Kategoriebild

MS ELEGANT LADY – Kleine Auszeit auf dem Rhein


Köln – Koblenz – Mainz – Rüdesheim – Köln

Vier Tage, vier verschiedene Städte! Begleiten Sie uns auf unsere diesjährige Schnupper-Flusskreuzfahrt auf dem Rhein. Schnell werden Sie merken, dass es kaum eine entspanntere Art zu reisen gibt, als auf einem Flussschiff. Täglich liegen Sie in einer anderen Stadt, wiederholtes Koffer packen entfällt und nebenbei ziehen die schönsten Landschaften ganz nahe an Ihnen vorbei. Freuen Sie sich auf dieser Reise auf einen der schönsten Strecken Abschnitte in Deutschland. Am zweiten Tag passieren Sie das romantische Rheintal mit alten Burgen, großflächigen Weinanbaugebieten, idyllischen Städtchen und natürlich dem sagenumwobenen Loreley Felsen.

 

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • reisewelt-Servicepaket: Busanreise mit „Guten-Morgen-Frühstück“ im modernen 4-Sterne-Fernreisebus nach Köln und zurück
  • Flusskreuzfahrt mit der MS ELEGANT LADY wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV, Klimaanlage, Safe
  • Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Kaffee/ Teezeit mit Kuchen, Abendessen und Mitternachtssnack)
  • Welcome-Drink am Anreisetag
  • Gala-Dinner am letzten Abend
  • All-Inclusive-Verpflegung: Hausweine, Bier vom Fass, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee von 8 – 24 Uhr
  • Abendunterhaltung durch Bordpianist
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Routenkarte

 

TagHafenAnkunftAbfahrt
11.11.18 SoTransfer nach KÖLN / Deutschland, Zeit zur freien Verfügung, Einschiffung ab 15 Uhr 21:30
12.11.18 MoKOBLENZ / Deutschland
Passage Romantisches Mittelrheintal
MAINZ / Deutschland
06:00

22:00

13:00
13.11.18 DiMAINZ / Deutschland
RÜDESHEIM / Deutschland
16:0014:00
24:00
14.11.18 Mi

KÖLN / Deutschland, Ausschiffung nach dem Frühstück, Zeit zur freien Verfügung,
Rückfahrt am Nachmittag 

08:00

 

Reiseverlauf

Reisehighlights:

Köln
„Et kütt wie et kütt“ – eines der beliebtesten Sprichwörter der Kölner. Kaum eine andere Stadt Deutschlands ist so bekannt für ihre offene, fröhliche und humorvolle Mentalität wie die der Kölner. Pünktlich zur Karnevalseröffnung 2018/19 erreichen wir die Metropole am Rhein. Die großen Feierlichkeiten mit Live Musik am „Heumarkt“ und „Alten Markt“ werden erfahrungsgemäß ab 9 Uhr bereits wegen Überfüllung geschlossen, aber zahlreiche Kneipen in der Stadt lassen das Herz eines jeden Narren höher schlagen. Dank des späten Ablegens können Sie die Zeit voll auskosten. Wer es etwas ruhiger mag, für den hat Köln vor allem am Abreisetag einiges Sehenswertes zu bieten. Die Stadt blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man überall sehen kann. Imposante Bauwerke wie den Kölner Dom, römische Kulturstätten, mittelalterliche Häuser, lebhafte Einkaufsstraßen, hochmoderne Architektur, Museen und Galerien. Für alle Schleckermäuler empfiehlt sich der Besuch des Schokoladenmuseums am Rheinufer, welches Sie im Zuge einer bereits für Sie reservierten Führung erkunden können (fakultativ). Eine Kostprobe der süßen Versuchung darf natürlich nicht fehlen.

Koblenz
Nach dem Frühstück empfängt uns eine örtliche Stadtführerin an der Pier, um uns auf einen Rundgang durch eine der ältesten Städte Deutschlands mit zu nehmen (fakultativ). Kirchen, Burgen, Schlösser und historische Stadthäuser erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten, verwinkelte Gassen und Plätze laden zum Flanieren und Verweilen ein. Entdecken Sie die Stadt an Rhein und Mosel mit all ihren Facetten! Am bekanntesten für Koblenz ist mit Sicherheit „das Deutsche Eck“.  Ein Muss während eines Koblenz Aufenthalts und vom Anleger der MS Elegant Lady nur einen Steinwurf entfernt.

Mainz
Mainz, wie es singt und lacht! Doch Mainz hat mehr zu bieten als die Fastnacht und den Fußballverein Mainz 05. Dank der zentralen Lage der Altstadt zum Rhein, ist eine Erkundung der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt zu Fuß sehr einfach zu realisieren. Spazieren Sie entlang des Rheinufers oder begeben Sie sich im Gutenberg-Museum auf die Spuren des Johannes Gutenberg, der vor über 500 Jahren den Buchdruck mit Hilfe von Lettern aus Gießgeräten und Druckerpresse erfand. Die zauberhafte Altstadt dürfen Sie nicht verpassen. Schließen Sie sich einer angebotenen Stadtführung an und passieren herrlich restaurierte Fachwerkhäuser, prächtige barocke Kirchen und idyllische Plätze. Auch für einen Bummel ist die Stadt prädestiniert. Eingebettet in das größte Weinanbaugebiet Deutschlands wird es nicht schwierig sein, eine gute Weinstube ausfindig zu machen.

Rüdesheim
Kaum ein Ort in Deutschland spiegelt die Rhein-Romantik besser wider als Rüdesheim. Romantische kleine Gassen wie bspw. die berühmte Drosselgasse, das Rheinufer, oder die prächtigen Weinberge lassen selbst heimische Urlauber in Verzückung geraten. Da ist es nicht verwunderlich, dass man speziell in den Sommermonaten Touristen aus allen Teilen der Welt antrifft, die sich von deutscher Kulinarik und Tradition begeistern lassen. Hoch über dem Rhein thront das imposante Niederwalddenkmal mit der Germania. Ein beeindruckendes Denkmal mit dessen Bau man 1877 anlässlich der Gründung des Deutschen Reiches und dem Sieg über die Franzosen, begann.

 

Schiff

MS ELEGANT LADY
 
Schiffsinformationen und technische Daten:
Baujahr:  2003
Neugestaltung und Renovierung aller Kabinen: 2016 / 2017
Länge:   110 m
Breite:   11 m
Tiefgang:  1.40 m
Motoren:  1000 PS
Besatzung:  32 Personen
Passagiere:  126 Personen
Stromspannung: 220 Volt
Personenaufzug: vom Hauptdeck zum Oberdeck
Treppenlift: vom Oberdeck zum Sonnendeck
 
Die MS ELEGANT LADY ist ein seit vielen Jahren beliebtes Schiff für gehobene Ansprüche. Reisen Sie in gemütlicher, ungezwungener Atmosphäre und genießen Sie unbefangene Urlaubstage, umsorgt von einer freundlichen Crew. Dank All-Inclusive halten sich Ihre Nebenkosten in Grenzen und sind leicht zu überblicken. Im eleganten Restaurant werden Ihnen internationale und bulgarische Spezialitäten serviert. An Bord lädt eine kleine Bibliothek mit Kamin und W-Lan (gegen Gebühr) sowie ein Aussichtssalon zum Verweilen ein.  
 
Kabinen:
Die 63 lichtdurchfluteten Außenkabinen an Bord sind elegant eingerichtet und ca. 14 m² groß. Zur Ausstattung gehört: Dusche, WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe, Klimaanlage. Die Kabinen auf dem Hauptdeck sind mit normalen Fenstern ausgestattet, die Oberdeck-Kabinen verfügen über große Panoramafenster sowie französischen Balkon. Alle Kabinen wurden in 2016 / 2017 aufwendig renoviert und neugestaltet. 
 
Internet an Bord:
Internetzugang per WLAN ist gegen Gebühr an der Rezeption buchbar. Bitte beachten Sie, dass ein kontinuierlicher Empfang nicht immer gewährleistet werden kann, da es auf Teilabschnitten zu temporären Unterbrechungen der Netzabdeckung kommen kann.
 
 

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

Kat.KabinentypPreis
AAußenkabine, Hauptdeck, achtern, Fenster333,-
BAußenkabine, Hauptdeck, Fenster366,-
CAußenkabine, Oberdeck, frz. Balkon399,-

Einzelkabinenzuschlag in allen Kategorien: € 200,-

Reise-Code:

Gute Gründe für diese Reise:
  • Flusskreuzfahrt mit sehr gutem Preis-/Leistungs-Verhältnis
  • All-Inclusive-Verpflegung an Bord
  • Viele kulturelle Höhepunkte in kurzer Zeit
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an
Einreisebestimmungen:

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Wir empfehlen 1 Gepäckstück pro Person mit max. 20 kg Gewicht sowie ein Handgepäckstück

Anreise:

Die Anreise nach Köln erfolgt im modernen Fernreisebus und ist im Reisepreis bereits inklusive.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt gegen 7 Uhr morgens ab Fulda. Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Die Fahrtdauer von Fulda nach Köln und zurück inklusive Pausen beträgt ca. 4 – 5  Stunden.

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Währung:

Die Währung an Bord ist EURO.

Als Zahlungsmittel an Bord werden Bargeld in EURO sowie Kreditkarten (Visa und MasterCard) akzeptiert.

Regelung Serviceentgelt:

Es steht Ihnen frei, die Leistungen des Servicepersonals nach eigenem Ermessen in Form eines Trinkgelds zu belohnen. Wir empfehlen bei Zufriedenheit mit dem Service an Bord ca. € 5,- pro Person und Tag.

Bordsprache:
Deutsch
Reisewetter:

November:

Köln
Temperaturen: ca. 2 – 9 °C
Sonnenstunden: ca. 2

Mainz
Temperaturen: ca. 2 – 9 °C
Sonnenstunden: ca. 1

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Kleidung an Bord:
Während des Kapitäns-Dinners wird Wert auf elegante Kleidung gelegt, ansonsten sportlich-legere Freizeitkleidung.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Ausflugsinformation:

Fakultativ zubuchbar:

Geführte Altstadtrundgänge in Koblenz, Mainz und Köln: je € 15,- pro Person
Weinverkostung in Rüdesheim: € 13,- pro Person
Führung im Schokoladenmuseum mit anschließender Verkostung in Köln: € 17,- pro Person



Verpassen Sie nichts!

Jetzt zum reisewelt-Newsletter anmelden: