Kategoriebild
Zurück

MS Aleksandra – Die Glanzlichter Russlands und das Zarengold

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Russlands Glanzlichter und Zarengold

Auf der Wolga von St. Petersburg nach Moskau

„Moskau, Moskau! Wirf die Gläser an die Wand! Russland ist ein schönes Land!“ Wer kennt es nicht, das bekannte Schlagerlied? Überzeugen auch Sie sich von der Wahrheit dieser Textzeile und kommen Sie mit uns an Bord der MS Aleksandra, um die schönsten Städte Russlands auf dem Wasserweg zu besuchen. Ihre Reise startet in St. Petersburg, einer der Höhepunkte Ihrer Reise und eine Stadt, die sich zu entdecken lohnt. Verschaffen Sie sich im Rahmen einer Stadtrundfahrt einen Überblick. Versäumen Sie nicht den Besuch des außerhalb liegenden Peterhofs, der auch als russisches Versailles gehandelt wird und über eine beeindruckende Parkanlage verfügt. Kunstliebhaber werden sich in der Eremitage wiederfinden und den ein oder anderen verschlägt es sicher auch in Puschkins prunkvollen Katharinenpalast mit einer Rekonstruktion des legendären Bernsteinzimmers. Am dritten Tag Ihrer Reise heißt es erstmalig “Leinen los” und Sie legen ab Richtung Moskau. Von der Newa gelangen Sie in die künstliche Wasserstrße Wolga-Baltik-Kanal und dann in den längsten Fluss Europas, die Wolga. Auf dem Weg nach Moskau besuchen Sie vielerlei Orte, in denen Sie dank der bereits inkludierten Ausflüge viel über die russische Tradition und Gastfreundschaft lernen.
Am 9. Tag erreichen Sie dann die wichtigste Stadt des Landes: Moskau! Die Hauptstadt überzeugt mit vielen historischen Gebäuden, die besonders am Abend wunderschön beleuchtet werden und eine romantische Stimmung über die Stadt legen. Im Zuge der Stadtrundfahrt sehen Sie auch den Roten Platz mit der Basilius Kathedrale, die mit ihren bunten Zwiebeltürmen weltbekannt ist. Auch einen Besuch des Kremls, der bereits zur Zarenzeit Regierungssitz war, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Erleben Sie Russland von einer Seite, die Ihnen bislang verborgen blieb.
 

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach St. Petersburg und zurück von Moskau
  • Alle Transfers vor Ort
  • Flusskreuzfahrt mit der MS ALEKSANDRA
  • Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Klimaanlage, Safe
  • Exzellente Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Kaffee/Teezeit mit Kuchen, Abendessen und Mitternachtssnack
  • Kapitänsempfang
  • 1x festliches Galadinner, Begrüßungsdrink
  • Kleine Tageszeitung
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Ausflugsprogramm: Stadtrundfahrt in St. Petersburg, Besuch von Puschkin mit dem Bernsteinmuseum, Schaschlikparty in Mandrogi, Freilichtmuseum auf Insel Kishi, Kirill-Beloserski-Kloster in Goritsy, Stadtrundfahrt und Erlöserkloster in Jaroslawl, Kreml Uglitsch, Stadtrundfahrt Moskau
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an (ab 32 Personen)

Nicht inklusive:
Visagebühren ca. € 96,-

Routenkarte

 

 Tag  Hafen  Ankunft  Abfahrt
13.07. Mi Flug nach St. Petersburg / Russland, Transfer zum Schiff, Einschiffung    
14.07. Do St. Petersburg/ Russland
Stadtrundfahrt inklusive
   
15.07. Fr St. Petersburg / Russland
Fahrt nach Puschkin, Besuch des Bernsteinmuseums
Fahrt auf der Newa und dem Ladogasee
  20:00
16.07. Sa Flussfahrt auf dem Svir-Fluss
MANDROGI / Russland, Schaschlikparty
Fahrt auf dem Onegasee
12:30 16:00
17.07. So INSEL KISHI / Russland, Freilichtmuseum mit Schindelholzbauten
Passage Wolga-Baltik-Kanal
08:30 12:00
18.07. Mo Kreuzen über den Weißen See
GORITSY / Russland, Kirill-Beloserski-Kloster
Fahrt über den Rybinsker-Stausee

13:00

16:00
19.07. Di JAROSLAW / Russland, Stadtrundfahrt mit Erlöserkloster 15:00 20:00
20.07. Mi UGLITSCH / Russland, Kreml-Besichtigung
Fahrt auf dem Oberlauf der Wolga
08:00

11:00

21.07. Do Moskau-Wolga-Kanal
MOSKAU / Russland
13:00  
22.07. Fr MOSKAU / Russland, Stadtrundfahrt    
23.07. Sa MOSKAU / Russland, Ausschiffung,
Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt
   

 

Reiseverlauf

Ihre Höhepunkte:

St. Petersburg
Genießen Sie St. Petersburg! Mit dem barock-klassizistischen Zentrum gehört sie zu den schönsten Städten Europas. In der Umgebung St. Petersburgs entstanden innerhalb kurzer Zeit viele prächtige Schlösser und Landsitze für die Zaren sowie die Hofgesellschaft. Am Finnischen Meerbusen, ca. 30 Kilometer von St. Petersburg entfernt, liegt die von Peter I. entworfene glanzvolle Sommerresidenz Peterhof. Ein Stück „russische Seele”, das auch Sie in ihren Bann ziehen wird!

Mandrogi
Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Mandrogis bei einem Spaziergang auf eigene Faust. Besuchen Sie die Werkstätten der ortsansässigen Künstler und Handarbeiter, oder schlendern Sie durch den Park mit zahlreichen Holzstatuen, die Figuren aus Alexander Puschkins Werken darstellen.

Insel Kishi
Auf Kishi, der im nördlichen Teil des Onega-Sees gelegenen winzigen Insel, befindet sich das bedeutendste Freilichtmuseum für Holzarchitektur in Russland. Herausragend ist die 35 Meter hohe Verklärungskirche, die von 22 Kuppeln gekrönt wird. Sie gilt als besterhaltener Holzbau Russlands. Insgesamt gibt es etwa 60 weitere historische Holzbauten auf Kishi.

Jaroslawl
Mit über 630.000 Einwohnern ist Jaroslawl heute die größte Stadt am Goldenen Ring. Die Stadt wartet mit einer großen Zahl faszinierender Kirchen und Klöster auf Sie. Besonders beeindruckend wirkt das Christi Verklärungskloster auf seine Besucher, das einst zu den reichsten Klöstern Russlands zählte. Ganz in der Nähe des kleinen Dorfs Goritsy an der Scheksna, lädt das Kyrill-Beloserski-Kloster, das vom russischen Mönch Kyrill im Jahr 1397 gegründet wurde, zu einem Besuch ein. Im 16. Jahrhundert entwickelte sich die Anlage zum größten und feudalsten Großgrundbesitz im Norden Russlands.

Moskau
Moskau, das Herz Russlands, eine Stadt der Superlative mit historischen Gebäuden, Kathedralen und Plätzen. Erleben Sie die imposante Weltstadt während einer Stadtrundfahrt und entdecken Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es gibt so viel zu entdecken.

Schiff

MS Aleksandra

Für Ihre Reise auf den russischen Wasserstraßen haben wir MS Aleksandra für Sie ausgewählt. Das klassische Schiff wurde 2019/2020 komplett renoviert. Alle Kabinen inkl. der Badezimmer wurden erneuert. Besonders die geräumige Kabinenaufteilung und die vielen „De-luxe“-Kabinen mit Balkonen oder Aussichtsterrassen laden zum Entspannen und Verweilen ein. Von den Außenbereichen können Sie entspannt die Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten der russischen Flusslandschaften genießen. Die sehr freundliche Servicecrew ist um Ihr Wohl bemüht und wird Sorge tragen, dass Sie sich heimisch fühlen.

Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Mittag- und Abendessen erfolgt als Menü. Das mehrgängige Menü bietet gute russische Küche mit landesüblichen Spezialitäten. Die Küche ist bürgerlich und entspricht der eines landestypischen Komforthotels. An Flusstagen wird Nachmittagskaffee / Tee und Gebäck angeboten.

MS Aleksandra bietet 4 Passagierdecks, ein Panorama-Restaurant (eine Tischzeit), einen Aussichtssalon, Bars, einen kleinen Bordshop und Wäschereiservice. Das Sonnendeck ist mit Tischen, Stühlen und Liegen ausgestattet, so dass Sie die vorbeiziehende Landschaft hautnah erleben können. Entgegen vieler anderer Flussschiffe verfügt die MS Aleksandra noch über eine Außenpromenade. Ein Schiffsarzt steht Ihnen an Bord zur Verfügung. Ein Lift verbindet die wichtigsten Decks miteinander. Das Schiff verfügt ausschließlich über Außenkabinen. Die Kabinen auf dem Oriondeck sind mit einem begehbaren Balkon ausgestattet. In allen Kabinen lassen sich die Fenster öffnen.

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

Kat. Kabinentyp Preis
A Außenkabine, Neptundeck, achtern, Fenster 1999,-
B Außenkabine, Neptundeck, Fenster 2129,-
C Außenkabine, Saturndeck, Fenster 2229,-
E Außenkabine de Luxe, Saturndeck, Balkon 2729,-
G Außenkabine, de Luxe, Oriondeck, Balkon 2929,-
B1 Außenkabine, Neptundeck, Fenster, Einzelbelegung 2629,-
E1 Außenkabine, Saturndeck, Balkon,
Einzelbelegung
3199,-

Preise zzgl. Visa-Gebühr in Höhe von ca. € 96,- p. P.

Reise-Code: KF2218

Reisedatum Reisedauer Preis in € p.P. Buchen
13.07.22 - 23.07.22 (11 Tage ) ab € 1999,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Russland vom Wasser aus entdecken – 11 Tage Flusskreuzfahrt
  • Acht Landausflüge bereits im Preis enthalten
  • Komplettrenovierung der MS Aleksandra in 2019/2020
  • Besonders viel Zeit in St. Petersburg und Moskau
  • Profitieren Sie von unserer Erfahrung und Unterstützung bei der Beantragung des Visums für Russland (fakultativ)

 

 

Einreisebestimmungen:

Für diese Reise benötigen Sie einen Reisepass, der nach Beendigung der Reise noch mind. 6 Monate gültig ist sowie ein Visum für Russland.

 

Visabestimmungen:

Preise zuzüglich Visumgebühr (ca. € 96,-).
Zur Visaerteilung wird unter anderem eine von Russland vorgeschriebene Auslandskrankenversicherung sowie ein Verdienstnachweis benötigt.
Bei kurzfristigen Buchungen können erhöhte Visagebühren anfallen.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung des Visums für Russland. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen unser Servicepaket Quality Plus Gold.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck ca. 20 kg, Handgepäck ca. 5 kg

Die exakten Gepäckbestimmungen entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.

Anreise:

Die Buchung des Flughafentransfers bei dieser Reise ist nur telefonisch möglich. Rufen Sie uns gerne an.

RMV Kombi Ticket

Für alle Reisen ab 01.08.2020, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens, unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei! Der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle oder auch zum Flughafen Frankfurt ist somit für unsere Gäste ab sofort einfach, bequem und kostenfrei möglich.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – St. Petersburg ca. 3 Stunden
Moskau – Frankfurt ca. 3 Stunden

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten (ab 32 Personen).

Währung:

Währungseinheit: Rubel (RUB)
1 Euro = ca. 88,29 RUB

Währung an Bord:
Rubel und EURO. Kreditkarten (VISA / MasterCard) werden akzeptiert.
In der Regel erhalten Sie beim Check-In an Bord eine Bordkarte, auf die alle Ausgaben gebucht werden. Am Ende der Reise können Sie die Gesamtrechnung per Kreditkarte oder mit Bargeld in Euro bezahlen. In der Regel besteht auch die Möglichkeit, an vorhandenen Geldautomaten an Land mit Kredit- oder Girokarte Geld abzuheben. Bitte klären Sie für diesen Fall, ob Ihre Girocard für einen Einsatz im Ausland freigeschaltet ist.

Regelung Serviceentgelt:

Trinkgeld an Bord ist nicht obligatorisch, wird jedoch gerne entgegengenommen.
Wenn Sie mit dem Service zufrieden sind, empfehlen wir als Richtlinie ca. 5 € pro Gast / Tag.

Bordsprache:
Deutsch und Russisch
Zeitverschiebung:

Die Russische Föderation liegt in 11 Zeitzonen. Die Spanne der Zeitunterschiede reicht von Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) +1 Stunde im Westen Russlands bis MEZ +11 Stunden im Osten.

Moskau und St. Petersburg + 1 Stunde

Reisewetter:

Juli

St. Petersburg
Temperaturen: ca. 13 – 21 °C
Sonnenstunden: ca. 9

Moskau
Temperaturen: ca. 12 – 24 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Tipps für Ihren Aufenthalt:

An Bord herrscht gemütlich-ungezwungene Atmosphäre in legerer Kleidung. Für die Ausflüge empfehlen wir festes Schuhwerk.
Für den Kapitänsabend wird elegante Kleidung (keine Abendgarderobe) empfohlen.

Veranstalter:
Phoenix Reisen GmbH, Pfälzer Str. 14, 53111 Bonn
Ausflugsinformation:

Vorteil: 8 Landausflüge sind in Ihrem Reisepreis bereits inkludiert!