Kategoriebild

Reisefinder

 - 

MS ARIANA – Von Passau bis an die Grenze des Donaudeltas

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Höhepunkte der Natur, Kultur und Tradition entlang der Donau

Erfahrene Flussreisende wissen es bereits: Es gibt keine entspanntere Art zu reisen als auf einem Flussschiff. Daher ist eine Flussfahrt für Menschen aller Generationen empfehlenswert, die den Wunsch nach Erholung vom Alltag haben. Machen Sie es sich auf dem Sonnendeck in einem Liegestuhl gemütlich oder verbringen Sie den Tag einfach in Ihrem Bett. Wenn Sie das Donauwasser und die herrlichen Landschaften und Städte unmittelbar vor Ihren Augen an sich vorbei ziehen sehen, überkommt Sie eine Ruhe und Sie sind im Urlaub angelangt. Auf dieser Reise treffen Sie auf eine Vielzahl von zurecht, von der UNESCO geschützten, Orte. Die Weinberge der  lieblichen Wachau oder das Schloss Schönbrunn in Wien, in dem bereits Kaiser Franz Josef I. seinen Kaiserschmarrn aß, dem er seinen Namen auch zu verdanken hat. Die nächste UNESCO-Stätte ist die ungarische Puszta und das Donauufer in Budapest mit seinem prächtigen Parlamentsgebäude und dem hoch oben thronenden Schloss sowie der Fischerbastei. Romantisch wird es abends bei einer Lichterfahrt, wenn die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Brücken beleuchtet werden. Ein unvergessliches Erlebnis! Am sechsten Tag Ihrer Reise durchfahren Sie das „Eiserne Tor“, die engste Stelle der Donau. Gefährlich ist die Durchfahrt heutzutage nicht mehr, jedoch erleben Sie hier den wildromantischsten Streckenabschnitt. Ziel der Reise ist natürlich auch das Biosphärenreservat Donaudelta, welches Sie im Zuge eines Ausflugs von Tulcea innerhalb von 10 km erreichen können. Nach Wien und Budapest, ist Belgrad die drittgrößte Stadt an der Donau. Unternehmen Sie einen Einkaufsbummel oder fahren Sie hinauf zur Festung, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick auf den Zusammenfluss von Save und Donau haben. Bratislavas Altstadt erreichen Sie innerhalb weniger Fußminuten. Charmante Gassen und eine Vielzahl an Cafés und Restaurants laden dazu ein die Stadt hautnah zu erleben. Finaler Höhepunkt Ihrer zweiwöchigen Reise könnte Ihr Besuch im Stift Melk sein. Ein überragend schönes Benediktinerkloster mit einer prunkvollen Klosterkirche bildet das Ende einer ereignisreichen Fahrt auf Europas zweilängstem Fluss. Lassen Sie sich die vielen Eindrücke nicht entgehen und begleiten Sie uns mit der MS Ariana.

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • reisewelt-Servicepaket: Busanreise mit „Guten-Morgen-Frühstück“ im modernen Fernreisebus nach Passau und zurück (ab 20 Personen)
  • Flusskreuzfahrt mit der MS ARIANA wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Komfortable Außenkabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Klimaanlage, Safe
  • Exzellente Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Kaffee/Teezeit mit Kuchen, Abendessen und Mitternachtsbuffet)
  • Kapitänsempfang
  • 1x festliches Galadinner (6-Gänge-Menü)
  • Begrüßungs- und Abschiedsdrink
  • All-Inclusive-Verpflegung: Hausweine, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 8-24 Uhr)
  • Abendunterhaltung durch Bordpianisten
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an (ab 31 Personen)

 

Wichtige Hinweise:
Routen- und Leistungsänderungen: Flussreisen sind auch heute noch von der Natur abhängig – zum Beispiel können starke Regenfälle und längere Trockenheit den Wasserpegel kurzfristig ungünstig beeinflussen. Aufgrund von Hoch- und Niedrigwasser beziehungsweise Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseverlaufs notwendig werden. Auch Streiks können zu Routen- und Leistungsänderungen führen. Im äußersten Fall setzen wir für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Bestimmte Programmpunkte können möglicherweise dadurch nicht berücksichtigt werden. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge der anzulaufenden Häfen behalten wir uns ebenfalls vor.

Routenkarte

 

 

TagHafenAnkunftAbfahrt
16.05. SaTransfer nach PASSAU / Deutschland, Einschiffung
Schlögener Schlinge
15:30
17.05. SoWIEN / Österreich10:3020:00
18.05. MoESZTERGOM / Ungarn
BUDAPEST / Ungarn
08:00
13:30
09:30
23:30
19.05. DiKALOCSA / Ungarn
Kreuzen auf der Donau
07:0012:30
20.05. MiBELGRAD / Serbien07:0023:00
21.05. DoEISERNES TOR Passage
22.05. FrTURNU MAGURELE/ Rumänien
OLTENITA / Rumänien
06.30
15:00
08:00
16:00
23.05. SaTULCEA / Donaudelta08:0012:00
24.05. SoTUTRAKAN / Bulgarien
ROUSSE / Bulgarien
09:00
14:00
09:30
20:00
25.05. MoKreuzen auf der Donau
26.05. DiBELGRAD / Serbien
NOVI SAD / Serbien
12:00
18:30
13:30
19:30
27.05. MiKreuzen auf der Donau
28.05. DoKOMARNO / Slowakei
BRATISLAVA / Slowakei
08:00
17:00
10:00
19:30
29.05. FrKREMS / Österreich
MELK / Österreich
08:30
12:30
09:00
14:00
30.05. SaPASSAU / Deutschland, Ausschiffung, Rücktransfer09:00

Reiseverlauf

Höhepunkte während Ihrer Flusskreuzfahrt:

Wien / Österreich
Die Hauptstadt Österreichs ist eine Stadt der Superlative und begeistert jeden Besucher. Spazieren Sie gemütlich durch das mittelalterliche Wien und die Altstadthöfe. Und auf Ihrem Programm sollte unbedingt der Stephansdom, den Sie auch von innen besichtigen sollten, ein typisches Wiener Kaffeehaus, eine Fiakerfahrt oder ein Bummel durch die berühmte Kärntner Straße stehen.

Belgrad / Serbien
Belgrad, die Hauptstadt Serbiens liegt am Zusammenfluss von Donau und Save und ist eine Stadt mit bewegter Geschichte. In der Festung „Kalemegdan“ befinden sich das Militärmuseum, das türkische Bad sowie das Prinz-Eugen-Tor. Vom Wahrzeichen Belgrads, dem Siegerdenkmal, einem falkentragenden Siegesboten auf einer dorischen Säule, genießen Sie einen eindrucksvollen Panoramablick über Stadt und Umgebung. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale des Heiligen Sava, eines der größten, orthodoxen Gotteshäuser der Welt. Der Dom ist dem ersten serbischen Erzbischof und Nationalheiligen Serbiens, dem Hl. Sava geweiht.

Budapest / Ungarn
Der Burg- und Gellertberg, die prachtvollen Gebäude in der Stadt und an den Ufern der Donau, das Parlament, der Heldenplatz und natürlich die weltberühmte Kettenbrücke sind abends auf einzigartige Art und Weise beleuchtet. Genießen Sie das wunderschöne Panorama über dem Lichtermeer von Budapest, und lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre der Stadt in den Bann ziehen.

Tulcea / Donaudelta
Das Mündungsgebiet der Donau am Schwarzen Meer ist landschaftlich einmalig. Das Delta zieht sich über eine Fläche von etwa 4.340 km² und beherbergt eine für Europa einzigartige Flora und Fauna. Über 300 Vogelarten und mehr als 110 verschiedene Fischgattungen besiedeln dieses Naturparadies. Mit Ausflugsbooten können Sie auf kleinen und engen Deltakanälen und Seitenarmen durch eines der größten und bedeutendsten europäischen Naturschutzgebiete fahren und einen nachhaltigen Eindruck vom Alltag der Fischer im Donaudelta gewinnen. Und mit etwas Glück können Sie während der gemächlichen Fahrt Pelikane, Silberreiher, Ibisse oder Fischadler beobachten.

Schiff

MS Ariana

Technische Daten:

Länge:110 m
Breite:11,45 m
Tiefgang:1,60 m
Flagge:Bulgarien
Passagierzahl:158
Schiffscrew:40
Decks:4
Kabinengröße:12 m² (Neptundeck)
14 m² (Saturn- und Oriondeck)

 

Die MS Ariana ist ein Schiff für gehobene Ansprüche, das Sie schnell begeistern wird.
Es wurde im Frühjahr 2012 in Dienst gestellt und verfügt über 4 Passagierdecks. Alle 80 Kabinen liegen außen und verfügen über Dusche, WC, Föhn, regulierbare Klimaanlage, Radio, Sat-TV, Safe und Telefon. Die großzügigen Kabinen verfügen zum größten Teil über französische Balkone und sind geschmackvoll eingerichtet.

Die MS Ariana besitzt ein Panorama-Restaurant, eine geräumige Aussichtslounge mit Bar und Tanzfläche sowie eine Panorama-Lounge am Heck. Ein kleiner Bordshop und eine Leseecke mit Büchern laden zum Verweilen ein. Das Personal der Rezeption steht Ihnen Tag und Nacht zur Verfügung. Alle Räumlichkeiten sind lichtdurchflutet, liebevoll eingerichtet und garantieren Wohlfühlkomfort in elegantem Ambiente. Ein Aufzug verbindet die verschiedenen Decks miteinander. Herzlich willkommen an Bord!

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

Kat.KabinentypPreis
BAußenkabine Neptundeck, achtern, Fenster (nicht zu öffnen)2369,-
CAußenkabine Neptundeck, Fenster (nicht zu öffnen)2469,-
DAußenkabine Saturndeck, frz. Balkon2769,-
EAußenkabine Oriondeck, frz. Balkon3069,-
FAußenkabine, Neptundeck, Fenster (nicht zu öffnen) Einzelbelegung3069,-
GAußenkabine, Saturndeck, frz. Balkon, Einzelbelegung3369,-

Reise-Code: KF0214

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
16.05.20 - 30.05.20(15 Tage )ab € 2369,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • All-Inclusive-Verpflegung an Bord
  • Besuchen Sie 6 Länder in einer Reise
  • Der Frühling ist eine herrliche Zeit die Schönheiten der Donau zu erleben
  • Ausflug zum Naturparadies Donaudelta buchbar (fakultativ)
Einreisebestimmungen:

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

1 Gepäckstück pro Person mit max. 20 kg Gewicht sowie ein Handgepäckstück mit max. 6 kg

Anreise:

Die Anreise zum Hafen nach Passau erfolgt im modernen Fernreisebus und ist im Reisepreis bereits inklusive.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt in Fulda erfolgt am frühen Morgen. Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor der Reise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Die Fahrtdauer von Fulda nach Passau beträgt ca. 6 – 7 Stunden inklusive Pausen.

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten (ab 31 Personen).

Währung:

Österreich:
EURO (€)

Ungarn:
Währungseinheit: Ungarischer Forint (HUF)
1 Euro = ca. 323,35 HUF

Serbien:
Währungseinheit: Serbischer Dinar (RSD)
1 Euro = ca. 117,44 RSD

Rumänien:
Währungseinheit: Rumänischer Neue Lei (RON)
1 Euro = ca. 4,72 RON

Bulgarien:
Währungseinheit: Bulgarischer Lew (BGN)
1 Euro = ca. 1,96 BGN

Slowakei:
EURO (€)

Die Währung an Bord ist EURO.
Sie erhalten am Ende der Reise eine Rechnung, die Sie bequem mit Kreditkarte (Visa und MasterCard), Girocard oder in bar begleichen können.

Regelung Serviceentgelt:

Es ist zwar nicht obligatorisch, wir empfehlen dennoch bei Zufriedenheit mit dem Service dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Als Richtwert gilt etwa 5 € pro Gast / Übernachtung.

Bordsprache:
Deutsch
Zeitverschiebung:

Österreich, Ungarn, Serbien, Slowakei: keine Zeitverschiebung
Bulgarien: MEZ + 1 Stunde
Rumänien: MEZ + 1 Stunde

Reisewetter:

Mai:

Passau, Dürnstein, Wien, Melk
Temperaturen: ca. 11 – 22°C

Budapest
Temperaturen: ca. 15 – 26°C

Bratislava:

Temperaturen ca. 13 – 24°C

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Kleidung an Bord:
Zum Kapitänsdinner empfehlen wir elegante Kleidung (keine Abendgarderobe), ansonsten sportlich-leger und für die Ausflüge ist festes Schuhwerk empfehlenswert.

Reisepartner:
Phoenix Reisen
Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH