Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

MSC ORCHESTRA – Die zauberhaften Perlen der Ostsee


Die zauberhaften Perlen der Ostsee

Eine Kreuzfahrt für Genießer: auf der Ostsee gibt es ganz entspannt so viele Perlen zu entdecken, dass Sie garantiert mit einem Übergepäck an tollen Erinnerungen Ihre Heimreise antreten werden. Besuchen Sie die drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland, bevor Sie mit der großen Zarenstadt St. Petersburg den Wendepunkt Ihrer Kreuzfahrt erreichen. Hier stehen Ihnen direkt zwei Tage Aufenthalt zur Verfügung und die werden Sie für diese Stadt auch brauchen: die Peter und-Paul-Kathedrale, die Eremitage und der Winterpalast, der Peterhof und Katharinenpalast; es gibt hier so unglaublich viel zu entdecken. Auf Ihrem Weg zurück nach Deutschland stehen aber direkt noch drei Hauptstädte auf dem Fahrplan: Stockholm, Helsinki und Kopenhagen – das ist Skandinavien wie es schöner kaum sein kann.

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • reisewelt-Servicepaket: Busanreise mit „Guten-Morgen-Frühstück“ im modernen 4-Sterne-Fernreisebus nach Warnemünde und zurück (ab 25 Personen)
  • Kreuzfahrt mit der MSC ORCHESTRA wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Klimaanlage, Safe
  • Vollpension an Bord (bis zu fünf Mahlzeiten täglich)
  • Freie Benutzung vieler Bordeinrichtungen
  • Erstklassiges Show- und Unterhaltungsprogramm
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an (ab 30 Personen)

Routenkarte

 

 Tag  Hafen  Ankunft  Abfahrt
08.05. Di Transfer nach Warnemünde / Deutschland, Einschiffung   19:00
09.05. Mi Gdingen / Polen 12:00 19:00
10.05. Do Klaipeda / Litauen 08:00 16:00
11.05. Fr Riga / Lettland 08:00  16:00
12.05. Sa Tallinn / Estland 09:00 16:00 
13.05. So St. Petersburg / Russland   07:00
14.05. Mo St. Petersburg / Russland 19:00  
15.05. Di Helsinki / Finnland 08:00 14:00
16.05. Mi Stockholm / Schweden 09:00  17:00 
17.05. Do Erholung auf See    
18.05. Fr Kopenhagen / Dänemark 08:00 18:00
19.05. Sa Warnemünde / Deutschland, Ausschiffung, Rücktransfer 08:00  

Reiseverlauf

Gdingen / Polen
Gdingen im ehemaligen Pommern gelegen, ist eine attraktive Hafenstadt in der Danziger Bucht. Sehenswürdigkeiten wie das ozeanographische Museum oder eine Vielzahl von Cafés und Geschäften laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Klaipeda / Litauen
Klaipeda heute, das ist Litauens Tor zum Westen, eine moderne Hafenstadt mit über 200.000 Einwohnern und einer modernen Infrastruktur. Klaipeda ist nun nach 50 Jahren sowjetischer Herrschaft für alle Touristen zugänglich und auf den Stränden von Palanga bis Nida sind im Sommer auch viele ausländische Gäste zu finden. Das Wahrzeichen von Klaipeda ist das Denkmal des Ännchen von Tharau, das in den Kriegswirren von 1912 verloren gegangen ist und dessen Nachbildung mit deutscher Hilfe am 18. November 1989 wieder auf dem restaurierten Simon – Dachbrunnen aufgestellt wurde. Es ist heute erneut Anziehungspunkt auf dem Theaterplatz, der übrigens nachts wunderschön beleuchtet ist.
Außerdem sehenswert sind die beiden historischen Postämter, davon eines mit dem bekannten Glockenspiel und im Jugendstil erbaut, das andere in einem kleinen Altstadthäuschen gelegen. Zahlreiche Kaffees und Restaurants laden Sie zum Verweilen ein in der malerischen Altstadt dieser einzigartigen Hafenstadt an der Ostsee.
 
Riga / Lettland
Riga, die Hauptstadt Lettlands, liegt an der Mündung des Flusses Düna und war einst Hansestadt. Die schöne Innenstadt, ist stark vom Jugendstil geprägt und sehr gut erhalten. Deshalb wurde sie auch zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.
Die Stadt ist durch einen Kanal in Altstadt und Neustadt aufgeteilt. In der Altstadt steht ein sehenswerter Dom mit Vorplatz, wo es einige Cafés gibt. Des Weiteren gibt es die Petrikirche, das Schloss von Riga und den alten Hansespeicher in der Speicherstadt am Fluss. In der Neustadt stehen die prächtigen Jugendstilbauten und ein Fernsehturm, letzterer auf der Haseninsel. Die Festung Daugavgriva liegt im gleichnamigen Stadtteil. Für Kunstliebhaber bietet das Museum für ausländische Kunst ein gutes Forum.

Tallinn / Estland
Mittelalterliche Mauern, kopfsteingepflasterte Plätze und hohe Turmspitzen lassen Tallinn, die Hauptstadt Estlands, wie eine Märchenstadt aussehen. Die Altstadt wurde 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Entlang der Mauern kommen Sie an Türmen mit so fantasievollen Namen wie „Dicke Margarete“ oder „Blick in die Küche“ vorbei. Die Oberstadt von Tallinn wird von mächtigen Stadtmauern befestigt. Hier liegen auch die älteste Kirche der Stadt und der Dom aus dem 13. Jahrhundert. Tallinn wurde im frühen Mittelalter gegründet – heute bietet die Stadt eine aufregende Mischung aus Alt und Neu. Auf Grund seiner kompakten Größe können Sie die Sehenswürdigkeiten Tallinns praktisch zu Fuß entdecken.

St. Petersburg / Russland
St. Petersburgs Größe und Glanz in Worte zu fassen, ist keineswegs einfach. Denn was sich hier im Laufe der Jahrhunderte an Sehens- und Bewundernswertem angesammelt hat, dürfte weltweit nahezu einzigartig sein. Das Zentrum gehört dank seiner beeindruckenden Architektur längst zum Weltkulturerbe der UNESCO an. Glitzernde Wasserspiele, sprudelnde Kaskaden und vergoldete Statuen werden Sie in Staunen versetzen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie für Russland ein VISUM benötigen, welches entweder vor Abreise beantragt werden muss oder in einem über die Reederei MSC Kreuzfahrten gebuchten Ausflug inkludiert ist.
Ohne Visum dürfen Sie in St. Petersburg das Schiff nicht verlassen.

Helsinki / Finnland
„Die kühle Schöne“, wie die finnische Hauptstadt auch genannt wird, ist eine kompakte Metropole, die sich gut zu Fuß erkunden lässt. Design, Architektur, Kultur und Shopping sind hiervorragende Entdeckungsmöglichkeiten. Große Parkanlagen, Waldgebiete, Seen und die Küste mit ihren 300 Inseln dienen sowohl Einheimischen als auch Besuchern als erholsame Quelle, um neue Energie zu tanken.

Schiff

MSC Orchestra
Schiffsdaten und technische Daten

Baujahr: 2007
Vermessung:   92 409 BRZ
Passagiere:       2550 (auf 2-Bett-Basis)
Besatzungsstärke:  ca. 1054 Crewmitglieder
Anzahl der Kabinen: 1275 inkl. 17 behindertengerechter Kabinen
Länge / Breite / Höhe:  293,80 m / 32,20 m / 59,64 m
Anzahl Decks:  16, davon 13 Passagierdecks
Geschwindigkeit (max.): 22,90 kn
Geschwindigkeit:  18 kn
Umwelttechnologie: Energiespar- und Monitoring System

 

Die MSC Orchestra – das zweite Schiff der “Musica-Klasse”-Kreuzfahrtschiffe – begeistert durch eine perfekte Ausgewogenheit von Design, Komfort und Sicherheit. Luftige, offene Räume und der charakteristische mediterrane Stil zeichnen die MSC Orchestra aus.
Sie werden von dem großen Freizeitangebot an Bord der MSC Orchestra begeistert sein: Joggen auf der bordeigenen Joggingbahn, ein verjüngendes Dampfbad, Abendessen im China-Restaurant Shanghai, Entspannung in der exotischen Bar Savannah mit ihren leuchtenden Tiermustern, in der opulenten Purple Bar oder in der glamourös á la Hollywood wirkenden Zaffiro Bar. Versuchen Sie Ihr Glück in unserem Palm Beach Casino, tanzen Sie in der Disco bis in die frühen Morgenstunden oder lassen Sie sich im Covent Garden Theatre von unserem großartigen Unterhaltungsprogramm begeistern.

Kabinen der MSC Orchestra:
Alle Kabinen sind komfortabel ausgestattet und verfügen über DU / WC, Föhn, Sat-TV / Radio, Klimaanlage und Safe.

Die Größe der Kabinen variiert je nach Kategorie:
Kat I1/I2  Innenkabine Bella / Fantastica  ca. 13 – 20 m²
Kat O1  Aussenkabine Bella  (teilweise Sichtbehinderung)  ca. 16 – 17 m²
Kat O2  Meerblickkabine Fantastica  ca. 16 – 17 m²
Kat B1/B2/B3  Balkonkabine Bella / Fantastica / Aurea  ca. 17 – 39 m²

Preiskategorien:
Bella – Fantastica – Aurea

Erlebnisbereich Bella:
Entspannen Sie in einer gut ausgestatteten Kabine und genießen Sie die große Auswahl an hervorragenden Spezialitäten an Bord, wobei Sie auch Ihren bevorzugten Sitzplatz für das Abendessen auswählen können. Und nicht nur das: Am Gourmet-Buffet können Sie sich täglich bis zu 20 Stunden kulinarisch verwöhnen lassen. Erleben Sie atemberaubende Bühnenshows und ein ganztägiges Freizeitprogramm, die mehrsprachigen Mitarbeiter an Bord organisieren. Nutzen Sie den  Pool, das moderne Panorama-Fitnesscenter und die Open-Air-Sportanlagen, um in Form zu bleiben.

Erlebnisbereich Fantastica:
Die Fantastica-Kategorie bietet alle Vorzüge von Bella plus weitere Extras.  
Wählen Sie unter unseren exklusiven Kabinen auf den oberen Decks, von wo die Lifte und Lounges schnell erreichbar sind. Genießen Sie den Roomservice rund um die Uhr sowie Vorrang bei der Auswahl der Tischzeiten in den À-la-carte-Restaurants. Viel Spaß bieten die Aktivitäten für Kinder, wie Fremdsprachen-Lernspiele und Kochkurse mit dem Team an Bord.

Erlebnisbereich Aurea:
Neben allen Vorzügen der Erlebniskategorien Bella und Fantastica bietet die Aurea-Kategorie zusätzlich Möglichkeiten der Entspannung für Körper und Geist.   
Genießen Sie die Vorzüge und entspannen Sie in einer der eleganten Kabinen, wo Sie sowohl ein kostenloses Set der Wohlfühlprodukte als auch einen Bademantel und Hausschuhe zur kostenfreien Nutzung finden werden. Nehmen Sie Ihr Abendessen zu einer Zeit Ihrer Wahl in einem reservierten Bereich des Restaurants ein. Hierzu gehört auch das Getränkepaket Premium All Inclusive.
Genießen Sie exklusiven Zugang zum privaten Sonnendeck. Und das Schönste: Nutzen Sie das fantastische Spa-Paket, das einen Spa-Begrüßungscocktail, eine Massage Ihrer Wahl aus dem Spa-Angebot, einen Solariumbesuch, eine private Wellness-Beratung und die unbegrenzte Nutzung des Thermalbereichs während der gesamten Kreuzfahrt umfasst. Das ist Entspannung pur!  

WLAN an Bord:
Über WLAN können Sie mit Ihrem mobilen Gerät in nahezu allen öffentlichen Bereichen und in Ihrer Kabine kabellos surfen. Weiterhin steht an Bord ein Internet-Café zur Verfügung.
Informationen über die Kosten erhalten Sie an Bord.

Wellness und Sport: (teilweise gegen Aufpreis)
Body & Mind Spa, Türkisches Bad, Sauna, Fitness-Center, 5 Pools, Jogging Pfad an der frischen Seeluft, Basketball, Minigolf, Tennis

Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten:
Kunstgalerie, Kartenspielzimmer, Bibliothek, Fotograf, Shopping Arkade, Musik- und Show Bar, Casino, Shows und Unterhaltung im Covent Garden Theater, Disco

Kulinarische Genüsse: (teilweise mit Reservierung und gegen Aufpreis)
Buffet-Restaurant, Hauptrestaurant, Shanghai-Chinarestaurant, italienisches Four Seasons Gourmet-Restaurant, Pizzeria, Eisdiele

Kinder & Teens:
Jungle Adventure Spielraum, Teens Club

 

 

Decksplan: MSC ORCHESTRA

 

Zum betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie z.B. den kostenlosen Adobe Reader.

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

 

Kat. Kabinentyp Preis
I1 Innenkabine Bella 1299,-
I2 Innenkabine Fantastica 1379,-
O1 Meerblickkabine Bella (teilw. sichtbeh.) 1599,-
O2 Meerblickkabine Fantastica 1699,-
B1 Balkonkabine Bella 1849,-
B2 Balkonkabine Fantastica 1929,-
B3 Balkonkabine Aurea 2309,-
I1 Innenkabine Bella, zur Einzelbelegung 2179,-
I2 Innenkabine Fantastica, zur Einzelbelegung 2319,-
O1 Außenkabine Bella (teilw. sichtbeh.), zur Einzelbelegung 2719,-
O2 Meerblickkabine Fantastica, zur Einzelbelegung 2899,-
B1 Balkonkabine Bella, zur Einzelbelegung 3169,-
B2 Balkonkabine Fantastica, zur Einzelbelegung 3309,-
B3 Balkonkabine Aurea, zur Einzelbelegung 3989,-
  3. / 4. Person Bella 749,-
  3. / 4. Person Fantastica 829,-
  3. / 4. Person Aurea 999,-

 

Reise-Code: KF8086
Reisedatum Reisedauer Preis in € p.P. Buchen
08.05.18 - 19.05.18 ( 12 Tage ) ab 1299.00
Gute Gründe für diese Reise:
  • Die Höhepunkte des Baltikums und Skandinaviens in einer Kreuzfahrt
  • Zwei Tage in St. Petersburg mit viel Zeit für viele kulturelle Höhepunkte
  • Tolle Einfahrt durch die Schären nach Stockholms!

Die Vorzüge von MSC-Kreuzfahrten:

  • Eine der modernsten Flotten der Welt
  • Deutschsprachige/s Bordprogramm, Menükarten, Borddurchsagen und Ansprechpartner in deutsch
  • Stilvolles Ambiente an Bord
  • Exklusive Sportmöglichkeiten für jeden Geschmack
  • Hohe Kinderermäßigungen
  • Preiswerte Kreuzfahrten auch in den Ferienzeiten
  • Vielseitiges Unterhaltungsprogramm mit Aktivitäten für die ganze Familie
  • Erlebnisreicher Urlaub besonders für Kinder und Teens
Einreisebestimmungen:

Hinweise: Für diese Reise benötigen Sie einen, noch mindestens sechs Monate nach Beendigung der Reise gültigen Reisepass.
Das benötigte Visum für Russland ist inkludiert, wenn ein Landausflug in St. Petersburg über MSC gebucht wird.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für diese Reise benötigen Sie einen, noch mindestens sechs Monate nach Beendigung der
Reise gültigen Reisepass.

Visabestimmungen:

Visum für Russland:
Gäste, die in St. Petersburg an einem organisierten MSC Ausflug teilnehmen, benötigen kein russisches Visum.
Wenn Sie in St. Petersburg selbstständig von Bord gehen möchten, müssen Sie vor Abreise ein Visum für Russland beantragen.

Gepäckbestimmungen:

1 Gepäckstück pro Person mit max. 20 kg Gewicht sowie ein Handgepäckstück mit max. 6 kg.

Anreise:

Die Anreise zum Hafen nach Warnemünde erfolgt im modernen 4-Sterne Fernreisebus und ist im Reisepreis bereits inklusive. (Mindestteilnehmerzahl 25 Personen)

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau.

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt gegen 7 Uhr morgens ab Fulda. Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Die Fahrtdauer nach Warnemünde beträgt ca. 8 Stunden inklusive Pausen.

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten (ab 30 Personen).

Währung:

Zahlung/Währung an Bord:
An Bord erhalten Sie die Bordeigene Zahlungskarte, die sogenannte MSC Cruise Card. Zur Aktivierung der Cruise Card ist die Registrierung einer Kreditkarte oder EC Karte an den Registrierungs-Terminals an Bord oder das Hinterlegen einer Bar-Kaution bei der Rezeption nach der Einschiffung erforderlich. Mit den Registrierungsterminals wird Ihre Karte einfach, schnell und sicher erfasst. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren PIN-Code eingeben müssen.
Die Bordrechnung können Sie am Ende der Reise wie folgt begleichen:
Per EC-Karte, per Kreditkarte (VISA, Discover, Mastercard, Diners, JCB und American Express), bar.
Beträge, die der Karte belastet, aber nicht ausgegeben wurden, werden Ihnen am Morgen der Ausschiffung in bar an der Rezeption erstattet (gilt nur bei Zahlung in bar und mit EC-Karte). Bei Kreditkartenzahlung wird die Rechnung zur Kontrolle am Vorabend auf die Kabine gebracht und der Betrag am Ende der Reise entsprechend abgebucht.
Die Währung an Bord für Kreuzfahrten im Mittelmeer ist der EURO (€).

Währungsinformation:

Polen:
Währungseinheit: Zloty (Zl)
1 Zloty = 100 Groszy.
1 US-$ = ca. 3,91 Zl
1 Euro = ca. 4,32 Zl

Litauen:
Währungseinheit EURO (€)

Lettland:
Währungseinheit EURO (€)

Estland:
Währungseinheit EURO (€)

Russland:
Währungseinheit: Rubel (Rbl)
1 Rubel = 100 Kopeken.
1 Euro = ca. 61,26 Rbl
1 US-$ = ca. 64,91 Rbl

Finnland:
Währungseinheit EURO (€)

Schweden:
Währungseinheit: Schwedische Krone (skr)
1 Schwedische Krone = 100 Öre.
1 Euro = ca. 9,61 skr
1 US-$ = ca. 8,58 skr

Dänemark:
Währungseinheit: Dänische Krone (dkr)
1 Dänische Krone = 100 Øre.
1 Euro = ca. 743,32 dkr
1 US-$ = ca. 6,69 dkr

Regelung Serviceentgelt:

Auf den Schiffen von MSC Kreuzfahrten ist es üblich, Crew-Mitgliedern in Ihrem Ermessen Trinkgelder zu geben. Die Trinkgelder werden fair zwischen allen Mitarbeitern, auch denjenigen, die hinter den Kulissen arbeiten, verteilt. Die Reederei empfiehlt den üblichen Trinkgeldbetrag pro Person und Nacht von bis zu € 10,- (Mittelmeer, Nordeuropa, Vereinigte Arabische Emirate) bzw. bis zu USD 12,50 (Karibik, Südafrika, Südamerika). Um eine komfortable, diskrete Abwicklung zu ermöglichen, wird die Trinkgeldempfehlung bereits auf Ihrer Bordrechnung vorgemerkt. Der Betrag kann am Guest Service Desk Ihren wünschen entsprechend angepasst werden.
In den Bars und Lounges wird auf den Verzehr ein Servicezuschlag von 15 % berechnet. Bei im Voraus gebuchten und gezahlten Getränkepaketen entfällt der Servicezuschlag in den Bars.

Bordsprache:
An Bord wird in fünf Hauptsprachen kommuniziert: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch Die Informationsbroschüren in den Kabinen sowie alle gedruckten Materialien an Bord sind in jeder der oben genannten Sprachen verfügbar. Die Sprachen der Menükarten variieren je nach Zielgebiet. Als Service für deutsche Gäste stehen deutschsprachiges Servicepersonal und Hostessen sowie Menükarten, Bordprogramm, TVSender, Tageszeiten, Borddurchsagen und Landausflüge in deutscher Sprache zur Verfügung. (kann abweichen, je nach Route)
Zeitverschiebung:

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)
Litauen:    MEZ + 1 Stunde
Lettland:    MEZ + 1 Stunde
Estland:    MEZ + 1 Stunde
Russland:    MEZ + 1 Stunde
Finnland:    MEZ + 1 Stunde

Reisewetter:

Klaipeda:
Temperaturen: 7 – 17 °C
Sonnenstunden: 8

St. Petersburg:
Temperaturen: 5 – 15 °C
Sonnenstunden: 8

Stockholm:
Temperaturen: 6 – 15 °C
Sonnenstunden: 9

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Wir empfehlen die Mitnahme von sportlich legerer Freizeitkleidung für die Tagesaufenthalte an Bord sowie gutes Schuhwerk für die Landausflüge. Für die Galaabende ist die Kleiderempfehlung förmlich, d. h. elegante Abendgarderobe (Herren Anzug mit Krawatte, Damen Cocktail- oder Abendkleid).
Weiterhin werden an Bord verschiedene Themenpartys (70er Jahre Party, italienische Party, Weiße Party) organisiert.

Reisepartner:
MSC Cruises S.A. Avenue Eugène-Pittard, 40 1206 Genf (Schweiz)
Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof