Kategoriebild

Reisefinder

 - 

MOSEL – Historische Städte in faszinierender Weinlandschaft

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Mosel – Historische Städte in faszinierender Weinlandschaft

Die Mosel, älteste Weinregion Deutschlands, hat viel zu bieten: Historische Städte mit vielen Sehenswürdigkeiten und uralten Kulturdenkmälern sowie eine einzigartige Natur rechts und links des Flusses. Nicht zu vergessen, die herzliche Gastlichkeit ihrer Bewohner. Schon die Kelten und Römer haben hier vor 2000 Jahren ihren Wein angepflanzt, und noch heute zeugen Kelteranlagen aus der Antike von dieser Weinbautradition. Natürlich lernen Sie auch Trier näher kennen, die älteste Stadt Deutschlands, die allein neun UNESCO-Weltkulturerbestätten zu bieten hat.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel BEST WESTERN TRIER CITY
  • Komfortable Zimmer mit DU oder Bad/WC, Haartrockner, Kaffee-und Teezubereitungsmöglichkeit, Sat-TV, WLAN kostenfrei
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen am Anreisetag
  • Kostenfreie Nutzung des Fitnessbereichs
  • Ausflugsprogramm: Schifffahrt, geführter Stadtrundgang Trier, Ausflug Luxemburg inklusive Stadtführung, Stadtbummel Koblenz
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag: € 60,-
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Schifffahrt auf dem Rhein
Am Morgen startet Ihre Reise an die bezaubernde Mosel. Bevor Sie Trier erreichen, unternehmen Sie eine gemütliche Schifffahrt auf dem Rhein. Genießen Sie die traumhaften Ausblicke auf die wundervolle Umgebung mit ihren Schlössern, Burgen und Weinbergen. Anschließend fahren Sie nach Trier zu Ihrem Hotel, Check-In und Abendessen.

2. Tag: Trier
Nach dem Frühstück startet Ihr Stadtrundgang durch Trier. Erleben Sie die älteste Stadt Deutschlands mit ihrer interessanten Geschichte aus der Römerzeit bis heute. Entdecken Sie die antiken Großbauten wie das Porta Nigra, die Konstantinbasilika oder die römischen Kaiserthermen. Im Anschluss Freizeit für eigene Erkundungen oder zum Shoppen. 

3. Tag: Luxemburg
Der heutige Ausflug führt Sie in unser Nachbarland, nach Luxemburg. Genießen Sie die charmante Stadt während einer Stadtführung und entdecken Sie wie vielfältig Luxemburg ist. Nach der Stadtführung steht Ihnen noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie die Rückfahrt nach Trier antreten. Die Fahrtdauer beträgt ca. 1 – 1,5 Stunden.

4. Tag: Rückreise über Koblenz
Nach dem Frühstück, Check-out und Fahrt nach Koblenz. Bei einem Stadtbummel mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie Koblenz, eine der ältesten Städte Deutschlands. Weltbekannt ist auch das Deutsche Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfließen. 

Hotelbeschreibung

BEST WESTERN HOTEL TRIER CITY

Die Unterbringung erfolgt im Best Western Hotel Trier City, das sich direkt am Anfang der Fußgängerzone von Trier befindet. Das Rheinische Landesmuseum liegt nur wenige Gehminuten entfernt, die Porta Nigra, Kaiserthermen oder die Römerbrücke sind per Bus, der direkt vor dem Hotel im 10-Minuten-Takt verkehrt, schnell erreichbar. Die Zimmer sind mit Schreibtisch, Telefon, Flatscreen-TV mit Sky Sport Kanälen, Kaffee-/ Teezubereitungsmöglichkeiten und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Die Zimmer sind teilweise klimatisiert, separate Raucherzimmer sind ebenfalls verfügbar. In den Bädern mit Dusche oder Badewanne sind Regenduschen und Haartrockner zum Inventar. Zudem bietet das Hotel eine Lounge und eine Hotelbar.

Lage des Hotels:

Gute Gründe für diese Reise:
  • Faszinierende Weinlandschaften zur schönsten Jahreszeit
  • Ausflugsprogramm inklusive

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Anreise:

Die Anreise erfolgt im modernen Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt am Morgen.
Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Trier ca. 4 – 5 Stunden (inkl. Pause)

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Reisewetter:

Juli

Trier
Temperaturen: ca. 13 – 23 °C
Sonnenstunden: ca. 7

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof