Kategoriebild

GARDASEE – Mehr als nur ein See


Traumhafte Landschaften und vielfältige Möglichkeiten

Der größte See Italiens, der Gardasee, lockt Jahr für Jahr viele Urlauber an und zählt somit zu den beliebtesten Regionen Italiens. Der See stellt die Verbindung zwischen den Alpen und dem mediterranen Süden dar. Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten: schlendern entlang der Uferpromenaden, wandern entlang des mächtigen Monte Baldos oder bummeln durch die unzähligen malerischen Städte. Der Gardasee bietet für jeden etwas. Gehen Sie auf kulturelle Spurensuche in der nahe gelegenen Stadt Verona. Hier spüren Sie den Zauber von „Romeo und Julia“. Tauchen Sie ein in das Leben der Italiener und erleben Sie den unvergleichlichen Charme.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen 4-Sterne-Fernreisebus
  • 4x Übernachtung im zentralen Mitteklassehotel CRISTALLO in Malcesine
  • Komfortable Zimmer mit DU/WC, Föhn, Klimaanlage, Safe, Sat-TV
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als Buffet
  • 1x italienisches Abendessen als 4-Gänge-Menü inkl. ½ Liter Wein & ½ Liter Wasser p.P.
  • 1x Welcome-Drink
  • 1x Mittagessen in einem traditionellen Restaurant
  • Ausflugsprogramm: Führung durch Malcesine, Stadtführung Sirmione, Schifffahrt von Sirmione nach Bardolino, Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung, Stadtführung Verona,
    Weinprobe im Raum Bardolino, Besichtigung Riva del Garda und Arco, Stadtbummel in Trient, Besichtigung einer Grappa-Brennerei mit Verkostung
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag: € 60,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

 

Unser reisewelt-TV Informationsvideo:

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Am Morgen erfolgt die Anreise in Ihren Urlaubsort Malcesine. Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einem Willkommenstrunk empfangen.

2. Tag: Malcesine – Sirmione – Bardolino
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Ihren Urlaubsort Malcesine. Eingebettet zwischen Wasser und Gebirge ist das Leben hier etwas langsamer als in anderen Gebieten. Im Osten der mächtige Monte Baldo, im Westen der traumhafte Gardasee, werden Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter das traumhafte Dörfchen kennen lernen. Im Anschluss fahren Sie entlang der Uferstraße nach Sirmione. Sirmione ist einer der beliebtesten Orte rund um den Gardasee und versprüht seinen eigenen Charme. Nach einem Stadtrundgang setzen Sie mit dem Boot nach Bardolino über. Jetzt heißt es genießen: Schlendern Sie entlang der Uferpromenade und kehren Sie in die ein oder andere Bar ein.

3. Tag: Verona
Lassen Sie sich vom Zauber Veronas in den Bann ziehen. Die Stadt blickt auf mehr als 2000 Jahre Geschichte zurück und nimmt für Verliebte einen ganz zentralen Platz ein. Während eines Stadtrundgangs besichtigen Sie die Arena di Verona, in der alljährlich die Opernfestspiele stattfinden (Außenbesichtigung). Beim Besuch des berühmten Balkon Julias, spüren Sie die Magie, die heute noch von dieser bekannten Liebesgeschichte ausgeht. Am Nachmittag fahren Sie in das Weinbaugebiet Bardolinos. Verkostung natürlich inklusive.

4. Tag: Riva – Arco – Trient
Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie heute die Region des nördlichen Gardasees. Riva del Garda, der zweitgrößte Ort entlang des Sees, ist eine mondäne Stadt und ein beliebter Kurort. Ein Bummel durch Riva del Garda ist immer ein Genuss, finden Sie hier doch viele Boutiquen und einladende Bars. Arco steht für prächtige Villen, traumhafte Gärten und tolle Promenaden. Die prächtige Altstadt sollten Sie gesehen haben, bevor wir Sie am Mittag zu einem typischen Mittagessen, der berühmten Carne Salá einladen. Entlang des Valle dei Laghi mit seinen romantischen Seen, fahren Sie weiter nach Trient. Hier warten zahlreiche Denkmäler und Schlösser darauf von Ihnen besichtigt zu werden. Auf dem Rückweg zum Hotel laden wir Sie zu einem Stopp bei einer Grappa-Brennerei ein, Verkostung inklusive. 

5. Tag: Rückreise
Nach einem letzten stärkenden Frühstück treten Sie die Heimreise in die Ausgangsorte an.

Hotelbeschreibung

Hotel CRISTALLO in Malcesine

Ihr komfortables 3-Sterne-Hotel befindet sich nur ca. 70 m vom See entfernt in Malcesine. Zum Altstadtzentrum sind es ca. 700 m.
Zur Ausstattung des Hotels gehören eine Panorama-Terrasse, Restaurant, Bar, Außenpool, Fitnessraum, Fahrradverleih, WLAN, Internet Point und Lift. Im Restaurant werden italienische Spezialitäten sowie eine Auswahl an regionalen Weinen angeboten. 

Die Zimmer verfügen über Dusche / WC, Föhn, Klimaanlage, Safe und Sat-TV. 

Lage des Hotels:

 

Reise-Code:

Gute Gründe für diese Reise:
  • Super Hotel in Malcesine
  • Erleben Sie den Gardasee mit all seinen Facetten
  • Kulinarische Kostproben inklusive

Auch als Wanderreise buchbar!

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Anreise:

Die Anreise erfolgt im modernen 4-Sterne Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt in Fulda gegen 6 Uhr morgens.
Die genauen verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Gardasee ca. 10 – 11 Stunden inklusive Pausen

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung steht Ihnen während der gesamten Reise zur Verfügung.

Reisewetter:

Gardasee
Mai:
Temperaturen: ca. 12 – 22 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Oktober:
Temperaturen: ca. 10 – 18 °C
Sonnenstunden: ca. 5

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof