Kategoriebild

Reisefinder

 - 

GRIECHENLAND – KRETA – Insel der Götter

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Kreta

Die größte, griechische Insel besticht durch ihre unglaubliche Vielfalt. Wunderschöne Badestrände, einmalige Zeugnisse untergegangener Kulturen, Überreste venezianischer Baukunst, fruchtbare Ebenen, hohe Berge und tiefe Täler machen Kreta zu einem beliebten und abwechslungsreichen Urlaubsziel.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit Condor von Frankfurt nach Heraklion und zurück
    Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung im 5-Sterne-Hotel CRETA MARIS BEACH RESORT (Landeskategorie)
  • Gemütliche Zimmer mit Balkon oder Terrasse, Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, WLAN, Hausschuhe, Kaffee- und Teezubereitung
  • All-Inclusive-Verpflegung: umfangreiches Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen, vielseitiges Getränkeangebot (Kaffee, Softdrinks, Spirituosen, Cocktails, kretischer Wein, Bier, ausgewählte alkoholische und alkoholfreie Getränke), Eis, Waffeln und vieles mehr
  • Fitnesscenter, Sauna und Hydro-Massage
  • Creta Maris Wasserpark mit Wasserrutsche, Aqua Tower-Pool, Spray-Action-Zone, sechs Außenpools und einem beheizten Innenpool
  • Liegen und Sonnenschirme am Strand und Pool gratis
  • Sportangebot
  • Pool- und Strandhandtücher gratis
  • Ausflugsprogramm: Ausflug nach Knossos und Heraklion im klimatisierten Reisebus inklusive Besichtigung von Knossos mit deutschsprachigem diplomierten Fremdenführer

Aufpreis Doppelzimmer Meerblick ab € 100,- p. P.
Einzelzimmerzuschlag € 300,-
Zubuchbar: Ausflug Rethymnon und Kloster Arkadi € 69,- p.P.
Hinweis: Seit dem 01.01.2018 muss im Hotel eine Übernachtungssteuer von € 4,- pro Zimmer und Nacht vor Ort bezahlt werden.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseverlauf

Ausflug nach Knossos und Heraklion
Heute geht es zur Palastanlage von Knossos, von der schon Homer in seiner „Odyssee“ als Hauptstadt Kretas und Sitz des sagenhaften König Minos erzählte. Sie liegt unweit von Heraklion und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Knossos ist der größte und bekannteste minoische Palast auf Kreta. Älteste Siedlungsspuren stammen aus dem 4. Jahrtausend v. Chr. Der eigentliche Palast wurde um 2000 v. Chr. auf alten Siedlungsresten errichtet und um 1700 v. Chr. durch ein starkes Erdbeben zerstört und wieder aufgebaut. Danach wurde die Palastanlage zum politischen und religiösen Zentrum der Insel und bis etwa 1300 v. Chr. genutzt. Im Anschluss an die Besichtigung fahren Sie nach Heraklion. Sie besuchen zunächst eine bekannte Bougatseria (Bäckerei), wo Sie auf Wunsch die Gelegenheit haben, ein in Griechenland sehr beliebtes Blätterteiggebäck, die Bougatsa, zu probieren. Ursprünglich kommt sie vom Festland und wird als Süßspeise oder deftig, mit Schafskäse und/oder Spinat gefüllt gegessen. Frisch gestärkt unternehmen Sie einen gemeinsamen Rundgang durch die Altstadt und zum venezianischen Hafen. Dort befindet sich unter anderem die Festung Koules. Es geht vorbei am Morosini-Brunnen, der Markusbasilika und der Tituskirche. Nach einer Freizeit zur eigenen Verfügung erfolgt die Rückkehr ins Hotel am Nachmittag.

Ausflug Rethymnon und Kloster Arkadi (fakultativ)
Rethymnon, die drittgrößte Stadt der Insel und eine der schönsten Städte Kretas, ist ihr heutiges Ziel. Hier erwartet Sie zunächst ein Highlight der Insel, die älteste Baklava-Bäckerei von Kreta. Baklava ist eine Spezialität aus Blätterteig, Nüssen und Sirup und ist im gesamten Osten bekannt und beliebt. Herr George Chatziparaschos ist Künstler im Teigauslegen und in der Herstellung von Baklava. Er lässt Sie bei der Zubereitung über seine Schulter schauen, und anschließend können Sie das fertige Meisterwerk probieren. Nach einem gemeinsamen Bummel durch die wunderschöne Altstadt mit seinen belebten und bunten Gassen geht es weiter ins Kloster Arkadi, dem bedeutendsten Nationalheiligtum Kretas. Es spielte eine herausragende Rolle im kretischen Kampf um Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich. Kurz vor Rethymnon liegt es romantisch zwischen Wiesen auf einem Hochplateau. Nach der Besichtigung erfolgt die Weiterfahrt nach Margarites. Der Ort ist einer der bekanntesten Töpferorte Kretas und sehenswert allein schon wegen seiner urigen, engen Gassen und kleinen Geschäfte in denen zahllose Töpferwaren angeboten werden. Nach einer Freizeit und Gelegenheit zur Mittagspause besuchen Sie einen der Töpfer, der Sie bei der Herstellung zuschauen lässt. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt am Nachmittag. Preis: € 69,- pro Person

Hotelbeschreibung

IHR 5-STERNE-HOTEL CRETA MARIS BEACH RESORT

Das komfortable 5-Sterne-Hotel Creta Maris Beach Resort ist eine Mischung aus Tradition und Luxus an einem wunderschönen Strand mit kristallklarem Wasser, wo Sie die kretische Gastfreundschaft erleben können. Die geräumigen Zimmer sind alle komfortabel eingerichtet und verfügen über Bergblick oder Pool-/Meerblick. Ihr Hotel bietet sechs verschiedene Restaurants, diverse Bars, diverse Sportmöglichkeiten, einen sehr schönen Spa-Bereich, um sich verwöhnen zu lassen, schön gestaltete Pools und einen exklusiven Wasser-Abenteuerpark.

 

Lage des Hotels:

 

Reise-Code: FL0611

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
09.05.20 - 16.05.20(8 Tage )ab € 999,-
17.10.20 - 24.10.20(8 Tage )ab € 1099,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Komfortables 5-Sterne-Hotel mit besten Bewertungen
  • Sehr gute All-Inclusive-Verpflegung
  • Direkt am feinen Sandstrand gelegen
  • Ausflug nach Knossos und Heraklion bereits inkludiert

 

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Griechenland benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass der noch mindestens bis zum Ende der Reise Gültigkeit hat.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg sowie ein Stück Handgepäck mit 5 kg pro Person

Anreise:

Der Transfer zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis ab € 22,- pro Person buchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Heraklion ca. 3 Stunden

Währung:

Euro (€ )

Zeitverschiebung:

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)

Griechenland: MEZ + 1 Stunde

Wussten Sie schon?:

… man braucht ein ganzes Leben, um Kreta zu entdecken!
Es ist eine große Insel mit einer Länge von 260 km und einer Breite von 56 km. Aber nicht nur die Größe erfordert Zeit. Es ist die enorme Vielfalt an Erlebnissen, die das Gelände bietet. Es gibt zerklüftete Berge, Schluchten, üppige Ebenen und lange Küstenwege. Die wichtigsten Städte und beliebtesten Gebiete bieten dem Besucher viele Möglichkeiten. Aber der wahre Entdecker wird mit abgelegenen Stränden, erstaunlichen unberührten Landschaften und atemberaubenden Aussichten belohnt. Auf Kreta gibt es immer etwas Neues zu entdecken, egal wie oft man kommt.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof