Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

MALLORCA – Exklusive Wandertour


Mallorca – allseits bekannt, vielseitig schön und besonders!

Mit diesem exklusiven Reiseprogramm bieten wir Ihnen ein altbewährtes Wanderziel auf eine ganz besonders facettenreiche Art an! Fernab der überfüllten Standardwege möchten wir mit vielen kleinen und großen Details unseren Gästen Begeisterung, und gar ein Gefühl der inneren Verbundenheit zu dieser schönen Mittelmeerinsel entlocken! Man kann keine Insel neu erschaffen oder Gegebenheiten der gleichen verändern. Jedoch kann man mit viel Liebe zum Detail und etwas Kreativität scheinbar Bekanntes in ganz unbekannter Form erleben lassen! Erwandern Sie mit uns die für Sie persönlich ausgesuchten landschaftlichen Hochgenüsse dieser wirklich zauberhaften Insel!


Warum sollte man mit reisewelt auf Mallorca wandern gehen?

Unsere Wandergruppen werden begleitet von einheimischen, staatlich zertifizierten und geprüften Wanderführern, die auf die Durchführung von Trecking- und Wandertouren spezialisiert sind. Sie lieben und schätzen ihren Beruf, respektieren die Natur und teilen sehr gerne mit Ihnen die Bewunderung der herrlichen Landschaften und Orte. Die Tatsache, dass Ihr Wanderführer im Fall der Fälle über eine pro-fessionelle Ausbildung in Erster Hilfe und Notfallma-nagement verfügt, gibt Ihnen das erforderliche Maß an Sicherheit! In unseren Programmen sind stets die exklusiven Transfers vom Hotel zum Ausgangspunkt und vom Endpunkt der Wanderung zum Hotel enthalten. So bleiben Sie keinesfalls im Regen stehen, weil Sie nicht auf den nächsten Linienbus warten müssen. Auch werden Sie nicht auf den mittlerweile zu stark frequentieren Wanderpfaden geführt werden, auf denen sich die Wanderer quasi „die Klinke in die Hand geben“, sondern lernen die Schönheit Mallorcas auf ganz speziell für Sie ausgewählten Touren kennen, die zum Teil nur Ihr Wanderführer kennt.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit TUIfly von Frankfurt nach Palma de Mallorca und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel HM GRAN FIESTA
  • 7x Halbpension
  • 2x typisch mallorquinisches Picknick
  • 1x Weinprobe
  • 1x Mittagssnack
  • Ausflugsprogramm: Wanderung „Banyalbufar und Estellencs“, Wanderung „Von der Einsiedelei Trinidad zum Fischerdorf s’Estaca“, Panoramawanderung „Soller und Fornalutx“, Wanderung von Cabo Blanco nach Cala Pi, Wanderung „Vom Dörfchen S’Arraco zum Fischerort San Telmo“
  • Örtliche, deutschsprachige Wander- und Fremdenführung

Einzelzimmerzuschlag: ab € 400,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen 

Reiseverlauf

Ihr Wanderprogramm:

Vom Dörfchen S’Arraco zum Fischerort San Telmo
An Ihrem ersten Wandertag lernen Sie die Region von Andratx kennen. Ausgangspunkt Ihrer Wanderung ist das pittoreske Dörfchen S’Arraco. Sie durchwandern eine liebliche Hügellandschaft mit Terrassenfeldern, auf denen seit jeher Mandel- und Johannisbrotbäume wachsen. Ihr Weg führt Sie weiter durch einen Kiefernwald. Unterwegs eröffnen sich traumhafte Panoramablicke auf das Meer und die Küste. Entlang der Küste wandern Sie mit Blick auf die Dracheninsel zum idyllischen Strand von San Telmo. Während der Wanderung werden Sie ein typisches mallorquinisches Picknick zubereiten und verzehren. Am Ende der Wanderung gibt es noch ein wenig Freizeit, um sich zu stärken.
Streckenlänge: ca. 8 km
reine Gehzeit: ca. 3 Stunden
Aufstieg: 200 Höhenmeter, Abstieg: 200 Höhenmeter
Schwierigkeit: Mittel

Banyalbufar und Estellencs – Wandern, Wein & Kultur
Kennzeichnend für diese Wanderung sind neben den schönen Ausblicken auf das Meer die Terrassenlandschaften, die schon von den Arabern angelegt wurden, um Obst und Gemüse anzubauen. Auf Ihrer Wanderung lernen Sie die beiden schönsten Terrassendörfer an der Steilküste des Tramuntanagebirges kennen. Sie wandern von der kleinen Bucht von Estellencs bis ins Weingebiet von Banyalbufar, wo Sie eine Weinprobe und einige mallorquinische Delikatessen erwarten.
Streckenlänge: ca. 8 km
reine Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Aufstieg: 400 Höhenmeter, Abstieg: 400 Höhenmeter
Schwierigkeit: Leicht

Von der Einsiedelei „Trinidad“ zum Fischerdorf s’Estaca
An der Küste bei Valldemossa gibt es den alten Wanderweg von Erzherzog Ludwig Salvator von Lorena und Augsburg mit vielen Aussichtspunkten zum Genießen. Auf dem Weg bieten sich Ihnen wunderschöne Ausblicke auf das Meer und das Fischerdorf s’Estaca. Im Anschluss an Ihre Wanderung haben Sie Freizeit in Valldemossa.
Streckenlänge: ca. 8 km
reine Gehzeit: ca. 4 Stunden
Aufstieg: 400 Höhenmeter, Abstieg: 400 Höhenmeter
Schwierigkeit: Mittel

Panoramawanderung: Sóller und Fornalutx
Sie fahren bis zum Aussichtspunkt Mirador de ses Barques – von dort wandern Sie bergab durch Steineichenwald und gepflegte Olivenhaine mit Ausblicken auf das bezaubernde Bergdorf Fornalutx, das weite Meer und das Tramuntana-Gebirge. Anschließend führt der Weg vorwiegend bergab über die Ansiedlung Binibassí, vorbei an Zitrusplantagen bis in die kleine Stadt Sóller.
Streckenlänge: ca. 10 km
reine Gehzeit: ca. 5 Stunden
Aufstieg: 400 Höhenmeter, Abstieg: 400 Höhenmeter
Schwierigkeit: Mittel

Von Cabo Blanco nach Cala Pi
Bei dieser Wanderung handelt es sich um eine Wanderung am Meer entlang. Ihre Wanderung beginnt in der Nähe des Leuchtturms von Cabo Blanco. Sie gehen entlang der Steilküste von Llucmajor, im weiteren Verlauf kommen Sie an einem alten Wachturm vorbei, von wo Sie einen herrlichen Ausblick auf die Bucht von Palma de Mallorca haben. Zwischen Kiefernwäldern und einigen steinigen Passagen erreichen Sie die Cala Beltran. Von dort führt Sie ein leichter Weg bis zum Strand der Cala Pi. Dort angekommen, werden Sie gemeinsam ein typisches mallorquinisches Picknick zubereiten und verzehren, bevor die Rückfahrt zum Hotel erfolgt.
Streckenlänge: ca. 9 km
reine Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Aufstieg: 50 Höhenmeter, Abstieg: 50 Höhenmeter
Schwierigkeit: Mittel

Hotelbeschreibung

Hotel HM Gran Fiesta

Lage:
Das 4-Sterne Hotel befindet sich an der Playa de Palma, nur durch die verkehrsberuhigte, schöne Uferpromenade vom kilometerlangen, flach abfallenden Sandstrand getrennt. In wenigen Gehminuten erreichen Sie das Zentrum mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Ausstattung:
Das Hotel verfügt über Empfangshalle mit Rezeption, Internetterminal, WLAN (gegen Gebühr), Bar  und Restaurant sowie ein Hallenbad mit Jacuzzi und eine Sauna (gegen Gebühr).
Im Außenbereich befindet sich eine großzügige Sonnenterrasse mit Pool.

Sportmöglichkeiten im und um das Hotel:
Im Hotel gibt es einen Fahrradverleih (gegen Gebühr), Tischtennis, Darts, Boccia, Tennisplätze (in ca. 200 m Entfernung – gegen Gebühr) sowie ein 18-Loch-Golfplatz in ca. 11 km Entfernung (gegen Gebühr).

Lage des Hotels:

 

Reise-Code: FL8544

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
18.10.18 - 25.10.18(8 Tage )ab € 1329,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • 5 Wanderungen abseits der stark frequentierten Pfade inklusive
  • Deutschsprachige Wanderführungen
  • Unterbringung an der Playa de Palma mit Hallenbad und sehr guten Anbindungen in die Altstadt
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Mallorca benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg sowie 1 Stück Handgepäck mit 5 kg pro Person

Anreise:

Die bequeme Busanreise zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis ab € 22,- pro Person zubuchbar.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Palma de Mallorca ca. 2,5 Stunden

Reiseleitung:

Alle Wanderungen durch unsere örtliche, deutschsprachige Wander- und Fremdenführung

Währung:

EURO (€)

Regelung Serviceentgelt:

Trinkgelder sind Anerkennung.
Auf Reisen ist es allgemein üblich, die Zufriedenheit mit dem Hotelpersonal, Reiseleitern und Fahrern mit einem Trinkgeld anzuerkennen.

Reisewetter:
Mallorca

April:
Temperaturen: ca. 8 – 17°C
Sonnenstunden: ca. 6

 
Mai:
Temperaturen: ca. 13 – 22°C
Sonnenstunden: ca. 10′

Oktober:
Temperaturen: ca. 14 – 22°C
Sonnenstunden: ca. 6

Gesundheitshinweise:

Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Tipps für Ihren Aufenthalt:
 
Für das Wanderprogramm benötigen Sie einen Tagesrucksack, feste knöchelhohe Wanderschuhe mit guter Profilsohle, Trinkflasche sowie geeignete Wanderkleidung (Pullover, Wind-/Regenjacke, Sonnenschutz usw.)
Seit dem 1. Juli 2016 müssen Urlauber auf den Balearen eine Übernachtungssteuer für nachhaltigen Tourismus zahlen.
Sie beträgt zwischen € 0,50 und € 2,- zzgl. 10% MwSt. pro Person/Nacht und ist bei der An- oder Abreise in der Unterkunft zu entrichten.
Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Transferdauer:
Flughafen Palma de Mallorca - Hotel HM Gran Fiesta ca. 20 Minuten