MS CAMARGUE - Zauberhafte Rhône und Saône | reisewelt Teiser & Hüter GmbH
Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

MS CAMARGUE – Zauberhafte Rhône und Saône


Frankreichs sinnliche Genüsse

Erleben Sie die zauberhafte Rhône und Saône während einer Flussreise mit der MS Camargue. Die einmalige Schönheit der Rhône wird Sie begeistern und diese Flusskreuzfahrt zu einem faszinierenden Erlebnis machen. Unzählige Highlights erwarten Sie: weltbekannte Weingebiete wie Côte d‘Or, einprägsame Landstriche wie Burgund, die großartigen Ebenen der Camargue oder die wilden Schluchten der Ardèche. Diese Flusskreuzfahrt ist mit Sicherheit die beste Art und Weise den sonnigen Süden Frankreichs zu entdecken.

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • reisewelt-Servicepaket: Busanreise mit „Guten-Morgen-Frühstück” im modernen 4-Sterne-Fernreisebus nach Lyon und zurück, Zwischenübernachtung in einem zentral gelegenen Mittelklassehotel im Elsass inklusive Frühstück
  • Alle Transfers vor Ort
  • Kreuzfahrt mit der MS CAMARGUE wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Vollpension an Bord (Buffet-Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Tischgetränke: während den Hauptmahlzeiten (Mittag- und Abendessen) Wein (Weiß-, Rosé- und Rotwein), Bier und Wasser, zu allen Mahlzeiten Kaffee
  • Kapitänsdinner
  • Kostenfreies Wi-Fi
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Ausflugsprogramm: geführter Stadtrundgang in Straßburg
  • Gepäckbeförderungen bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Routenkarte

KF8051_Routenkarte

 

 Tag Hafen Ankunft Abfahrt
 13.07. Fr Transfer über Straßburg (inkl. Stadtrundgang) nach
MULHOUSE / Elsass, Zwischenübernachtung
  
 14.07. Sa Transfer nach LYON, Einschiffung  22:00
 15.07. So MÂCON 08:00 21:00
 16.07. Mo CHALON – SUR – SAÔNE 04:00 14:30
  TOURNUS 17:30 18:30*
 17.07. Di  LYON 05:00 12:00
 18.07. Mi AVIGNON 08:00 
 19.07. Do AVIGNON  10:00
  ARLES 13:00 20:00
 20.07. Fr VIVIERS / Schlucht der Ardèche 08:00 08:30*
  LE POUZIN 12:00 14:00
 21.07. Sa LYON, Ausschiffung, Rücktransfer 08:00 

*Stopp zur Ausflugsabwicklung

Reiseverlauf

Lyon

Lyon ist nicht nur erster und letzter Hafen auf Ihrer Reise, auch zwischendurch werden Sie diese schöne Stadt mit Ihrem Flussschiff anlaufen. Denn nur so haben Sie die Möglichkeit die vielen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Dazu zählen in jedem Fall die Basilika und das alte Lyon mit Häusern aus der Zeit der Gotik und der Renaissance. Eine echte Besonderheit der Altstadt von Lyon sind ihre zahlreichen Quergassen, „Traboules“ genannt. Man findet sie hauptsächlich im Viertel Croix-Rousse. In Ermangelung ausreichenden Platzes für ein Straßennetz wurden Dutzende dieser quer zur Sâone verlaufenden Gassen angelegt, die durch spitzbogige Gänge mit vielen Gebäuden, Innenhöfen und Galerien im Renaissancestil führen. Unbedingt anschauen sollten Sie sich auch die Basilique Notre-Dame de Fourvière, welche auf dem Hügel Fourvière liegt.

 

Arles

Arles ist nicht nur die Partnerstadt der Barockstadt Fulda. Arles gehört auch zu den sehenswertesten Städten der Provence und besitzt zahlreiche Überreste antiker Pracht, unter denen die folgenden hervorzuheben sind: das Amphitheater, die Reste des alten Forums und die Überreste des antiken Theaters. Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist allerdings die Benediktiner-Kirche Saint-Trophime, eine der schönsten romanischen Kirchen der Provence. In dieser Kirche wurde Friedrich Barbarossa am 30. Juli 1178 zum König gekrönt.

 

Viviers

Viviers liegt ganz in der Nähe der Ardèche. Die Landschaft ist einmalig. In der Gorges de l´Ardèche schlängelt sich der Nebenfluss der Rhône seit Urzeiten durch die Kalksandsteinberge. Die Ardèche hat sich im Laufe der Jahrmillionen bis zu 300 Meter tief in den Kalksandstein gefräst und damit eine der schönsten Landschaften Frankreichs geformt. Verpassen Sie nicht den Ausflug entlang der vielen Windungen des Flusses und sehen Sie dabei die berühmte „Pont d´Arc“ – eine natürliche Steinbrücke, die als Wahrzeichen der Region gilt.

Schiff

MS Camargue
 
Schiffsinformationen und technische Daten:
Baujahr:  1995
Renovierung:  2014 / 15
Länge:   110 m
Breite:   10 m
Tiefgang:  1,30 m
Geschwindigkeit: 25 km/h
Passagiere:  104
Kabinen:  54
 
Kabineninformation:
Sehr geräumige Außenkabinen mit großen Fensterfronten z.T. mit französischem Balkon,  Klimaanlage, TV mit deutschen Sendern und Radio, Safe, Telefon, großzügiges Bad mit Dusche, WC, Föhn, Pflegeprodukte
Kat. A Außenkabine, Hauptdeck, achtern: ca. 12-15 m²
Diese Kabinen liegen im hinteren Teil des Schiffe, nähe Maschinenraum
Kat. B Außenkabine, Hauptdeck   ca. 12-15 m²
Kat. C Außenkabine, Hauptdeck, Suite   ca. 15-16 m²
Kat. D Außenkabine, Oberdeck, franz. Balkon  ca. 12-15 m²
Kat. E Außenkabine, Oberdeck, Suite, franz. Balkon    ca. 23 m²
Kat. D1 Außenkabine, Oberdeck, franz. Balkon, zur Einzelbelegung  ca. 10 m²
 
Zur weiteren Ausstattung des Schiffs gehören:
Restaurant, Panorama-Salon mit Bar, kostenloses WLAN (Empfang im Salon und teilweise in den Kabinen), Sonnendeck mit –liegen.

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

Kat.KabinentypPreis
AAußenkabine, Hauptdeck, achtern1299,-
BAußenkabine, Hauptdeck1349,-
CAußenkabine, Hauptdeck, Suite1399,-
DAußenkabine, Oberdeck, franz. Balkon1579,-
EAußenkabine, Oberdeck, Suite, franz. Balkon1699,-
D1Außenkabine, Oberdeck, franz. Balkon, zur Einzelbelegung2029,-

Reise-Code:

Gute Gründe für diese Reise:
  • Exklusivkreuzfahrt
  • Exklusive und günstige Landausflüge
  • Prestige-Klasse mit hochwertiger Ausstattung
  • Premium-Service, Gastlichkeit und Kulinarik in höchster Form
  • Wohlfühlgarantie mit besonderem Erholungswert
  • 100% Gästezufriedenheit in den vergangenen Jahren
  • Beste Reiseleitung durch unseren Frankreich – Spezialisten Claude Cendre
Einreisebestimmungen:

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

1 Gepäckstück pro Person mit max. 20 kg Gewicht sowie ein Handgepäckstück mit max. 6 kg.
Wir empfehlen für die Zwischenübernachtung ein separates kleines Gepäckstück zu packen.
Das Hauptgepäckstück für die Flusskreuzfahrt bleibt währenddessen im Bus.

Anreise:

Die Anreise zum Hafen nach Lyon erfolgt im modernen Fernreisebus und ist im Reisepreis bereits inklusive.
Am 1. Reisetag fahren Sie bis ins Elsass, wo Sie eine Zwischenübernachtung haben. Sie erreichen Ihr Hotel gegen Nachmittag (ca. 16 – 17 Uhr).
Am nächsten Morgen fahren Sie nach dem Frühstück weiter nach Lyon, wo die Einschiffung stattfindet.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt gegen 7 Uhr morgens ab Fulda. Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Die Fahrtdauer von Fulda ins Elsass zum Hotel für die Zwischenübernachtung beträgt ca. 5 Stunden zuzüglich Pausen und Aufenthalt in Straßburg.

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Währung:

Die Währung an Bord ist EURO.
Als Zahlungsmittel an Bord werden Visa und MasterCard anerkannt (keine EC-Karte). Die Abrechnung der Bordausgaben über eine Bordeigene Gutscheinkarte erfolgt am Ende der Reise per Kreditkarte.

 Währungsinformation:
Frankreich:         EURO

Regelung Serviceentgelt:

Es steht Ihnen frei, die Leistungen des Servicepersonals nach eigenem Ermessen in Form eines Trinkgelds zu belohnen. Wir empfehlen bei Zufriedenheit mit dem Service an Bord ca. € 5,- pro Person und Tag.

Bordsprache:
Deutsch und Französisch
Reisewetter:

Lyon:
Temperaturen: 15 – 28 °C
Sonnenstunden: 10

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Kleidung an Bord:
Während des Gala-Dinners wird Wert auf elegante Kleidung gelegt, ansonsten sportlich-legere Kleidung und gutes Schuhwerk für die Ausflüge.

Reisepartner:
CroisiEurope
Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof


Verpassen Sie nichts!

Jetzt zum reisewelt-Newsletter anmelden: