Kategoriebild
Zurück

PITZTAL im Winter

Reisetermine und Buchen

Spar Button Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Unterwegs im herrlichen Tiefschnee

Sie können vielleicht schon Skifahren und wollen nun etwas Neues kennenlernen, oder Sie träumen davon einmal durch den Tiefschnee abseits der Pisten zu gehen? Dann haben wir die richtige Reise für Sie. Aktiv im Pitztal unterwegs sein, ist das Motto dieser Reise. Durch eine traumhafte Schneelandschaft, vorbei an Zirbenwäldern und Wasserfällen, erleben Sie eine unvergessliche Zeit. Das Tal bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten das Winterwander-Highlight kennenzulernen. Hierbei finden Sie Ruhe und Kraft inmitten der verschneiten Natur. Mit uns und erfahrenen Bergführern vor Ort geht es durch die einzigartige Winterlandschaft des Pitztals. Hoch oben auf dem Gletscher auf 3.440 Metern oder am Rifflsee können Sie Skitouren gehen oder mit den Schneeschuhen wandern. Unten im Tal geht es in den Loipen auf über 21 Kilometern vorbei an Gebirgsbächen, Wasserfällen und Winterwäldern. 45 Eisfälle frieren normalerweise ab Dezember zu und bieten den Klettersportlern optimale Bedingungen zur Ausübung des Sports mit etwas mehr Spannung. Zusammen mit uns schaffen Sie einzigartige Erinnerungen und lernen sich neu kennen.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung
Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5x Übernachtung im 4-Sterne-plus-Hotel VIER JAHRESZEITEN in Mandarfen
  • Großer Spa- & Wellnessbereich mit Sport- & Vitalprogramm
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Nachmittagsjause
  • 5x Abendessen als Menü oder Buffet
  • Ausflugsprogramm:
    – Fackelwanderung
    – Jause auf einer Alm mit Rodelabfahrt
    Mögliches Aktivprogramm (fakultativ):
    – Kurs „Skitour-Kenner“
    – Kurs „Skitour-Anfänger“
    – Kurs „Langlauf-Anfänger“
    – Kurs „Schneeschuhwandern“
    – Schnupperkurs „Eisklettern“
  • Einkaufsgutschein von doorout.com im Wert von € 25,- pro Person
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag: € 180,-

Wunschleistungen:
Skitouren-Gehen „Kenner“ (3x halber Tag, für Fortgeschrittene, Skierfahrung im Gelände) inklusive Ausrüstung und erfahrenem Bergführer € 320,- p. P.
Skitouren-Gehen „Anfänger“ (3x halber Tag) inklusive Ausrüstung und erfahrenem Bergführer € 320,- p. P.
Langlauf „Anfänger“ (3x halber Tag) inklusive Ausrüstung und erfahrenem Bergführer € 220,- p. P.
Schneeschuh-Wandern „Anfänger“ (3x halber Tag) inklusive Ausrüstung und erfahrenem Bergführer € 220,- p. P.
Eisklettern „Schnupperkurs“ (halber Tag) inklusive Ausrüstung und erfahrenem Bergführer 220,- p. P.

Hinweise: Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Änderungen im Tagesablauf der Kurse sind vorbehalten. Die Kurse zum Skitouren-Gehen sind wetterabhängig.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Reiseverlauf

Maximale Tagesleistung:
Höhenmeter: 700 m
Streckenlänge: 11 km
Aktivitätsdauer: 4 Stunden


So, 15.01.2023: Anreise nach Mandarfen ins Pitztal
Am Morgen beginnt Ihre Anreise in das schöne Pitztal in das 4-Sterne-plus-Hotel Vier Jahreszeiten in Mandarfen, unterhalb vom Rifflsee. Am Abend erstes Kennenlernen der Wander- und Bergführer mit Besprechung der Kurse und Auswahl der Ausrüstung.

Mo, 16.01.2023:
1. Kurstag – am Beispiel Skitouren-Gehen „Anfänger“
Nach einem reichhaltigen Frühstück startet der erste Tag im neuen Terrain. Sie treffen die anderen Teilnehmer auf der Loipe hinter dem Hotel und lernen die Ausrüstung kennen. Nach einer kurzen Einführung geht es zuerst entlang der Loipe und dann neben/auf der Piste ca. 300 Höhenmeter Richtung Skigebiet Rifflsee. Sie konzentrieren sich auf ein kraftsparendes und effizientes Gehen, lernen die verschiedenen Techniken beim Aufstieg kennen und genießen dabei die Freiheit und Unbeschwertheit dieser neu entdeckten Sportart. Nach 1 ½-stündigem Aufstieg und einer kurzen Einkehr bereiten Sie sich auf die Abfahrt vor. Entweder auf oder neben der Piste gewöhnen Sie sich an die leichten Schuhe und Ski und genießen die Abfahrt. Rechtzeitig zur Mittagsjause sind Sie wieder zurück im Hotel und treffen auf die anderen Reisenden zum Austausch über die ersten Erlebnisse des Tages.
Höhenmeter: ca. 650 m
reine Gehzeit: ca. 3 Stunden
Streckenlänge: ca. 3 km
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

1. Kurstag – am Beispiel Schneeschuh-Wandern „Anfänger“
Sie treffen Ihren Wanderführer im hauseigenen Trailshop. Hier legen Sie die Schneeschuhe an und starten gleich vom Hotel weg in die unberührte Natur. Sie stapfen mit Ihren Schneeschuhen durch die atemberaubende Taschachschlucht und genießen dabei die Stille. Am Ende der Schlucht spazieren Sie das letzte Stück der Talabfahrt zurück zum Hotel.
Höhenmeter: ca. 700 m
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 11 km
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Di, 17.01.23:
2. Kurstag – am Beispiel Skitouren-Gehen „Kenner“
Am zweiten Tag werden die Kenntnisse der Ausrüstung und des Terrains vertieft und gemeinsam geht es heute auf neue Wege durch das Pitztal. Nach dem Check der Ausrüstung fahren Sie von unserem Startpunkt auf 1.740 Meter mit dem Gletscherexpress auf den Pitztaler Gletscher bis auf 2.840 Meter. Eine kurze Abfahrt auf der Piste bringt Sie an den Fuß des Taufkarferners. Dort werden die Felle angelegt, und Sie beginnen mit dem zweistündigen Aufstieg von circa 500 Höhenmetern auf das Joch unterhalb des Fernerkogels auf 3.277 Meter. Auf über 3000 Metern Seehöhe genießen Sie die Aussicht auf die Pitztaler Gletscherwelt und bereiten sich auf die Abfahrt vor. Je nach Verhältnissen und Schnee wählen Sie eine passende Abfahrtsvariante und sind rechtzeitig zur Mittagsjause wieder zurück im Hotel.
Höhenmeter: ca. 500 m
reine Gehzeit: ca. 3 Stunden
Streckenlänge: ca. 3 km
Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Mi, 18.01.23:
3. Kurstag – am Beispiel Langlauf „Anfänger“
Nach dem Ausrüstungscheck können Sie direkt beim Hotel in die Langlaufloipe einsteigen. Nachdem Sie gelernt haben, mit und ohne Stöcke auf den Skiern zu gehen, geht es rasch ins Gleiten über. Wichtig ist hier vor allem das Gleichgewicht. Die Langlauf-Stöcke sind hierfür eine große Hilfe. Schritt für Schritt lernen Sie die Grundregeln des Langlaufens, damit Sie schon heute ihre schöne Tour talauswärts machen können. Langlaufen ist ein perfekter Sport für Herz und Kreislauf und bei jedem Wetter machbar.
Höhenmeter: ca. 250 m
reine Gehzeit: ca. 4 Stunden
Streckenlänge: ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Do, 19.01.23: Ein freier Tag für den Genuss
Heute können Sie sich entscheiden und wählen, ob Sie noch einmal einen Schnupperkurs „Eisklettern“ machen möchten (bitte bei der Buchung mitangeben, fakultativ) oder ob Sie den Tag zur Entspannung im 1.400 m² großen Spa-Bereich mit Sport- & Vitalprogramm nutzen möchten.

Fr, 20.01.23: Heimreise
Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück heißt es leider Abschied nehmen vom schönen Pitztal und einer tollen Woche im 4-Sterne-plus-Hotel mit neuen Erlebnissen und Abenteuern im Gepäck.

9. Tag: Busfahrt nach Oberstdorf über den Reschenpass
Abfahrt gegen 7:30 Uhr und gegen 14 Uhr kommen Sie in Oberstdorf an.
Auf Wunsch Zwischenhalt in Kempten am Bahnhof.

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel Vier Jahreszeiten

Im 4-Sterne-plus-Hotel Vier Jahreszeiten heißt Sie die Familie Walser herzlich willkommen und bietet Ihnen die perfekte Unterkunft für einen Aktiv- und Wellnessurlaub inmitten der Tiroler Berge. Auf 1.700 Metern Seehöhe direkt am Fuße des Pitztaler Gletschers können Sie im Winter und im Sommer entspannen und sich in der schönen Bergwelt aktiv an der frischen Luft betätigen. Bei schlechtem Wetter lädt der 1.400 m² große Spa-Bereich zum Sport & Vitalprogramm ein. Nach dem Sport und dem Entspannen ist das hauseigene Restaurant und die Stuben die Anlaufstelle für kulinarische Genüsse in höchster Qualität. Vom Balkon eines jeden Zimmers können Sie zu jeder Jahreszeit einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Gipfel der Ötztaler Alpen genießen. Die Zimmer sind alle hell und gemütlich eingerichtet und per Aufzug erreichbar.

 

Lage des Hotels:

 

Reise-Code: BU3002

Reisedatum Reisedauer Preis in € p.P. Buchen
15.01.23 - 20.01.23 (6 Tage ) ab € 1099,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Unvergessliche Erlebnisse direkt in den Ötztaler Alpen mit vielfältigem Kursprogramm (fakultativ)
  • Entscheiden Sie sich für Ihr persönliches Aktiv-Wunschprogramm
  • Sehr gutes Hotel in Pistennähe mit ausgezeichneten Möglichkeiten zur Entspannung
Einreisebestimmungen:

Es wird ein Personalausweis benötigt, welcher mindestens bis zum Ende der Reise gültig ist.

Anreise:

Die An- und Abreise nach / von Mandarfen im modernen Fernreisebus.

RMV Kombi Ticket

Für alle Reisen ab 01.08.2020, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens, unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei! Der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle oder auch zum Flughafen Frankfurt ist somit für unsere Gäste ab sofort einfach, bequem und kostenfrei möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen Informationen wann Sie in Ihrem Hotel in Oberstdorf eintreffen sollten, erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Reiseleitung:

reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Gesundheitshinweise:

Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Voraussetzungen:
Bergwandererfahrung, Trittsicherheit und gute Kondition für die Gehzeiten

Ausrüstung:
Für die Wandertouren benötigen Sie einen Tagesrucksack, feste knöchelhohe Wanderschuhe mit guter Profilsohle, ggf. Wanderstöcke, Trinkflasche sowie geeignete Wanderkleidung (Fleecepullover, Regenschutz, Sonnenschutz, usw.)

Gepäck:
Ihr Hauptgepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert, so dass Sie die Wanderungen mit einem leichten Rucksack unbeschwert genießen können.

Trinkwasser kann auf allen Etappen an Quellen aufgefüllt werden.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof