Kategoriebild

Reisefinder

 - 

KROATIEN – Der Klassiker

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Das Herz der Adria erleben

Einer der sonnenreichsten Küstenabschnitte in Kroatien

Diese Reise bietet alles, was man sich auf einer Urlaubsreise wünschen kann: den Flair der mittelalterlichen Stadt Dubrovnik, einen Bootsausflug zur Insel Hvar und den Charme des Urlaubsstädtchens Makarska. Dies ist eine Reise für all diejenigen, die während ihres Aufenthalts in Kroatien das Hotel nicht wechseln möchten und trotzdem Land und Leute erleben wollen. Mit Ihrem Hotel in unmittelbarer Strandnähe können Sie die herrliche Makarska Riviera genießen.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel an der Makarska Riviera
  • 7x Halbpension
  • Ausflugsprogramm: Stadtführung in Split, Halbtagesausflug nach Makarska inklusive Stadtführung, Tagesausflug nach Dubrovnik inklusive Stadtführung, Bootsfahrt zur Insel Hvar, Stadtbesichtigung Hvar, Tagesfahrt zum Nationalpark Krka-Wasserfälle am berühmten Wasserfall Roski-Slap, Eintrittsgebühren Nationalpark Krka-Wasserfälle, Führung durch das kulturhistorische Museum inkl. Eintrittsgebühren, Einkehr bei einem Karstbauern mit rustikalem Essen und Getränken, Ausflug „Unbekanntes Dalmatien” – Der größte Karst Europas, rustikales Mittagessen mit Schnaps und landestypischem Käse, in der Asche zubereiteten Kartoffeln, luftgetrocknetem Schinken (Prsut), hausgemachtes Brot (unter der Eisenglocke gebacken) und kräftigem Karstwein
  • Fachkundige, örtliche reisewelt-Reiseleitung

Einzelzimmerzuschlag: € 150,-

Verlängerungswoche auf Anfrage
Bei Buchung der Verlängerungswoche entfällt ggfs. der Ausflug in Split. Ersatzweise wird Ihnen der Ausflug in Trogir bei Abreise angeboten.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Reiseverlauf

Sa, 1. Tag: Anreise – Split – Diokletianspalast – Makarska-Riviera
Flug nach Kroatien. Nach der Ankunft besuchen Sie heute die Altstadt von Split und den Palast des Soldatenkaisers Diokletian. Nach einer Führung durch die altehrwürdigen Mauern haben Sie noch Zeit zum Bummeln, bevor Sie entlang der dalmatinischen Adriaküste zur Makarska Riviera reisen. Sie erreichen eine der landschaftlich schönsten Urlaubsregionen Europas. Abendessen und Übernachtung. Gegebenenfalls erfolgt der Ausflug nach Split – je nach Flugzeit – am Abreisetag.

So, 2. Tag: Halbtagesfahrt nach Makarska
Am Vormittag besuchen Sie das alte Städtchen Makarska mit seinem schönen Naturhafen, den zahlreichen kleinen Gassen und dem über 500 Jahre alten Franziskanerkloster. Ein Bummel über den Marktplatz beendet das heutige Besichtigungsprogramm. Nachmittags können Sie den herrlichen Strand direkt vor Ihrem Hotel genießen oder einen Spaziergang entlang der reizvollen Strandpromenade unternehmen.

Mo, 3. Tag: Ausflug nach Dubrovnik
Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten Orten der Welt. Eine 1940 m lange, wuchtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgibt die Altstadt, welche unter Denkmalschutz der UNESCO steht. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Große bauliche Aktivitäten, eine hohe Kultur und Zivilisation sowie das Wirken kroatischer Künstler und Wissenschaftler machten Dubrovnik zum „kroatischen Athen”. Die subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Bevor Sie die Altstadt besuchen, werden Sie zu einem Aussichtspunkt fahren, von dem aus Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Altstadt haben. Im Rahmen einer Stadtführung sehen Sie die Dominikanerkirche, den Rektorenpalast, die St.-Blasius-Kirche, den Dom Sv. Gospa, die Rolandsäule und den Onofriobrunnen.

Di, 4. Tag: Hvar – die Lavendelinsel unter südlicher Sonne
Keine Adriainsel wird so reich von der Sonne verwöhnt wie die rund ca. 60 km lange Insel Hvar. Die Insel Hvar weist neben einer einzigartigen Küstenlandschaft im Inselinneren verträumte Bergdörfchen, intensiv blühende Lavendelkulturen und steile Weinberge auf. Nach der Überfahrt mit dem Schiff nach Sucuraj zur Südspitze der Insel beginnt Ihre Panorama-Reise über die aussichtsreiche Inselstraße zum Hauptort Hvar an der Nordwest-Küste. Begleitet vom Duft von wildem Rosmarin und Lavendel erreichen wir Hvar mit seinem kleinen Fischerhafen und der bezaubernden Altstadt, schmalen mittelalterlichen Gassen und schön verzierten
Natursteinhäusern. Über allem thront die Festung Spanjol, welche einen unbeschreiblichen Ausblick auf das Städtchen und die vielen vorgelagerten Inselchen von Pakleni Otoci bietet. Die lang dauernde venezianische und österreichische Herrschaft spiegelt sich in zahlreichen Gebäuden, wie zum Beispiel im ältesten Theater Europas, dem ehemaligen Arsenal wider. Nach einer ausführlichen Stadtführung führt die Fahrt am Nachmittag zurück in Richtung Festland. Bevor wir unser Schiff erreichen, besuchen Sie noch mit Stari Grad den ältesten Ort auf der Insel. Der Landsitz des kroatischen Renaissance-Dichters Petar Hektorovic, der urige Fischerhafen und die kleinen Gassen laden zu einem Streifzug ein. Berühmt sind die handgefertigten Spitzen-Arbeiten aus Agavenfasern.

Mi, 5. Tag: Programmfreier Tag – Naturpark Biokovo (fakultativ vor Ort buchbar)
Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, den herrlichen Strand, oder unternehmen Sie eine Wanderung zu den Bergdörfern am Fuße des Biokovomassivs. Wegen seiner außergewöhnlichen Naturschönheiten wurde das Biokovo zum Naturpark erklärt. Alte Steinhäuser, kleine typisch dalmatinische Kirchen, die üppige Vegetation und die äußerst gastfreundlichen Menschen werden Sie begeistern. Auf Wunsch bieten wir Ihnen einen Ausflug in den Naturpark Biokovo an. Mit Kleinbussen fahren Sie über die alte Napoleonstraße hinauf auf das Biokovomassiv.

Do, 6. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle
Wegen seiner natürlichen Schönheit wurde das Gebiet um den Karstfluss Krka, der am Fuße des Gebirgsstocks Dinara entspringt, zum Nationalpark erklärt. Der Fluss besticht durch seine außerordentliche Schönheit mit Schluchten, Kaskaden, kristallklaren Seen und wundersamen Formen von glitzernden Wasserfällen. Die Wassermassen stürzen in kurzen Abständen aufeinanderfolgender Travertinstufen in die Tiefe. Anschließend Weiterfahrt per Bus über den oberen Flusslauf zu den einsam gelegenen Wasserfällen Roski-Slap. Die steil aufragenden, rötlichen Mergel-Felsen erinnern an Bilder aus Utah. Hier wurden mehrere Szenen der alten Winnetou-Filme gedreht. In einer uralten Mühle dürfen Sie köstlichen, luftgetrockneten Karstschinken und kräftigen Karstwein probieren. Lassen Sie sich von den kulinarischen Köstlichkeiten Kroatiens verzaubern.

Fr, 7. Tag: Ausflug „Unbekanntes Dalmatien – Der größte Karst Europas“ (Halbtagesausflug)
Der heutige Tag führt über das Biokovo Gebirge mit unvergesslichen Ausblicken auf die Inselwelt Dalmatiens in das größte europäische Karstgebiet. Hier in der schwer zugänglichen, beinahe menschenleeren Karstregion  möchten wir Sie mit den Besonderheiten der Landwirtschaft vertraut machen und eine Bauernfamilie besuchen. Die Gastgeber verwöhnen Sie mit hausgemachten Produkten wie Schnaps und landestypischem Käse, in der Asche zubereiteten Kartoffeln, luftgetrocknetem Schinken (Prsut), hausgemachtem Brot (unter der Eisenglocke gebacken) und kräftigem Karstwein.

Sa, 8. Tag: Rückflug nach Frankfurt
Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum Flughafen Split, um den Rückflug nach Frankfurt anzutreten.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen in einem 4-Sterne-Hotel an der Makarska Riviera.

Frühbucherpreis gültig bei Buchung bis 31.10.19.

Reise-Code: FL0133

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
02.05.20 - 09.05.20(8 Tage )ab € 909,-
06.06.20 - 13.06.20(8 Tage )ab € 1069,-
12.09.20 - 19.09.20(8 Tage )ab € 1069,-
03.10.20 - 10.10.20(8 Tage )ab € 969,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Seit Jahren unsere beliebteste Kroatien-Reise
  • Unzählige Naturschönheiten und die Vielfalt Kroatiens genießen
  • Die schönsten Sehenswürdigkeiten in einer Reise
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Kroatien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg sowie 1 Stück Handgepäck mit 5 kg pro Person

Anreise:

Die Anreise zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Split ca. 2 Stunden

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung steht Ihnen vor Ort zur Verfügung.

Währung:

Währungseinheit: Kuna (HRK)
1 Euro = ca. 7,38 K

Regelung Serviceentgelt:

Trinkgelder sind Anerkennung.
Auf Reisen ist es allgemein üblich, die Zufriedenheit mit dem Hotelpersonal, Reiseleitern und Fahrern mit einem Trinkgeld anzuerkennen.

Reisewetter:

Makarska Riviera

Mai:
Temperaturen: ca. 11 – 21 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Juni:
Temperaturen: ca. 19 – 27 °C
Sonnenstunden: ca. 11

September:
Temperaturen: ca. 15 – 24 °C
Sonnenstunden: ca. 7

Oktober:
Temperaturen: ca. 11 – 19 °C
Sonnenstunden: ca. 6

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Ausflugsinformation:

Ein Großteil der Ausflüge ist in Ihrem Reisepreis bereits inklusive.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit folgenden Fakultativ-Ausflug zu buchen:
Naturpark Biokovo inkl. Mittagspause bei einem Karstbauern € 55,- pro Person

 

Transferdauer:
Flughafen - Makarska Riviera ca. 1 Stunde