Kategoriebild

Reisefinder

 - 

MOTORYACHT SPALATO – Wandern auf den Inseln Dalmatiens

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Dalmatiens traumhafte Inselwelt

Erholung und Wandern

Träumen Sie von einem erholsamen Urlaub, einsamen Buchten, kristallklarem Wasser und vielen Sehenswürdigkeiten? Erleben Sie die landschaftliche Vielfalt Kroatiens, die herzliche Gastfreundschaft und eine ausgezeichnete Küche. Auf ausgewählten und abwechslungsreichen Wanderungen erschließt sich Ihnen die Flora und Fauna dieser Region auf besondere Weise. Nichts bringt die Landschaft, die Vielfalt und die Einzigartigkeit der kroatischen Küste so nahe, wie eine Kreuzfahrt auf der Motoryacht Spalato.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung an Bord der MOTORYACHT SPALATO in der gebuchten Kategorie
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6x Mittagessen
  • 3x Abendessen
  • Kabinenservice
  • Ausflugsprogramm: alle fachkundigen Führungen, Wanderungen und Besichtigungen auf den besuchten Inseln und Häfen
  • Inkludierte Eintritte: Eintrittsgelder Nationalparks
  • Fachkundiger, örtlicher reisewelt-Wanderführer oder fachkundige, örtliche reisewelt-Reiseleitung

Zusatzkosten p. P. (vor Ort zu zahlen): Hafentaxe € 40,- / Kurtaxe ca. € 1,- pro Tag

 

Unser reisewelt-TV Informationsvideo:

Reiseverlauf

Sa, 06.06.: Flug von Deutschland nach Split – Auslaufen zur Insel Brač
Nach der Landung, Fahrt entlang der Riviera von Kastela und dem Kozjak-Gebirge nach Split. Unterwegs sehen Sie die Überreste der bedeutendsten Römerstadt an der Adria, das antike Salona und auf der Weiterfahrt das alte Aquädukt, welches einst den Palast von Kaiser Diokletian mit Trinkwasser versorgte. Nach der Einschiffung Abfahrt zur Insel Brač. (je nach Flugzeit kann die Übernachtung auch im Hafen von Bol erfolgen)
So, 07.06.: Insel Brač – zum schönsten Strand Kroatiens, dem „goldenen Horn“
Am Morgen beginnt der Aufstieg auf die Küstennahe Erhebung der Vidova Gora (780m). Wie auf einer Landkarte bereiten sich tief unten die Nachbarinseln Hvar, Korcula, Lastovo, Vis und der einzigartige Strand des „Goldenen Horns“ aus, ein Platz den man nur ungern wieder verlässt. Nach dem Abstieg lernen Sie noch das urige Örtchen Bol kennen bevor die MY Spalato Kurs in eine unberührte Bucht auf Hvar zum Ankern und Baden nimmt. Am Abend läuft die MY Spalato in den Hafen von Hvar ein. Neben einer einzigartigen Küstenlandschaft, im Inselinneren verträumte Bergdörfchen, intensiv blühende Lavendelkulturen und steile Weinberge wurde Hvar zu einer der zehn attraktivsten Inseln der Welt gewählt. Genießen Sie die bezaubernde Altstadt mit einem Glas Wein in der mittelalterliche Atmosphäre. Übernachtung in Hvar.
Aufstieg: 780 m
Abstieg: 50 m
Wanderstrecke: 8 km
Schwierigkeit:
Mo, 08.06.: Vis – „Inseltraum im tiefblauen Meer“
Am frühen Morgen Fahrt durch das labyrinthartige Inselarchipel der Pakleni Otoci zur Insel Vis. Während das Schiff im idyllischen Hafen von Vis liegt, starten Sie zu einer Inselrundfahrt zunächst nach Komiža an der Westküste. Der Blick auf das offene Meer zu den Nachbarinseln Biševo und Lastovo gehört zu den eindrucksvollsten an der Adria. Nach einer aussichtsreichen Fahrt erreichen Sie das kleine Fischerstädtchen Komiža, welches seinen mittelalterlichen Charakter bis heute unverfälscht bewahrt hat. Nach einer Besichtigung beginnt der Aufstieg über einen schmalen Hirtensteig durch üppige Macchia-Vegetation hinauf zum Berg Hum. Eine kleine Höhle erinnert an den Rückzugsort des damaligen Partisanen Führer Tito während des 2. Weltkrieges. Am Nachmittag nehmen Sie Kurs auf die Insel Korčula, wo unterwegs in einer einsamen Bucht der Anker geworfen wird, um Ihnen ein erfrischendes Bad in glasklarem Wasser zu ermöglichn. Übernachtung in Korčula.
Aufstieg: 490 m
Abstieg: 60 m
Wanderstrecke: 7 km
Schwierigkeit:
Di, 09.06.: Mit den Delphinen von Vis nach Korčula
Durch die Inselwelt Dalmatiens navigiert die MY Spalato heute von Vis entlang der Südwestküste von Korčula zum gleichnamigen Städtchen an der Südostspitze der Insel. Die MY Spalato legt unmittelbar neben der Altstadt an, die aufgrund Ihrer einzigartigen Architektur auch als zweites Dubrovnik bezeichnet wird. Die Schönheit Korčulas mit ihrem fächerartigen, gekrümmten Gassen, den prächtigen Kirchen und Wehrmauern wird Sie verzaubern. Unschätzbar wertvolle Gemälde großer venezianischer Maler in der Kathedrale Sveti Markus, die Schatzkammer im ehemaligen Bischofspalast oder das Geburtshaus des legendären Weltreisenden Marco Polo, gilt es zu Fuß in der Altstadt zu entdecken. Übernachtung in Korčula.
Mi, 10.06.: Orebic´ und die Halbinsel Pelješac
Über die einzigartig schöne Meerenge von Korčula erreicht die MY Spalato das kleine Städtchen Orebic´ auf Pelješac. Von Orebic´ fahren wir mit Kleinbussen zunächst steil hinauf zum Franziskaner Kloster mit den pompösen Grabdenkmälern zahlreicher Kapitänsfamilien. Von hier beginnt der Aufstieg zur Berghütte Pelisac und weiter durch schattige Schwarzkiefernwälder zum Gipfel Sveti Illija, mit 961m die höchste Erhebung auf Pelješac. Die Aussicht auf die Küsten Mittel- und Süddalmatiens und zu den zahlreichen vorgelagerten Inseln ist unbeschreiblich und reicht oft bis nach Italien zum Monte Gargano! Ein wahrhaft großartiger Tag, den Sie nicht mehr vergessen werden. Die MY Spalato fährt am späten Nachmittag durch die Meerenge von Pelješac zum Fischerörtchen Lovište.
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m
Wanderstrecke: 10 km
reine Gehzeit: ca 5,5 Std.
Schwierigkeit:
Do, 11.06.: Halbinsel Pelješac – Kap Lovište – Makarska
Entlang der Halbinsel Pelješac führt die Route Heute zunächst zum Kap Lovište, der südlichsten Landspitze von Hvar in Richtung Makarska Riviera. Aus gutem Grund wurde das einzigartige Küstengebirge Biokovo zum Naturpark erklärt. Mit über 1.600 Pflanzenarten stellt das Karstgebirge eines der artenreichsten Gebiete dar. Dieser Ausflug ist ein Muss für jeden Naturfreund. In bequemen Kleinbussen fahren Sie die uralte Passstraße hinauf und beginnen eine leichte Wanderung durch die Wunderwelt der Natur in Richtung Sveti Jure, mit 1.758 m die höchste Erhebung des Gebirges. Nirgends in Dalmatien können Sie eine solch gewaltige Karstlandschaft mit großen Blütenteppichen und solch einmalige Fernblicke auf das Meer und die Bosnischen Berge erleben wie hier! Übernachtung in Makarska.
Aufstieg: 120 m
Abstieg: 120 m
reine Gehzeit: ca. 3 Std
Schwierigkeit:
Fr. 12.06.: Makarska – Piratenort Omiš – Split
Entlang der Küste der Makarska Riviera erreicht die MY Spalato den kleinen Ort Omiš an der Mündung des Flusses Cetina in die Adria. Neben der Besichtigung von Omiš ist der Aufstieg zur Burg geplant. Der Blick in den wilden Canyon des Cetina und auf das Meer bildet den Abschluss des Wanderprogramms. Am Nachmittag Fahrt zur Diokletianstadt Split. Erleben Sie eine der ungewöhnlichsten Städte des Mittelmeerraums, die alte Römerstadt Split, welche auf über 1.700 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Zu christlichen Kirchen umfunktionierte Tempel, gewaltige Säulenreihen, mächtige Stadttore und das Mausoleum des Kaisers sind erstaunlich gut erhalten und spiegeln die einstige Macht des Imperators wider. Übernachtung in Split.
Aufstieg: 290 m
Abstieg: 280 m
Wanderstrecke: 4 km
reine Gehzeit: ca. 2 Std
Schwierigkeit:

Sa, 13.06.: Split – Trogir – Rückflug nach Deutschland

Vormittags Ausschiffung und Fahrt entlang der Riviera nach Trogir. Als Höhepunkt der dalmatinischen Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts stellt der als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Ort heute ein lebendiges Museum dar. Die Harmonie der Bauwerke, Gassen und Plätze dürfte im Mittelmeerraum einzigartig sein. Die Kathedrale Sveti Lovre mit ihrem romanischen Portal stellt ein Kunstwerk ersten Ranges dar. Anschließend Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Hinweise zur Reiseroute:
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sowohl die Reiseroute, als auch der Verlauf vorbehaltlich gelten. Änderungen sind ausdrücklich möglich. Aus witterungsbedingten und technischen Gründen, flugzeitenbedingt oder wegen entsprechender Anweisungen der Hafenbehörden kann eine Umstellung des ausgeschriebenen Programms erforderlich werden. Die Verantwortung hierfür trägt einzig der Kapitän. Ein fester Zeitplan mit Ankunfts- und Liegezeiten kann nicht vorab erstellt werden. Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

Schiff

MY SPALATO

Die stilvolle Motoryacht wurde 2012 erbaut und bietet mit 19 großzügigen und geschmackvoll eingerichteten Kabinen Platz für bis zu 36 Personen. Jede Kabine besitzt ein eigenes Bad mit DU/WC, eine Klimaanlage und Doppel-/Twinbetten (keine Stockbetten). Am Heck des Schiffes gibt es zudem eine Badeplattform mit Duschen, von der aus Sie auf bequeme Weise ein Bad im Meer nehmen können. Auf der MY SPALATO herrscht eine lockere Atmosphäre – Kapitän und Besatzung stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat gerne zur Verfügung und sorgen dafür, dass Ihr Kreuzfahrturlaub ein unvergesslich schönes Erlebnis wird. Entspannen und erholen Sie sich, während Ihr Schiff von Bucht zu Bucht kreuzt und dort verbleibt, wo das Wasser besonders klar ist und die Luft angenehm warm über die Haut streicht. Abseits vom großen Tourismus werden Sie von der Crew mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt, und die einzigartige Atmosphäre an Bord sorgt für ein freundliches und ungezwungenes Miteinander. Unsere Reiseleitung, welche Sie auf der gesamten Reisen (ab/bis Flughafen Split) begleitet, wird Ihnen Dalmatien von seiner unbekannten Seite näherbringen. Sie werden begeistert sein. Verbringen Sie eine wundervolle Zeit, und bereisen Sie Orte, die Sie so nur bei einer Blauen Reise erleben.

 

 

 

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

Kat.KabinentypPreis
HDAußenkabine, Hauptdeck1399,-
MDAußenkabine, Mitteldeck1549,-
ODAußenkabine, Oberdeck1639,-
AEAußenkabine, Hauptdeck, zur Einzelbelegung1894,-

Mindestteilnehmerzahl 30 Personen

Reise-Code: FL0039

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
06.06.20 - 13.06.20(8 Tage )ab € 1399,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Perfekte Kombination aus Erholung und Aktivreise
  • Abwechslungsreiche Wandertouren
  • Unvergessliche Landschaften und Begegnungen mit Land und Leuten

Kategorien3 - MOTORYACHT SPALATO – Dalmatiens traumhafte Inselwelt

Einreisebestimmungen:

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für diese Reise benötigen Sie einen, noch mindestens sechs Monate nach Beendigung der Reise gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Gepäckbestimmungen:

Die Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaft erlauben die Mitnahme von 20 Freigepäck pro Person sowie ein Handgepäckstück mit 5 kg.

Anreise:

Der bequeme Transfer zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 10 – 14 Tage vor Abreise.

Flugdauer:

Frankfurt – Split

ca. 2 Stunden

Reiseleitung:

Eine örtliche reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Kreuzfahrt begleiten.

Währung:
Zahlung/Währung an Bord:
Die offizielle Währung an Bord der MY SPALATO ist Kuna.
Alle zusätzlichen Kosten sind per Barzahlung zu begleichen.
Die Endabrechnung der Nebenkosten erfolgt per Barzahlung in Kuna.
Währungsinformation:
Kroatien:
Währungseinheit: Kuna ( K)
1 Kuna = 100 Lipa
1 Euro = ca. 7,45 K
1 US-$ = ca. 6,71 K
Regelung Serviceentgelt:

Trinkgeld ist auf der MY SPALATO nicht obligatorisch.

Wenn Sie mit dem Service des Personals zufrieden sind, empfehlen wir ein Trinkgeld nach Ihrem Ermessen.

Bordsprache:
Kroatisch, Deutsch und Englisch
Reisewetter:

Kroatien:

Sibenik
Juni:
Temperaturen: ca. 18 – 27 °C
Sonnenstunden: ca. 11

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Wir empfehlen die Mitnahme von legerer und bequemer Freizeit- und Badekleidung.
Für das Wanderprogramm benötigen Sie einen Tagesrucksack, feste knöchelhohe Wanderschuhe mit guter Profilsohle, Trinkflasche sowie geeignete Wanderkleidung (Pullover, Wind-/Regenjacke, Sonnenschutz usw.)

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof