Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

GRIECHENLAND – Insel Alonissos


Pure Erholung unter Pinien am blauen Meer

Die malerischen Dörfer auf Alonissos üben ihren eigenen Charme auf die Besucher aus. Traditionelle Architektur, die mit der Natur harmoniert und überaus gastfreundliche Inselbewohner. Diese Eigenschaften treffen besonders auf das „Alte Dorf“ zu, der alten Hauptstadt von Alonissos. Es ist ein Labyrinth aus geschlängelten Gassen und steilen Stufen, während die traditionellen Steinhäuser von Weinreben und Blumen umgeben sind.

Viele Tavernen, Cafés und Bars laden zum Verweilen ein. Die alte Hauptstadt der Insel birgt in sich architektonische Schätze, wie die mittelalterliche Burg, die von hoch oben auf die Ägäis herunterschaut. Das malerische Patitiri, Hafen und Hauptstadt der Insel, verdankt seinen Namen den Weinpressen, als die Weinproduktion noch die Hauptbeschäftigung der Einheimischen war. Der Hafen in Patitiri bietet zahlreiche Cafés und Tavernen, die zum Verweilen einladen. Sie sollten unbedingt einen Ausflug zum Meeresnationalpark Alonissos machen, in dem Sie mit etwas Glück  Mönchsrobben und Delfine beobachten können.

Ohne Zweifel zählt das Inselarchipel der Sporaden zu den schönsten Landschaften Griechenlands. Inmitten des tiefblauen Ägäischen Meeres gelegen, haben die vegetationsreichen Inseln und Inselchen ihre ursprüngliche Eigenart bis heute bewahrt.
Traumhafte Strände, urige Dörfer mit typischen Tavernen und die mediterrane Lebensart der Inselbewohner garantieren einen unvergesslichen Urlaub.

Mit dem Marpunta Village Club bieten wir unseren Gästen eine Ferienanlage, welche die Inseltradition eindrucksvoll widerspiegelt: im Stil eines griechischen Dorfes mit malerischen, gepflasterten Gassen und Plätzen und umgeben von duftenden Pinien wurde die Anlage auf einer Landzunge bei Marpunta an der Südküste von Alonissos errichtet.
Der kleine Hafenort Patitiri mit seinen winzigen Läden und zahlreichen Tavernen liegt nur drei Kilometer entfernt und ist mit dem kostenfreien Hotelshuttle leicht erreichbar.

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit Condor von Frankfurt nach Skiathos und zurück
  • Alle Transfers vor Ort inklusive Überfahrt durch die Inselwelt der Sporaden nach Alonissos
  • 7x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel MARPUNTA VILLAGE CLUB direkt am Meer
  • Gemütliche Zimmer mit seitlichem Meerblick, mit Balkon oder Terrasse, Bad oder Dusche/WC, Föhn, Hausschuhe, Bademantel, Klimaanlage,
    Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN, Telefon, Flat-TV
  • All-Inclusive-Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen (à-la-Carte), Getränke (nationale und internationale Spirituosen)
  • Liegen und Sonnenschirme am Pool und am Strand gratis
  • Kostenfreies WLAN und Kofferservice

Achtung: bei ungünstigen Wetter / Windbedingungen kann die letzte Übernachtung auf Skiathos erfolgen.

(8 Tage – Verlängerungswoche möglich!)

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.

Meerblickzimmer, Juniorsuiten und Familienzimmer gegen Aufpreis buchbar.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Nicht inkludiert in den Reiseleistungen:

  • Örtliche Übernachtungssteuer:
    Die griechische Regierung hat im Mai 2017 eine Übernachtungssteuer eingeführt, die ab dem 01.01.2018 durch die Hoteliers von den Touristen eingefordert wird. In 4-Sterne-Hotels liegt diese Steuer bei € 3,- pro Zimmer und Tag.

 

Reiseverlauf

Ausflugsmöglichkeiten auf Alonissos:

Meeres-Nationalpark

Der Meeres-Nationalpark Alonissos ist der größte europäische Marine Park in Griechenland. Alonissos ist die einzige bewohnte Insel des National Marine Park. Der Ausflug beginnt in Marpunta am Morgen. Die erste Station für einen Foto-Stopp ist die beindruckende Blaue Höhle an der Südküste von Alonissos. Die nächste Haltepunkt ist Kyra-Panagia, die erste Insel, die im nördlichen Teil des Parks zu finden ist. Es gibt einen kleinen Yachthafen und man hat Zeit zum Schwimmen oder zur Besichtigung des byzantinischen Klosters, das der Geburt der Jungfrau Maria gewidmet ist. Später fährt man zur östlichen Seite von Kyra-Panagia in eine wunderschöne Bucht mit türkisfarbenem Wasser. Am frühen Nachmittag führt die Route zum unbewohnten  Peristera Island. In seiner Bucht gibt es ein uraltes Wrack, das vor kurzem bei Unterwasser-Untersuchungen gefunden wurde und zu Erkundungen einlädt. Gegen Abend kehrt das Boot zurück nach Marpunta.

 

Skopelos Island & Mamma Mia

Der Ausflug führt am Morgen auf die Nachbarinsel Skopelos. Zuerst geht es nach Skopelos Stadt, wo man ca. 2 Stunden Zeit hat zum Bummeln, Shoppen oder einen Kaffee und um das  griechische Lebensgefühl auf sich wirken zu lassen. Die nächste Haltestelle ist die Kapelle Agios Ioannis auf dem Gipfel eines kargen Felsens mit spektakulärem Panoramablick. Diese Kirche  wurde in der ganzen Welt berühmt, denn es war die Kulisse für die Hochzeitsszene in der Musicalverfilmung „Mamma Mia“. Am Nachmittag geht es zurück nach Alonissos in die kleine Bucht Mikros Mourtias. Von dort aus kehrt man abends zurück nach Marpunta.

Hotelbeschreibung

Hotel Marpunta Village Club ****

Das Resort auf Alonissos liegt mitten unter Bäumen an der Landspitze von Marpunta und verfügt über einen eigenen Strand. Es ist genau das Richtige für alle, die Erholung suchen abseits der touristischen Hauptorte. Der Hafen von Patitiri mit seinen Geschäften und Bars sowie dem gleichnamigen Strand liegt nur 3 km entfernt und ist jederzeit mit dem kostenlosen Shuttle leicht zu erreichen. Das Resort hat 2 Restaurants, die für Ihr kulinarisches Wohlergehen sorgen. Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen am Strand oder nutzen Sie die Möglichkeit zum Sporttauchen. Alle 105 Zimmer bieten WLAN-Internetzugang (kostenlos), Zimmerservice (rund um die Uhr) und Flachbildfernseher. Am Strand stehen Ihnen Sonnenschirme sowie Liegestühle zur Verfügung. Zudem bietet Ihnen der MARPUNTA VILLAGE CLUB einen Außenpool und Tennisplätze im Freien.

Hotel

  • 24-Std-Rezeption
  • Minimarkt
  • Souvenirshop/Boutique
  • Open Air Theater
  • Kinderspielplatz
  • Miniclub
  • Babysitter-Service (gegen Gebühr)

Strand

  • zwei private Strände mit kostenfreien Liegen, Sonnenschirmen, Strandtüchern und Strandbar

Zimmer

  • 107 modern und neu ausgestattete Zimmer und Suiten
  • Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • Dusche/WC
  • Föhn
  • Bademantel
  • Slipper
  • Großzügiges Angebot an Pflegeprodukten
  • kostenfreies Wlan
  • Wäscheservice
  • Balkon oder Terrasse
  • direkter oder seitlicher Meerblick

All Inclusive

  • Sunset Bar
  • umfangreiches Frühstücksbuffet
  • internationales Mittagsbuffet
  • Abendbuffet
  • A la carte-Brunch (9-15 Uhr) in der Pool/Snack Bar
  • Essen a la carte (11.30 – 18.00 Uhr und 18 – 23 Uhr)
  • Softdrinks, Bier vom Fass, Mineralwasser, ausgewählte alkoholische und alkoholfreie Getränke
  • alle Hauptmahlzeiten können im Restaurant oder auf der Außenterrasse eingenommen werden
  • Showcooking
  • Tee & Kaffee inklusive Cappuccino & Espresso

Aktivitäten (teilweise gegen Gebühr)

  • Tennisplatz
  • Volleyball
  • Basketball
  • Tischtennis
  • Bogenschießen
  • Minifußball
  • Billard
  • Kanu & Wassergymnastik
  • Abendunterhaltung (nicht täglich)
  • Massageanwendungen
  • Tauch-Schnupperkurse
  • geführte Wanderungen
  • Ausflüge auf die Nachbarinsel Skopelos

Poolbereich

  • großer Süßwasserpool mit Pool- und Snackbar
  • Liegen & Sonnenschirme inklusive
  • Pooltücher inklusive
  • Kinderpool

 


Lage des Hotels:

Reise-Code:

Gute Gründe für diese Reise:
  • Unverfälschtes griechisches Urlaubsparadies
  • Hotel in herrlicher Lage am Strand von Marpunta mitten im Pinienwald
  • All-Inclusive-Verpflegung
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Griechenland benötigen deutsche Staatsbürger noch mindestens 6 Monate gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg sowie ein Stück Handgepäck mit 5 kg pro Person

Anreise:

Der Transfer zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis ab € 22,- pro Person ab unseren Zustiegsstellen zubuchbar.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Alsfeld
  • Bad Hersfeld
  • Bad Kissingen
  • Bad Salzschlirf
  • Bad Soden-Salmünster
  • Fulda
  • Gelnhausen
  • Hanau
  • Hilders
  • Hünfeld
  • Lauterbach
  • Neuhof
  • Reith
  • Schlitz
  • Schlüchtern
  • Steinau
  • Tann
  • Wächtersbach
  • Wartenberg-Angersbach

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Skiathos ca. 4 Stunden

Fährüberfahrt von Skiathos nach Alonissos ca. 1,5 – 2 Stunden

Reiseleitung:

Vor Ort steht Ihnen eine Gästebetreuung zur Verfügung (englischsprachig).

Regelung Serviceentgelt:

Trinkgelder sind Anerkennung.
Auf Reisen ist es allgemein üblich, die Zufriedenheit mit dem Hotelpersonal, Reiseleitern und Fahrern mit einem Trinkgeld anzuerkennen.

Zeitverschiebung:

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)

Griechenland: MEZ + 1 Stunde

Reisewetter:

Insel Alonissos

Juni:
Temperaturen: ca. 15 – 31 °C
Sonnenstunden: ca. 10

Juli:
Temperaturen: ca. 18 – 33 °C
Sonnenstunden: ca. 11

August:
Temperaturen: ca. 17 – 32 °C
Sonnenstunden: ca. 10

September:
Temperaturen: ca. 15 – 30 °C
Sonnenstunden: ca. 9

Gesundheitshinweise:

Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Ausflugsinformation:

Im Hotel besteht die Möglichkeit Ausflüge z. B. zum Meeres-Nationalpark von Alonissos zu buchen.

 

Transferdauer:
Flughafen Skiathos - Hotel Marpunta Village Club auf der Insel Alonissos ca. 2 Stunden per Kleinbus und Fähre


Verpassen Sie nichts!

Jetzt zum reisewelt-Newsletter anmelden: