Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

KANADA – Abenteuer Rocky Mountains


Unvergessliche Rundreise durch Westkanada

Erleben Sie auf dieser faszinierenden Reise die spektakuläre Landschaft der kanadischen Rocky Mountains. Von Calgary über Lake Louise, Jasper, Whistler bis nach Vancouver. Die Schönheit, die dieses Land zu bieten hat, wird Sie in ihren Bann ziehen. Kommen Sie mit uns auf Entdeckungstour von den Rocky Mountains bis zum Pazifik. Lassen Sie sich dann auf Vancouver Island von der Schönheit und Ruhe begeistern. Auf dieser exklusiven Reise werden Sie von unserem Kanada – Experten Bernd Vogler begleitet und profitieren somit nicht nur von exzellentem Fachwissen, sondern auch von einer Rundum-Betreuung in Kanada.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit Air Canada von Frankfurt nach Calgary und zurück ab Vancouver
  • Alle Transfers in Kanada
  • 14x Übernachtung in guten Mittelklassehotels
  • 14x Frühstück
  • 1x Mittagessen im berühmten Fairmont Chateau Lake Louise
  • Inkludierte Getränke: Kaffee und Tee zu den Mahlzeiten inklusive
  • Ausflugsprogramm: Stadtführung in Banff, Gondelfahrt in Banff, Helikopter-Rundflug über die Rocky Mountains, Fahrt mit dem Ice Explorer am Columbia Icefield, Sightseeing-Tour durch die Banff- und Jasper-Nationalparks über den Icefield Parkway, River Safari im Grizzly Bear Valley, Besichtigung und Verkostung in einer lokalen Winzerei in Sun Peaks, Besichtigung der historischen Hat Creek Ranch inklusive Eintritt, Fährüberfahrt Vancouver Island und zurück, Eintritt in Butchard Gardens auf Victoria Island, Stadtführung in
    Victoria, Walbeobachtung in der Oak Bay, Stadtführung in Vancouver
  • Inkludierte Eintritte: sämtliche Nationalparkgebühren
  • Gepäckbeförderung (max. 1 Koffer p.P.)
  • Reiseführer Kanada
  • reisewelt-Reiseleitung durch unseren Kanada-Spezialisten Bernd Vogler

Einzelzimmerzuschlag: € 1095,-

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Calgary
Flug mit Air Canada nach Calgary. Nach einer ersten Orientierungsfahrt durch das „Herz des westlichen Kanadas“ geht die Reise weiter nach Banff. Übernachtung in Banff.

2. Tag: Banff – Lake Louise
Heute besichtigen Sie den Wintersportort Banff und fahren auf den Gipfel des Sulpher Mountain, von wo aus Sie einen atemberaubenden Blick aus der Vogelperspektive auf sechs Gebirgszüge haben. Weiter geht es durch den Banff-Nationalpark bis zum Lake Louise. Der smaragdgrüne See mit dem Victoria Gletscher im Hintergrund bietet eine unvergessliche Szenerie. Im berühmten Hotel Fairmont Chateau Lake Louise, direkt am See gelegen, genießen Sie ein hervorragendes Mittagessen und unternehmen anschließend einen gemütlichen Spaziergang entlang des Sees. Der Höhepunkt des Tages ist am Nachmittag ein kurzer Rundflug im Helikopter über die außergewöhnliche Landschaft der Rockies. Übernachtung in Banff.

3. Tag: Lake Louise – Jasper
Genießen Sie eine Sightseeing-Tour durch die Banff- und Jasper-Nationalparks zum Columbia Icefield. Hier unternehmen Sie eine spannende Fahrt im Ice Explorer, einem speziellen Bus, der Sie mitten auf den Gletscher bringen wird. Erleben Sie eine der größten Ansammlungen von Eis und Schnee südlich von Alaska, und entdecken Sie die Gletscher der kanadischen Rockies. Ankunft in Jasper am späten Nachmittag. Übernachtung in Jasper.

4. Tag: Jasper-Nationalpark
Der Jasper–Nationalpark gehört zum Weltnaturerbe und ist der größte Nationalpark der kanadischen Rockies. Heute machen Sie eine malerische Rundfahrt, auf der Sie zahlreiche Naturattraktionen und schroffe Gipfel entdecken und vielleicht sogar Wildtiere erspähen können. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Entdeckung des Nationalparks zur freien Verfügung. Übernachtung in Jasper.

5. Tag: Jasper – Sun Peaks
Nach dem Frühstück beginnt die Fahrt entlang des Yellowhead Highway und des Thompson Rivers. Erleben Sie eine spannende Fluss-Safari im Grizzly Bear Valley inmitten unberührter, atemberaubender Natur. Übernachtung in Sun Peaks. 

6. Tag: Sun Peaks
Heute erkunden Sie Wells Gray Country – ein spektakuläres Wildnisgebiet. Als eine weltweit berühmte Destination zum Kanufahren, Rafting, Fliegenfischen und Wandern, ist der Stopp hier ein Muss auf jeder Tour in British Columbia. Im Wells Gray Park in der Nähe von Clearwater erleben Sie faszinierende Ausblicke auf hohe Berge, tiefe Schluchten, Vulkankegel, Urwälder, tosende Flüsse und Wasserfälle. Übernachtung in Sun Peaks.

7. Tag: Sun Peaks – Kelowna
Heute reisen Sie weiter in das Okanagan Valley mit unzähligen Weinbergen. Auch stammt ein Drittel aller in Kanada geernteten Äpfel aus Kelowna. Die Stadt wird von ihren Bewohnern liebevoll „City of Summer“ genannt, da diese am Seeufer mit Sandstränden gelegen ist. Auf Ihrer Reise durch das Okanagan Valley laden wir Sie zu einem Besuch mit Weinprobe auf ein ortsansässiges Weingut ein. Übernachtung in Kelowna.

8. Tag: Kelowna – Whistler
Die Fahrt geht heute weiter durch das Nicola Valley, dem Zentrum der Viehzucht Kanadas und Heimat der modernen Cowboys. Sie werden die historische Hat Creek Ranch besuchen. Danach geht es weiter Richtung Westen entlang der steilen Felswände des Fraser River. Lillooet war das Versorgungszentrum für den Cariboo Gold Rush von 1860. Wir folgen dem Weg der Goldsucher auf einer atemberaubenden Strecke durch die Wüste. Am Nachmittag erreichen wir Whistler – das international renommierte Ski-Gebiet und Heimat der Olympischen Winterspiele 2010. Übernachtung in Whistler.

9. Tag: Whistler
Zwischen den über 2000 Meter hohen Bergen Whistler Mountain und Blackcomb Peak gelegen, bietet das Gebiet von Whistler endlose Wander-und Radwege. Erkunden Sie die  spektakulären Schluchten und hohen Gipfel. Es besteht die Möglichkeit mit der Whistler Peak to Peak Gondel zwischen den beiden Bergen zu fahren. Übernachtung in Whistler.

10. Tag: Whistler – Victoria
Nach dem Frühstück geht die Fahrt auf dem Sea-to-Sky-Highway Richtung Süden entlang beeindruckender Küstenlandschaften nach Tsawassen. Mit der Fähre setzen wir von dort über nach Vancouver Island. Hier besuchen wir die berühmten Butchart Gardens mit tausenden Arten von Blumen, Pflanzen und Bäumen. In einem ehemaligen Steinbruch wurde hier ein farbenprächtiges Wunderland erschaffen. Die Weiterreise geht per Bus nach Victoria, der Hauptstadt von British Columbia. Die Geschichte der ehemaligen Goldgräberstadt kann heute in zahlreichen Museen und Kunstgalerien erkundet werden. Victoria gilt wegen der unzähligen Grünflächen und Blumengärten als die „Sunshine City of Gardens“. Sie werden von der entspannten Atmosphäre begeistert sein. Übernachtung in Victoria.

11. Tag: Victoria
Unser Tag beginnt mit einer Sightseeing-Tour durch Victoria mit zahlreichen Highlights wie dem Beacon Hill Park, Thunderbird Park und Oak Bay. Vom Hafen aus nehmen wir Sie anschließend mit auf Walbeobachtung. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Victoria.

12. Tag: Victoria – Vancouver
Am Morgen verlassen wir Victoria und setzen mit der Fähre zum Horseshoe Bay über. Nach Ankunft geht die Fahrt weiter nach Vancouver. Hier steht Ihnen der restliche Tag zur eigenen Erkundung der Küstenstadt zur freien Verfügung. Übernachtung in Vancouver.

13. Tag: Vancouver
Erleben Sie am Vormittag eine spannende Stadtführung zu den interessantesten Orten Vancouvers. Neben dem bekannten Stanley Park werden Sie viele Highlights, wie Chinatown, Gastown und die Robson Street besuchen. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Übernachtung in Vancouver.

14. Tag: Vancouver
Genießen Sie nach dem Frühstück heute Ihren letzten Tag in Kanada. Vielleicht besuchen Sie den Capilano Suspension Bridge Park und schreiten in 70 Meter Höhe über die wohl bekannteste Hängebrücke Kanadas oder machen Sie eine ausgiebige Fahrradtour durch die herrlichen Parks von Vancouver. Unzählige Möglichkeiten lassen den Tag im Nu vergehen. Ihre Reiseleitung kann Ihnen viele Tipps und Empfehlungen für diesen Tag geben. Übernachtung in Vancouver.

15. Tag: Abreise aus Kanada
Nach dem Frühstück heißt es langsam Abschied nehmen von einer erlebnisreichen Zeit in Kanada. Der Transfer bringt Sie zum Flughafen in Vancouver.

16. Tag: Ankunft in Deutschland am frühen Morgen.

Programmänderungen vorbehalten!

Hotelbeschreibung

Sie wohnen in ausgewählten Hotels der Mittelklasse inklusive Frühstück.

Reise-Code: FL8347
ReisedatumReisedauer Preis in € p.P.Buchen
17.08.18 - 01.09.18 ( 16 Tage ) ab 3995.00
03.09.18 - 18.09.18 ( 16 Tage ) ab 3995.00
Gute Gründe für diese Reise:
  • Außergewöhnliche Route
  • Alle Highlights in einer Reise
  • Umfangreiches Leistungspaket
  • reisewelt-Reiseleitung durch unseren Kanada-Spezialisten Bernd Vogler

reiseleiter Vogler 150x150 - KANADA - Abenteuer Rocky Mountains

Atemberaubende Natur, kristallklare Bergseen, Einsamkeit und eine unendliche Weite erwarten Sie. Als Kontrast zu dieser grandiosen Naturkulisse steht die Weltmetropole Vancouver, die Ihnen alles bietet, was Ihr Herz begehrt: Kultur, schmackhaftes Essen und ideale Shoppingmöglichkeiten. Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Kanada-Reise – ich freue mich auf Sie! (Bernd Vogler, Reiseleiter und Kanada-Spezialist)

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass sowie eine elektronische Einreisegenehmigung (eTA – electronic Travel Authorization).
Die eTA-Genehmigung ist einzuholen unter: http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp

Erforderlich sind verschiedene Angaben zur Person, diese werden mit Datenbanken der Behörden abgeglichen. Die Gebühr in Höhe von 7 kan$ (ca. 5 €) ist mit Kreditkarten zu bezahlen.
In den meisten Fällen fällt die Entscheidung für oder gegen die Erteilung der elektronischen Genehmigung innerhalb weniger Minuten, kann aber auch bei weiterer Prüfung 72 Stunden oder länger dauern. Die Einreisegenehmigung kann für mehrere Einreisen genutzt werden und ist 5 Jahre lang gültig, sofern der Reisepass nicht vorher abläuft oder sich Reisepassdaten ändern.
Bitte führen Sie einen Ausdruck der Genehmigung mit sich, da die Fluggesellschaften diesen Nachweis verlangen kann.

 
Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 1 x 23 kg pro Person sowie 1 Stück Handgepäck mit 7 kg

Anreise:

Der Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück ist gegen Aufpreis ab € 22,- zubuchbar.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Calgary ca. 10 Stunden
Vancouver – Frankfurt ca. 11 Stunden

Reiseleitung:

Erstklassige, deutschsprachige reisewelt-Reiseleitung durch unseren Kanada-Spezialisten Bernd Vogler.

Währung:

Währungseinheit: Kanadischer Dollar (kan$)
1 Kanadischer Dollar = 100 Cents.
1 Euro = ca. 1,50 kan$
1 US-$ = ca. 1,29 kan$

Regelung Serviceentgelt:
In Hotels wird häufig ein Bedienungszuschlag von 10 Prozent auf die Rechnung gesetzt. Kein zusätzliches Trinkgeld (15-20 Prozent) zu geben gilt jedoch als unhöflich. Taxifahrer erwarten ca. 10-15 Prozent des Fahrpreises; Hotelpagen ca. 2 kan$ pro Gepäckstück bzw. für kleinere Dienstleistungen. Zimmermädchen erhalten 3-10 kan$ je nach Aufenthaltsdauer.
Zeitverschiebung:

In Kanada gibt es 6 Zeitzonen. Die Zeitunterschiede zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) betragen von Ost nach West -4 1/2 Stunden bis -9 Stunden.
Calgary: -8 Stunden
Vancouver: -9 Stunden

Reisewetter:

Calgary
August:
Temperaturen: ca.  7 – 23 °C
Sonnenstunden: ca. 9

September:
Temperaturen: ca. 4 – 18 °C
Sonnenstunden: ca. 6

 

Vancouver
August:
Temperaturen: ca.  11 – 23 °C
Sonnenstunden: ca. 8

September:
Temperaturen: ca. 10 – 19 °C
Sonnenstunden: ca. 6

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof