Griechenland

Chalkidiki

Entdecke das Paradies: Ein Traumurlaub auf der Halbinsel Chalkidiki

Luxuriöses 4-Sterne-Hotel direkt am Sandstrand mit sehr guter Halbpension

Herrliches Badeziel mit tollem Klima und schönen Ausflugszielen in der Umgebung

Vier spannende und abwechslungsreiche Ausflüge auf Chalkidiki bereits im Reisepreis inkludiert

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kommen Sie mit nach Kassandra, auf den bekanntesten Finger der „Drei-Finger-Halbinsel“ Chalkidiki. Hier finden Sie die schönsten Sandstrände mit versteckten Badebuchten, luxuriöse Hotels, grüne ausgedehnte Pinienwälder und kleine, gemütliche Ortschaften für einen schönen Urlaubsbummel. Aber die Region hat nicht nur Erholung am Meer zu bieten, sondern auch schöne Wandergebiete und sehenswerte Kulturstätten. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit Griechenlands, und verbringen Sie hier einen wunderschönen Badeurlaub bei Sonne, Strand und Meer.

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   07.05. - 14.05.2024

Reise-Code: FL1556

Reisedatum Reisedauer Preis € p. P. Buchen
07.05. - 14.05.2024Chr. Himmelfahrt 8 Tage ab € 1259,- 
pro Person
25.09. - 02.10.2024 8 Tage ab € 1369,- 
pro Person

Ferientermin Hessen

Ihre Leistungen:

  • Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Thessaloniki und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung im 4-Sterne PHILOXENIA HOTEL direkt am Sandstrand
  • 7x Halbpension
  • Sehr ansprechend und modern eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, WLAN, Safe, frischem Obst und je einer Flasche Wein und Wasser bei Ankunft, Minibar (wird täglich aufgefüllt)
  • Kostenloses WLAN
  • Sonnenliegen, Strandtücher und Sonnenschirme am Pool und Strand
  • Pool und Kinderpool mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen
    Fitnesscenter
  • Tischtennis, Beachvolleyball, Boccia, Darts, Tretboote und Kanu (beide nicht motorisiert)
  • Abendunterhaltung
  • Ausflugsprogramm:
    – Rundfahrt Sithonia
    – Panoramafahrt ins Landesinnere
    – Kreuzfahrt zum Berg Athos
    – Ausflug Philippi und Kavala
    – kleine Stadtrundfahrt Thessaloniki am An- oder Abreisetag
  • Inkludierte Eintritte: alle Eintritte gemäß Reiseverlauf,
    Athos Schiffsticket
  • Deutschsprachiger Fremdenführer für alle Tage mit Programm und Transfer
Hinweise
Saisonzuschlag: + € 110,- p. P.
Einzelzimmerzuschlag: € 250,-
Hinweis: Eine Kurtaxe in Höhe von € 4,- pro Zimmer/Nacht ist zahlbar vor Ort.
Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen

Ihr Reiseverlauf:


Ankunft auf Thessaloniki
Nach Ihrem Flug nach Thessaloniki . Transfer zum und Check-in im Hotel.

Rundfahrt Sithonia
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug zum „mittleren Finger“ Chalkidikis. Unumstritten ist die Halbinsel Sithonia  nach der unzugänglichen Athosregion die schönste Gegend von Chalikdiki. Mitten durch die bizarre Landschaft urzeitlich anmutender Felsformationen und Olivenhaine führt die Straße an der Westküste bis nach Neos Marmaras. Nach einer Pause mit Gelegenheit zum Bummeln geht die Fahrt weiter zur Südspitze zum Naturhafen Porto Koufo. Am urigen Fischerhafen haben Sie Zeit für ein Mittagessen. Im Anschluss geht es entlang der Ostküste hinauf Richtung Norden. Auf der Panoramafahrt genießen Sie einen traumhaften Blick auf den gegenüberliegenden Berg Athos. In Sarti angekommen, genießen Sie die Zeit an der Strandpromenade bei einem Kaffee, bevor es zurück zu Ihrem Hotel geht.

Land und Leute
Das Landesinnere Chalkidikis ist ein bäuerliches Land mit grünen Olivenhainen und fruchtbaren Feldern. Die heutige Panoramafahrt führt zum Teil durch dichte Wälder, vorbei an kühlen Bächen, durch traditionelle Bergdörfer, wo aromatischer Honig und bunte Handarbeiten hergestellt werden. Zunächst geht es bergauf in den Holomondas. Eines der Highlights ist Arnea mit seinen engen, verschlungenen Gassen und seiner bunten, traditionellen Architektur. Sie besuchen die zentrale Kirche und unternehmen anschließend einen Rundgang durch den traditionellen Ort mit seinen verwinkelten Gassen. Die Fahrt geht weiter nach Agios Prodromos. Der Ort ist nicht nur bei Einheimischen für seine gegrillten Fleischspießchen bekannt und beliebt. Während des Mittagessens können Sie sich mit dieser Spezialität stärken, bevor Sie zurück zum Hotel fahren.

Kreuzfahrt zum Berg Athos
Die östlichste der drei Halbinseln, die von der Chalkidiki in die Ägäis ragen, ist mittlerweile sehr vielen ein Begriff. Auf ihm befindet sich eine für Europa einmalige Mönchsrepublik, der Berg Athos  oder auch der „Heilige Berg“ genannt. Schon seit seiner Gründung ist jedem weiblichen Wesen – egal ob Mensch oder Tier – der Zutritt verboten. Auf einer imposanten Kreuzfahrt entlang der Küste gelingt es, den Zauber dieser einzigartigen Landschaft zu erleben. Vom Schiff aus hat man einen einmaligen Blick auf die kühn in die Felsen gebauten Klöster, wo heute noch fast 1.700 Mönche leben. Oft begleiten Delfine das Schiff, deshalb den Fotoapparat nicht vergessen! Im schön gelegenen „Tor“ zum Berg Athos, dem kleinen Städtchen Ouranoupolis, werden wir die Mittagspause verbringen, es bleibt Zeit zum Essen oder Bummeln. Anschließend geht es wieder zum Hotel zurück.

zur freien Verfügung
Heute genießen Sie einen freien Tag. Zeit zum Relaxen, Genießen oder für eigene Unternehmungen.

Philippi und Kavala
Nach einer abwechslungsreichen Fahrt durch das landschaftlich bezaubernde Binnenland Chalkidikis erreichen Sie Philippi , eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten Makedoniens. Im 5. Jahrhundert vor Christus wurde der ursprüngliche Ort von Philipp II. von Makedonien eingenommen und nach ihm benannt. 42 v. Chr. siegten hier Oktavian und Antonius über Brutus und Cassius, die Mörder Julius Cäsars. Apostel Paulus predigte in Philippi zum ersten Mal auf europäischem Boden und gründete eine erste christliche Gemeinde. Sie sehen das hellenistische Theater, das römische Forum, gut erhaltene Mauern, Überreste von Basiliken aus dem 5. und 6. Jahrhundert und das Gefängnis des Apostel Paulus. Der nächste Halt ist in Kavala , mit seiner über der Stadt thronenden byzantinischen Festung. Die Stadt liegt terrassenförmig über dem malerischen Hafen mit dem mächtigen Berg Pangeo (1956 Meter) im Hintergrund, dessen Gipfel auch im Sommer oft schneebedeckt sind. Hier haben Sie die Gelegenheit zu einem Mittagessen mit fangfrischem Fisch in einer der traditionellen Tavernen.

zur freien Verfügung
Heute genießen Sie einen freien Tag.

Abreise mit Stadtrundfahrt Thessaloniki
Direkt nach dem Frühstück und dem Check-out geht es in die Metropole des Nordens. In Thessaloniki  starten Sie mit der Stadtrundfahrt vom höchsten Punkt der Stadt, dem Trigonenturm aus. Der Festungsturm in der alten byzantinischen Stadtmauer ist sehr gut erhalten, und man hat von dort einen traumhaften Blick über die Altstadt, das Zentrum und den Golf von Thermaikos. Unterwegs zum lebendigen Stadtzentrum besuchen Sie die Agios Dimitrios Kirche. Sie ist eine der größten und ältesten Kirchen der Stadt. Im Zentrum der Stadt haben Sie eine kurze Pause mit Gelegenheit zu einem Snack oder einem Kaffee, bevor es zum Flughafen geht und Sie die Heimreise antreten.
Bei frühen Flugzeiten kann die Stadtrundfahrt in Thessaloniki bereits am Anreisetag stattfinden.

IHR PHILOXENIA HOTEL
Das 4-Sterne PHILOXENIA HOTEL befindet sich auf Chalkidiki, am Anfang der Sithonia-Halbinsel in der Siedlung von Psakoudia, in einem bewaldeten Ort, der zu einem ruhigen Strand mit kristallklarem Wasser und goldenem Sand führt. Nur eine Stunde von der Großstadt Thessaloniki und dem Flughafen Makedonia entfernt, bietet das Philoxenia Hotel in seinen modernen Einrichtungen Entspannung, Kühle, Ruhe, feine Gastronomie und eine große Auswahl an Aktivitäten und Ausflügen in der nahen Umgebung, die von unglaublicher natürlicher Schönheit und bemerkenswerten historischen Denkmälern geprägt ist.

Lage des Hotels:

Reiseklima

Zustiegsorte

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege in der Übersicht

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Anreise

Kostenfreies RMV-KombiTicket


Für alle Reisen, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei. Dies kann der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle bei unseren Busreisen sein oder auch die Fahrt zum Flughafen Frankfurt für Ihre Fluganreise – einfach, bequem, nachhaltig und kostenfrei!

Einreise-/Visabestimmungen

Zur Einreise nach Griechenland benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass, der noch mindestens bis zum Ende der Reise Gültigkeit hat.

Die aktuellsten Empfehlungen zum Reiseland entnehmen Sie bitte von der Website des auswärtigen Amtes:

Auswärtiges Amt Logo

Zeitzone

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)

Griechenland: MEZ + 1 Stunde

Reiseveranstalter

reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, D-36119 Neuhof

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   07.05. - 14.05.2024

Sparen mit Onlinebuchung!

Routenkarte

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Tansania

Kilimanjaro

Die Besteigung auf der Machame-Route

  11 Tage

  ab 25.02.2024

FL8635

Ausgebildete Träger und Koch

Wir stellen funktionelle, geräumige Salewa-Zelte (max. 2 Personen pro Zelt)

Ihr Gepäck wird, bis auf das Tagesgepäck, zum nächsten Hochlager getragen

Uganda

Uganda

Auf den Spuren der letzten Berggorillas

  13 Tage

  ab 25.02.2024

FL8028

Ausführliche Reise – viel Zeit für Tierbeobachtungen

Die großen Seen im Afrikanischen Grabenbruch

Begeisternde Expeditionsreise für Naturliebhaber

Italien

Rom

Caput Mundi – die Hauptstadt der Welt

  5 Tage

  ab 29.02.2024

FL9306

Alle Führungen und Besichtigungen mit fachkundiger und erfahrener Reiseleitung

Erleben Sie Rom auch abseits der Touristenströme

Zentrales Hotel in Vatikannähe