Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

STEIERMARK – Grandiose Landschaften und kulinarische Erlebnisse


Das grüne Herz Österreichs

Das Grüne Herz Österreichs, die Steiermark, ist geprägt durch unverfälschte Landschaftsvielfalt. Zwischen Hochgebirge und sanften Weinhügeln führen Gipfeltouren, Wander- und Spazierwege zu unvergleichlichen Aussichtspunkten und Naturschauspielen. Der Alpenkönig Dachstein mit seinen fast 3000 Höhenmetern legt die Latte hoch, ihm auf den Fuß folgen an die 800 Zweitausender und 3500 Almen. Dazwischen beeindrucken rauschende Wildwasser, schillernde Bergseen und die reine glasklare Luft.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5x Übernachtung im 4-Sterne DORFHOTEL KIRCHENWIRT
  • Komfortable Zimmer mit DU/WC, Föhn, Sat-TV, WLAN kostenfrei
  • 5x Frühstücksbuffet mi Gesundheitsecke
  • 5x Abendessen
  • 1x Mittagessen als Suppen- und Salatbuffet
  • 1x traditionelles Krapfenessen auf der Hansenalm
  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • Freie Benutzung des Wellness-Bereichs im Hotel
  • Sommercard (kostenlose Benutzung vieler Bergbahnen)
  • Ausflugsprogramm: Rundgang durch Haus im Ennstal, Besichtigung „Steirischer Bodensee“, Auffahrt auf den Dachstein inkl. Eispalast und Hängebrücke (Wert: € 41,- p.P.), Besichtigung der Skisprungschanze in Ramsau, Besuch Schloss Großölk, Panoramafahrt Naturpark Sölktal, Tagesausflug „3 Seen im Salzkammergut“, Schifffahrt über den Grundlsee
  • Inkludierte Eintritte: Eispalast und höchste Hängebrücke auf dem Dachstein, Schloss Großsölk inkl. Ausstellung „Natura Mirabilis“
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag: € 60,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Am Morgen Abreise nach Österreich.

2. Tag: Steirischer Bodensee
Während eines Rundgangs durch Ihren Urlaubsort, wird Ihnen gezeigt, warum Haus im Ennstal 2014 zum schönsten Dorf Europas gekürt wurde. Am Nachmittag fahren Sie entlang einer herrlichen Panoramastraße zum „Steirischen Bodensee“. Staunen Sie über dieses Naturwunder, welches umgeben ist von den steirischen Tauern.

3. Tag: Dachstein – Ramsau
Das „Dach der Steiermark“ – wie der Dachstein auch genannt wird, ist 2700 m hoch und ermöglicht einen Blick auf eine sagenhafte Kulisse. Ganz besonders Mutige haben die Möglichkeit die höchste Hängebrücke der Welt, „Die Treppe ins Nichts“, zu begehen. Im Eispalast tauchen Sie ein in das mystische Land aus Eis und Schnee tief im Inneren des Dachstein Gletschers. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen Sie noch einen Stopp an der weltbekannten Skisprungschanze in Ramsau ein.

4. Tag: Kulturelle und kulinarische Erlebnisse
Heute besuchen Sie das Schloss Großsölk. Das historische Gebäude, gebaut im 14. Jahrhundert, war schon immer ein wichtiger Faktor für die alten Handelswege, die über den Sölkpass führten. Die Ausstellung im Inneren zeigt die ereignisreiche Schlossgeschichte. Sie werden entführt in das Jahr 1810 und haben das Gefühl, dem damaligen Schlossherrn Johann von
Hohensee beim Forschen über die Schultern zu schauen. Durch den Naturpark Sölktal fahren Sie hinauf zum Sölkpass. Im Anschluss laden wir Sie zum traditionellen Krapfenessen auf der Hansenalm ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. 

5. Tag: Grundlsee – Hallstättersee – Gosausee
Besonders bekannt ist die Steiermark für die vielen klaren Seen. Drei werden Sie heute kennen lernen. Eine unglaubliche Ruhe geht von diesen Seen aus – spüren Sie diese Entspannung, während eines Spaziergangs. Auf dem Grundlsee bestaunen Sie die Natur aus einer anderen Perspektive. Per Schiff geht es über den größten See der Steiermark, der auch als „das Steirische Meer“ bekannt ist und Trinkwasserqualität besitzt. 

6. Tag: Heimreise
Nach einem letzten Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Dorfhotel KIRCHENWIRT

Inmitten der traumhaften Bergkulisse der Dachsteinregion begrüßt Sie Ihr Dorfhotel KIRCHENWIRT mit familiärem Ambiente durch Ihre Gastgeberfamilie. Die 44 Zimmer des Hauses verfügen über einen eigenen Balkon, Badewanne oder Dusche/WC, Sat-TV und kostenfreies WLAN. Im hoteleigenen Restaurant kommen nur hochwertige Speisen von einheimischen
Bauern auf den Tisch und im exklusiven Spa-Bereich, der für alle Gäste inklusive ist, entspannen Sie in einer der Saunen oder im Dampfbad nach einem ereignisreichen Ausflugstag.

Lage des Hotels:

 

Reise-Code: BU8515

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
28.09.18 - 03.10.18(6 Tage )ab € 629,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Familiäres 4-Sterne-Hotel mit großem Wellness-Bereich
  • Alle Ausflüge und Eintritte inklusive

Auch als Wanderreise buchbar!

 

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Einreisebestimmungen:

Es wird ein Personalausweis benötigt, welcher mindestens bis zum Ende der Reise gültig ist.

Anreise:

Die Anreise erfolgt im modernen Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Alsfeld
  • Bad Hersfeld
  • Bad Kissingen
  • Bad Salzschlirf
  • Bad Soden-Salmünster
  • Fulda
  • Gelnhausen
  • Hanau
  • Hilders
  • Hünfeld
  • Lauterbach
  • Neuhof
  • Rasthof Uttrichshausen
  • Reith
  • Schlitz
  • Schlüchtern
  • Steinau
  • Tann
  • Wächtersbach
  • Wartenberg-Angersbach

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt 6 Uhr morgens ab Fulda. Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Dachstein ca. 8-9 Stunden (inklusive Pause)

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Reisewetter:

Raumsau

Juni:
Temperaturen: ca. 11- 22 °C
Sonnenstunden: ca. 5

September:
Temperaturen: ca. 10- 20 °C
Sonnenstunden: ca. 6

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof


Verpassen Sie nichts!

Jetzt zum reisewelt-Newsletter anmelden: