Kategoriebild
Zurück

SCHOTTLAND – Mit Dampf durch die Highlands

Reisetermine und Buchen

Spar Button Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Märchenhafte Gärten, unerforschte Seen, alte Burgen und romantische Gebirgszüge – so lässt sich Schottland treffend beschreiben. Aber dieses Land hat noch wesentlich mehr zu bieten: Begleiten Sie uns in die Heimat der Schottenröcke, Dudelsäcke und des Ungeheuers von Loch Ness. Nicht ohne Grund wird Schottland als das grüne Herz der britischen Inseln bezeichnet. Sie erleben wundervolle Landschaften und magische Schlösser, aber auch die Hauptstadt Edinburgh darf bei einer Reise durch Schottland nicht fehlen. Hier spüren Sie die große Vielfalt an Geschichte, Architektur und Kultur, wie Sie kaum eine andere Stadt in Großbritannien zu bieten hat.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung
Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Fährüberfahrt von Amsterdam nach Newcastle und zurück
  • 2x Übernachtung in Innenkabinen an Bord der Fähre
  • 4x Übernachtung im NETHYBRIDGE in Nethy Bridge
  • 6x Frühstück
  • 4x Abendessen als Buffet oder Menü
  • Ausflugsprogramm:
    – Panoramafahrt von Newcastle nach Edinburgh
    – Stadtführung Edinburgh
    – Besuch des Spey Valley
    – Besuch einer Whisky Distillery mit Tasting
    – Besuch Balmoral Castle
    – Fahrt mit Jacobite Stream Train (Hin- und Rückfahrt)
    – Besichtigung Loch Ness
    – Besichtigung Urquhart Castle
    – Besichtigung Cawdor Castle
  • Inkludierte Eintritte: alle Eintritte im Rahmen der Programmausschreibung
  • reisewelt-Reiseleitung ab Newcastle / bis Edinburgh

Einzelzimmerzuschlag: € 240,-

Wunschleistungen: Dinnerbuffet Fähre € 25,- p. P.

Zuschlag Doppelkabine außen € 20,- p. P.
Zuschlag Einzelkabine außen € 260,- p. P.
Zuschlag für untenstehende Betten € 50,- p. P.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Schottland
Anreise nach Amsterdam. Am Abend erwartet Sie dort das moderne Fährschiff zur Überfahrt nach Newcastle. Abendessen und Übernachtung an Bord der Fähre.

2. Tag: Newcastle – Edinburgh – Nethybridge
In Newcastle, der nördlichsten Großstadt Englands, starten Sie in Richtung Nordwesten, durchqueren das Grenzgebiet zwischen England und Schottland. Sie fahren weiter auf einer landschaftlich reizvollen Route durch den Northumberland-Nationalpark und erreichen gegen Mittag die schottische Hauptstadt. Dort lernen Sie bei einer etwa zweistündigen Stadtrundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten dieser attraktiven Metropole kennen. Anschließend geht es weiter Richtung Norden, und gegen Abend beziehen Sie Ihr Hotel in Nethybridge für die kommenden vier Nächte.

3. Tag: Spey Valley – Balmoral Castle
Das üppige Frühstück kommt gerade recht, denn der Vormittag steht ganz im Zeichen des Whiskys. Im lieblichen Spey Valley reihen sich die Destillerien dicht an dicht und eine stellen wir Ihnen vor! Leicht beschwingt und begeistert von der Natur der Grampian Mountains kommen Sie zum Balmoral Castle. Das Lieblingsschloss der Royals öffnet von Mai bis Juli auch für „Nicht-Königliche“ seine Tore. Nächstes Ziel ist das Hochlandstädtchen Braemar. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie wieder Ihr Hotel.

4. Tag: Fort William – Jacobite Steam Train
Heute erwartet Sie ein ganz besonderer Höhepunkt: Sie fahren mit dem berühmten Jacobite Steam Train entlang der Road to the Isles und über den Glenfinnan Viadukt! Frühmorgens führt Sie die Route zunächst mit dem Bus über Inverness und entlang des Loch Ness auf direktem Weg nach Fort William. Ihre Zugfahrt startet in Fort William, und gegen Mittag erreichen Sie das Hafenstädtchen Mallaig. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Mittagspause und einem Bummel durch das geschäftige Dorf. Im Anschluss fahren Sie mit dem Jacobite Steam Train zurück nach Fort William. Über Speanbridge und Newtonmore fahren Sie zurück.

5. Tag: Cawdor Castle – Inverness – Urquhart Castle
Nach einem reichhaltigen Frühstück steht vormittags der Besuch des durch Shakespeares Macbeth bekannten Cawdor Castle auf dem Programm. Nächstes Ziel ist die Hochlandmetropole Inverness an den Ufern des River Ness. Weitaus bekannter als der Fluss ist jedoch sein Ursprung: Welcher See kann sich schon rühmen, Heimat eines „Monsters“ zu sein? Direkt am Loch Ness liegt Urquhart Castle – von den imposanten Ruinen haben Sie eine grandiose Aussicht über den See. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Nethybridge.

6. Tag: Newcastle – Amsterdam
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Sie passieren Pitlochry, Perth und Edinburgh und reisen weiter durch die Scottish Borders zum Fährhafen nach Newcastle. Am frühen Nachmittag gehen Sie wieder an Bord der Nachtfähre nach Amsterdam. Wie wäre es zunächst mit einem leckeren Abendessen? Später können Sie bei einem Drink an der Bar die erlebnisreichen Tage noch einmal Revue passieren lassen.

7. Tag: Rückreise
Nach dem Aufstehen stärken Sie sich noch einmal am reichhaltigen Frühstücksbüfett. Am frühen Vormittag erreicht das Schiff den Hafen von Amsterdam und Sie treten die Heimreise an.

Hotelbeschreibung

NETHYBRIDGE HOTEL*** in Nethy Bridge
Das Nethybridge Hotel befindet sich im Herzen des Nationalparks Cairngorm, ca. 30 Fahrminuten von Inverness entfernt. Freuen Sie sich hier auf ein herzhaftes Frühstück sowie eine große Auswahl an landestypischen Gerichten sowie erlesene Weine. Lassen Sie den Abend in der Hotelbar ausklingen und genießen Sie z. B. einen schottischen Whisky oder probieren Sie schottisches Bier. Die Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Badewanne, Dusche und Haartrockner sowie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit.


Lage des Hotels:

Reise-Code: BU3114

Reisedatum Reisedauer Preis in € p.P. Buchen
18.06.23 - 24.06.23 (7 Tage ) ab € 1124,-
↑ Bei dem angegebenen Reisepreis ist der Frühbucher-Rabatt von € 40,00 p. P. bereits abgezogen (gültig bis 31.12.2022).
Gute Gründe für diese Reise:
  • Traumhafte Panoramaroute mit den größten Highlights der Highlands: alle Führungen sowie alle Eintritte bereits inklusive
  • Unterwegs mit Europas beliebtestem Zug, dem Hogwarts Express auf den Spuren von Harry Potter
  • Sehr abwechslungsreiches Programm aus Besichtigungen, Führungen und landschaftlichen Höhepunkten

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Frühbucher Fahne
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fahrt im modernen Fernreisebus nach Amsterdam, Fährüberfahrt von Amsterdam nach Newcastle

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie ab Newcastle / bis Edinburgh begleiten

Währung:

Währungseinheit: Britisches Pfund (GBP)

Zeitverschiebung:

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)
Schottland: MEZ – 1 Stunde

Reisewetter:

Juni:

Schottland
Temperaturen: 7 – 14 °C
Sonnenstunden: 3

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Entdecken Sie das Nationalgetränk der Schotten in der Blair Athol Whisky Distillery inkl. Whisky – Probe.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof