600 Meter – Höhenwanderung auf dem Shira-Plateau

Safari im Tarangire-Nationalpark – gewaltige Elefantenherden und die bunte Vielfalt der afrikanischen Vogelwelt

Madeira / Portugal

Madeira Radwandern

Radfahren über die Blumeninsel

  8 Tage

  ab 06.03.2023

Geringe Teilnehmerzahl mit mindestens 8, maximal 16 Teilnehmern

Atemberaubende Küsten- und Berglandschaften Madeiras mit dem Rad genießen

Begleitung durch zertifizierten Radguide, der Sie sicher über die schönsten Radwege Madeiras führt