Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

ITALIENISCHE RIVIERA und die Côte d’Azur


Bezaubernde Küste und mondäne Orte

Breite Sandstrände, verwinkelte Kleinstädte, charakteristische Orte und Dörfer im Hinterland, aufregende Steilküsten und dazu legendäre Städte wie Monaco, locken Gäste aus aller Welt. Genießen Sie das besondere Flair dieser bezaubernden Küste und Orte, bei denen es manchmal scheint, als wäre die Zeit stehen geblieben.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2x Zwischenübernachtung im 4-Sterne-Hotel IBIS STYLES VARESE
  • 3x Übernachtung im modernen 4-Sterne-Hotel AREGAI MARINA am Yachthafen von Santo Stefano
  • Komfortable Zimmer mit Badewanne oder DU/WC, Haartrockner, Sat-TV, Klimaanlage, Safe
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gänge-Menü und 4-Gänge-Menü
  • Ausflugsprogramm: Stadtbummel in Bregenz, Stadtbummel Genua, Tagesausflug Côte d’Azur mit San Remo, Dolceacqua & Turin, Aufenthalt am Lago Maggiore
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag € 80,-

Reiseverlauf

1.Tag: Fulda – Bregenz – Italien
Anreise mit Stopp und Aufenthalt in Bregenz, wo Sie einen Stadtbummel mit Ihrer Reiseleitung unternehmen. Anschließend Weiterfahrt zum Zwischenübernachtungsort im Raum Varese.

2.Tag: Entlang italienischen Riviera nach Santo Stefano del Mare
Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Süden und weiter entlang der Riviera. Genießen Sie die wundervollen Ausblicke auf die Küste und das Meer. In Alassio, einem der beliebtesten Urlaubsorte an der westlichen Riviera mit langem Sandstrand machen Sie einen kurzen Stopp bevor Sie dann weiter zu Ihrem Hotel in Santo Stefano al Mare fahren.

3.Tag: Ausflug an die Côte d’Azur
Nach dem Frühstück Fahrt nach San Remo, Hauptstadt der Blumenriviera. Nach einem Bummel mit Ihrer Reiseleitung durch den beliebten Ort Weiterfahrt entlang der Weinstraße nach Dolceacqua. Hier besteht die Möglichkeit die Ruine des Schlosses Doria zu besuchen.

4.Tag: Monaco & Monte Carlo (Fakultativausfllug)
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Oder Sie nutzen die Gelegenheit Monaco und Monte Carlo kennen zu lernen: Sie fahren zunächst nach Monaco-Ville mit Bummel durch die Altstadt und Besuch der fürstlichen Residenz. Im Anschluss fahren Sie nach Monte Carlo, wo Sie unter anderem das berühmte Casino von Monte Carlo sehen.
Möglichkeit zum Besuch des Kakteengartens, bevor Sie die Rückfahrt nach Santo Stefano al Mare antreten.

5.Tag: Turin – Zwischenübernachtung im Raum Varese
Nach dem Frühstück fahren Sie durch die schöne Landschaft des Piemont, vorbei an Turin,, wo Sie einen kurzen Stopp einlegen. Nach kurzem Aufenthalt Weiterreise zur Ihrem Zwischenübernachtungshotel im Raum Varese.

6.Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an. Sie fahren zunächst am wunderschönen Lago Maggiore entlang. Genießen Sie während der Fahrt die Ausblicke auf den See und die umliegende Landschaft. Gegen Abend erreichen Sie Fulda.

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel an der Italienischen Riviera:
Die Unterbringung erfolgt im 4-Sterne Hotel Marina degli Aregai in Santo Stefano al Mare. Dabei handelt es sich um eine moderne Hotelanlage am Yachthafen Marina degli Aregai, ca. 1,5 km von der Altsadt des Ortes Santo Stefano nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Zum Hotel gehören eine Bar, Restaurant, ein Garten, Aufenthaltsraum und Rezeption.  Die Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.nten und geräumigen Zimmer des Hotels verfügen alle über Komfortausstattungen wie Klimaanlage/Heizung, Holzböden, Heizung. Sat-TV, Telefon, Safe, Wasserkocher, Minibar, Föhn und Dusche.

Lage des Hotels:

Gute Gründe für diese Reise:
  • 4-Sterne-Hotel am Yachthafen
  • Tolle Ausflüge inklusive
  • Halbpension inklusive
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Wir empfehlen Ihnen für die Zwischenübernachtungen ein separates Gepäckstück mitzunehmen. Somit kann das Hauptgepäck im Bus bleiben.

Anreise:

Die Reise erfolgt im modernen 4-Sterne-Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Alsfeld
  • Bad Hersfeld
  • Bad Kissingen
  • Bad Salzschlirf
  • Bad Soden-Salmünster
  • Fulda
  • Gelnhausen
  • Hanau
  • Hilders
  • Hünfeld
  • Lauterbach
  • Neuhof
  • Rasthof Uttrichshausen
  • Reith
  • Schlitz
  • Schlüchtern
  • Steinau
  • Tann
  • Wächtersbach
  • Wartenberg-Angersbach

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Bregenz ca. 5 Stunden
Bregenz – Raum Varese ca. 4-5 Stunden

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Währung:

Euro (€)

Reisewetter:

März:

Santo Stefano
Temperaturen: ca. 8 – 14 °C
Sonnenstunden: ca. 5

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Ausflugsinformation:

Fakultativ zubuchbar:
Ausflug Monaco & Monte Carlo € 30,- p.P.

Tageskilometer:

1. Tag: ca. 700 km
2. Tag: ca. 320 km
3. Tag: ca. 120 km
4. Tag: ca. 130 km
5. Tag: ca. 370 km
6. Tag: ca. 700 km