Kategoriebild

Reisefinder

 - 

AUSTRALIEN – Rundreise

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Außergewöhnliche Naturschauplätze, entspannte Menschen und aufregende Städte

Einmal um die halbe Welt bis nach Australien reisen – ein Traum vieler Menschen. Es ist das einzige Land der Erde, das zugleich einen ganzen Kontinent darstellt und erstreckt sich über drei verschiedene Zeitzonen: Australien bietet dabei unendliche Weiten mit mehreren tausend Kilometern von Nord nach Süd. So groß das Land ist, so breit ist auch die Vielfalt: wunderschöne weiße Traumstrände, tropisch dicht bewachsener Regenwald und quirlige Mega-Citys wechseln sich ab. All das bietet nur das Land „Down Under“.

  • Leistungen
  • Reiseverlauf

Leistungen

  • Alle Transfers vor Ort
  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug
  • Inlandsflug Sydney – Melbourne
  • Inlandsflug Adelaide – Alice Springs
  • Inlandsflug Ayers Rock – Cairns
  • 13x Übernachtung in guten Hotels der Mittelklasse
  • 13x Frühstück
  • 8x Abendessen
  • 3x Mittagessen (1x Bush Tucker Snack, 1x Outback Burger und 1x Mittagsbuffet an Bord)
  • 1x Weinprobe
  • Ausflugsprogramm: geführter Spaziergang durch Darling Harbour/Sydney, Stadtrundfahrt Sydney, Führung durch die Sydney Opera sowie durch den Botanischen Garten, Tagesausflug zu den Blue Mountains, Besuch Featherdale Wildlife Park, Stadtrundfahrt durch Melbourne, Fahrt über die Great Ocean Road, Grampians-Nationalpark, Brambuk-Nationalpark, Blue Lake, Mc Laren Vale, Stadtführung Alice Springs, Alice Springs Desert Park, Curtins Springs Station, Wanderung am Ayers Rock, Felsformationen von Kata Tjuta, malerische Zugfahrt nach Kuranda, Seilbahnfahrt nach Smithfield Station, Bootstour entlang des Great Barrier Reefs
  • Inkludierte Eintritte: sämtliche Eintritte laut Reiseverlauf inklusive
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Einzelzimmerzuschlag: € 1200,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Reiseverlauf

Mi, 28.10.: Sydney
Am Flughafen Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung, danach Transfer zum Hotel. Nun haben Sie erst einmal Zeit, sich von der langen Anreise zu erholen. Danach Fahrt in den quirligen Stadtteil Darling Harbour. Ihr Reiseleiter führt Sie durch dieses äußerst lebendige Viertel, welches eine breite Auswahl an Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Neben Kunstprojekten und Ausstellungen finden sich auch zahlreiche Shoppingmöglichkeiten sowie das Sydney Aquarium und verschiedene Museen in einer zwanglosen Atmosphäre. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant am Wasser mit Blick auf Cockle Bay und das gegenüberliegende Darling Harbour.

Do, 29.10.: Sydney
Nach dem Frühstück Abholung am Hotel zur Stadtrundfahrt durch Sydney. Sie erleben die besonderen Glanzlichter dieser multikulturellen Stadt. Gegen Mittag machen Sie einen kurzen Halt an einem der berühmtesten  Strände Australiens: der Bondi Beach, der als einer der bekanntesten Surfspots der Welt gilt. Danach fahren Sie zum Circular Quay, er ist der zentrale Verkehrsknoten am Hafen von Sydney. Nach der kleinen  Mittagspause geht es zum Wahrzeichen von Sydney, welches nahezu jeder sofort aufgrund der markanten Architektur erkennt: die Sydney Opera. Bei einer etwa einstündigen geführten Tour können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen. Im Anschluss machen Sie einen gemütlichen Spaziergang zu den Royal Botanic Gardens. Während einer 90-minütigen Tour haben Sie die Möglichkeit, in die Traditionen und Kulturschätze der Aborigines einzutauchen. Der Botanische Garten bietet in seinen zahlreichen Bereichen eine große Vielfalt an verschiedenen einheimischen und bedrohten Pflanzenarten sowie ein eigenes Tropenhaus. Außerdem können Sie von hier aus einen wundervollen Blick auf die Harbour Bridge und die Sydney Opera genießen. Danach Transfer zurück zum Hotel. Abendessen zur freien Verfügung.

Fr, 30.10.: Sydney – Blue Mountains – Sydney
Heute unternehmen Sie eine Tagestour in die Blue Mountains, welche etwa 60 km entfernt von Sydney liegen. Das Gebirge wurde von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichnet und vereint steile Berghänge,  Eukalyptuswälder, Wasserfälle und kleine Bergdörfer. Der erste Halt findet am Featherdale Wildlife Park statt. Der interaktive Park bietet Ihnen die Möglichkeit, typisch australische Wildtiere wie Koalas, Kängurus und Wombats nicht nur zu beobachten, sondern auch zu streicheln und zu füttern. Im Anschluss geht es weiter zum Aussichtspunkt Echo Point. Von hier ist der Blick auf die eigenartige Felsformation „Three Sisters“ atemberaubend. Optional können Sie hier auch den Besuch der Katoomba Scenic World dazubuchen. Sie bietet Ihnen eine Reihe von Erlebnissen, die nirgendwo sonst auf der Erde zu finden sind, wie beispielsweise die steilste Personenbahn der Welt, welche 310 Meter hinab durch einen schmalen Spalt, gesäumt von Klippen rechts und links, durch den uralten Regenwald führt. Diesen beeindruckenden Tag beenden Sie mit nicht  weniger beeindruckenden Bildern bei einer Dinner Cruise mit Blick direkt auf den Sydney Harbour. Bei einem typisch australischen 3-Gänge-Menü unter dem freien Sternenhimmel können Sie den Tag Revue passieren lassen.

Sa, 31.10.: Sydney – Melbourne
Heute geht es mit dem Flugzeug weiter in die nächste Mega-City Australiens: Melbourne, nach Sydney die zweitgrößte Stadt Australiens und nicht weniger stark besucht. Sie gilt als Kulturhauptstadt und wurde bereits
mehrfach als eine der lebenswertesten Städte der Welt ausgezeichnet. Sie werden von Ihrem örtlichen Reiseleiter empfangen und können beim Transfer zum Hotel die ersten Eindrücke von der Stadt sammeln. Sie haben ein wenig Zeit, um sich frisch zu machen, danach geht es auch schon los mit einer Stadtrundfahrt zu allen Highlights, die Melbourne zu bieten hat: der Royal Botanic Garden, das Melbourne Cricket Ground, die Queen Victorica Markets, die St. Pauls-Kathedrale, das Parlament und der Yarra River. Am Abend erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü in einem Tram-Waggon aus der Kolonialzeit. Es ist das erste Restaurant der Welt, mit dem man beim Essen in aller Ruhe das Geschehen auf der Straße beobachten kann. Ein außergewöhnliches Erlebnis, an das Sie sich auf jeden Fall erinnern werden.

So, 01.11.: Melbourne – Warrnambool
Nach dem Frühstück geht es los zu Ihrer Fahrt entlang der berühmten Great Ocean Road. Die Strecke gehört zu den weltweit schönsten Küstenstraßen. Genießen Sie das unglaubliche Panorama! Die Fahrt führt vorbei an
dichten Eukalyptuswäldern, feinen Sandstränden und spektakulär geformten Felsen, die aus dem Meer herausragen wie die zwölf Apostel. In dem kleinen Fischerort Apollo Bay haben Sie die Möglichkeit, einen  Mittagssnack einzunehmen.

Mo, 02.11.: Warrnambool – Grampians – Mount Gambier
Der heutige Tag beginnt mit einer Fahrt in den Grampians- Nationalpark. Der Nationalpark ist geprägt von hohen und rauen Bergketten und ist reich an steinernen Kunstwerken der Aborigines. Verlieren Sie sich in  dieser fremdartigen Welt aus zerklüfteten Bergen und Kulturschätzen wie Felsmalereien, welche es in dieser Form nur hier gibt. Kurze Pause mit etwas Freizeit in Port Fairy, einer historischen Fischerstadt, in der man das Gefühl hat, die Zeit sei stehen geblieben. Weiterfahrt zum Brambuk-Nationalpark, dem kulturellen Zentrum der Region. Hier unternehmen Sie eine geführte Tour, bei der Sie Einblicke in die Entstehungsgeschichte erhalten. Erfahren Sie mehr zu der spirituellen Bedeutung dieses Orts. Genießen Sie zur Mittagszeit einen so genannten Bush Tucker Snack, ein Essen nur aus Nahrungsmitteln, die in der Region schon über  Jahrhunderte hinweg vorhanden sind und schon den Ureinwohnern zur Verfügung standen. Fahrt in das Städtchen Mount Gambier. Abendessen im Hotel.

Di, 03.11.: Mount Gambier – Clare Valley – Adelaide
Heute unternehmen sie zusammen mit Ihrem Guide eine kleine Wanderung am so genannten Blue Lake (ca. 1 Std.). Der Weg führt Sie durch eine Vulkanlandschaft vorbei an tiefen Kratern, kleinen Grotten und Seen mit 
ungewöhnlich intensiven Farben. Sie passieren zahlreiche wunderschöne Aussichtspunkte. Danach fahren Sie weiter Richtung Adelaide. Dabei machen Sie einen Stopp am McLaren Vale, dem Geburtsort der  südaustralischen Weinindustrie und damit das Zuhause so mancher der weltweit ältesten Weinsorten. Natürlich verlassen Sie diesen Ort nicht ohne eine Weinprobe. Hier bietet sich Ihnen genau die richtige Atmosphäre,
in gemütlicher Runde bei Käse und Brot das ein oder andere Gläschen zu genießen. Auf der Weiterfahrt Richtung Adelaide wird an einem wunderschön gelegenen Restaurant mit Blick über die hügeligen Weinberge das Abendessen eingenommen. Übernachtung in Ihrem Hotel in Adelaide.

Mi, 04.11.: Adelaide – Alice Springs
Heute fliegen Sie nach Alice Springs und kommen damit einem der Wahrzeichen des Landes schon ganz nahe: dem Ayers Rock. Aber zunächst einmal unternehmen Sie mit Ihrem örtlichen Guide eine Stadtrundfahrt durch die Outback-Metropole Alice Springs. Sie lernen die Royal Flying Doctors kennen und bekommen Erklärungen zum Konzept der so genannten School of Air: eine Schule für die Kinder, die in den abgelegensten Orten des Landes aufwachsen und online unterrichtet werden. Auch eine Telegraphenstation wird besichtigt. Hier sind Sie im Herzen Australiens angekommen und erhalten einen Einblick in das alltägliche Leben an einem solch isolierten Ort. Abendessen zur eigenen Verfügung. Danach Transfer zum Alice Springs Desert Park und Beginn einer nächtlichen Tour durch den Wüstenpark. Mit einer Stirnlampe ausgestattet geht es auf Entdeckungstour durch die rote Wüste. Gerade im Dunkeln sind einige der gefährdeten Tierarten besonders gut zu beobachten wie z. B. der Kaninchennasenbeutler oder der Ameisenigel bzw. Schnabeligel. Ihr Guide wird Ihnen die Geheimnisse der Tierwelt und der regionalen Pflanzenwelt näher bringen. Übernachtung in Ihrem Hotel in Alice Springs.

Do, 05.11.: Alice Springs – Ayers Rock
Nach dem Frühstück fahren Sie zum viel beschriebenen Ayers Rock! Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Stopp bei Curtin Springs, einer Viehfarm mitten im Outback. Eine wirklich einzigartige Familie lebt hier seit  vielen Jahren fernab von jeder Zivilisation getreu dem Motto „Home is where your heart is“. Ihren Lebensunterhalt bestreiten sie zum einen durch die Viehhaltung und zum anderen durch die vorbeikommenden Touristen, für welche geführte Wanderungen durch die Wüste angeboten werden. Auch Übernachten kann man direkt auf der Farm. Alles steht hier unter der Prämisse, im Einklang mit der Natur zu leben. Zum Mittagessen wird Ihnen ein Outback Burger serviert. Danach geht es weiter zum Ayers Rock, welcher das Highlight fast jeder Australien-Reise darstellt. Unter den Einheimischen wird er Uluru genannt und gilt als heiliger Berg. Er wurde in den letzten Jahren so viel besucht, dass die Besteigung zeitweise nicht mehr gestattet ist. Das Abendessen genießen Sie während des Sonnenuntergangs an diesem besonderen Ort. Die sich verändernden Schattierungen am roten Berg während die Sonne langsam verschwindet, sind atemberaubend. Dieses magische Erlebnis wird Ihnen sicherlich in Erinnerung bleiben.

Fr, 06.11.: Ayers Rock
Heute haben Sie einen ganzen Tag Zeit zur freien Verfügung. Zahlreiche Anbieter haben ein breites Programm  an verschiedenen geführten Wanderungen, bei denen Sie die besondere Atmosphäre dieses Areals  wunderbar auf  sich wirken lassen können.

Sa, 07.11.: Ayers Rock – Cairns
Das heutige Tagesprogramm beginnt schon am frühen Morgen, denn Sie erleben eine zweistündige Sonnenaufgangs- Tour am Rande des Ayers Rock. Dafür werden Sie bereits vor dem Frühstück am Hotel abgeholt. Nach der Tour nehmen Sie das Frühstück in einem örtlichen Café ein und haben ein wenig Freizeit am Kulturzentrum vom Ayers Rock. Danach geht es weiter mit einer 3-stündigen Tour durch die roten Steinformationen von Kata Tjuta. Kata Tjuta bedeutet übersetzt „viele Köpfe“. Der Nationalpark um diese Formation herum wurde aufgrund seiner enormen spirituellen Bedeutung nicht nur als Weltnatur- sondern auch als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Danach Transfer zum Flughafen und Flug nach Cairns. Dort werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Am Abend erwartet Sie ein Churasco Dinner im Hotel Restaurant Bushfire Grill.

So, 08.11.: Cairns – Kuranda – Cairns
Nach dem Frühstück gehen Sie auf eine malerische Zugfahrt nach Kuranda. Hier ist der Weg das Ziel! Während der Fahrt wechseln sich dicht gewachsene Regenwälder, steile Schluchten und pittoreske Wasserfälle ab. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die vielseitige Landschaft an sich vorüberziehen. Kuranda ist ein verwunschener Ort mitten im Regenwald und bekannt für seine Kunsthandwerksszene mit zahlreichen Galerien usw. Hier haben Sie ein wenig Freizeit und z. B. die Möglichkeit, das größte Schmetterlings- Haus Australiens zu besuchen. Danach geht es weiter mit der Seilbahn über den Barron Gorge-Nationalpark. Das feuchte Klima des Regenwalds aus luftiger Höhe zu erleben, bietet eine ganz neue Perspektive. Angekommen an der Smithfield Station geht es per Transfer bequem zu Ihrem Hotel zurück. Abendessen zur freien Verfügung.

Mo, 09.11.: Cairns – Great Barrier Reef – Cairns
Nach dem Frühstück machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Bootsanleger. Hier geht es los zu einer Tagestour mit dem Schiff entlang des populären Great Barrier Reefs. Das Boot verfügt teilweise über einen Glasboden und kann überdies zum Teil ins Wasser eingesenkt werden, sodass die idealen Bedingungen bestehen, um die bunte Unterwasserwelt zu beobachten. Sie haben die Möglichkeit, schnorcheln zu gehen, Fische zu  füttern oder sich einfach auf dem Sonnendeck ein Sonnenbad zu gönnen. Dies ist ein Ausflug, der für alle Interessen etwas bietet. Während der Tour können Sie sich beliebig am Mittagsbuffet an Bord bedienen. Nach der Rückkehr von Ihrem Schiffsausflug haben Sie etwas Zeit im Hotel, sich frisch zu machen. Am frühen Abend fahren Sie in den ca. 20 km entfernten Badeort Palm Cove. Ein tropisches Paradies, welches bei Touristen aufgrund des traumhaften Strands sehr beliebt ist. In einem Restaurant mit Blick auf den weißen Sandstrand und das Meer nehmen Sie gemeinsam Ihr letztes Abendessen ein.

Di, 10.11.: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Begleiteter Transfer zum Flughafen von Cairns.

Reise-Code: FL0411

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
28.10.20 - 10.11.20(14 Tage )ab € 4749,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Flug mit variablen Zwischenstopps flexibel zubuchbar
  • Abwechslungsreiche Entdecker-Rundreise mit vielen Highlights Australiens inklusive
  • Ausschließlich gute Hotels der Mittelklasse
  • Sehr umfangreiches Ausflugsprogramm bereits inklusive
  • Ausgewählte Lokalitäten für Essenserlebnisse in besonderer Atmosphäre
  • Badeverlängerung im beliebten Urlaubsort Palm Cove flexibel zubuchbar
Einreisebestimmungen:

Für deutsche Staatsbürger:
Für diese Reise benötigen Sie einen Reisepass, der für die Dauer Ihrer Reise gültig ist. Bitte beachten Sie, dass bei einem Zwischenaufenthalt in einem asiatischen Land häufig eine Mindestgültigkeit von sechs Monaten vorgeschrieben ist.

 

Visabestimmungen:

Für die Einreise nach Australien benötigen Sie ein Visum bzw. eine ETA Einreisegenehmigung. Die Beantragung muss vor Reiseantritt vorgenommen werden und kann nicht erst bei Einreise erfolgen. Wir beraten Sie gerne.

Gepäckbestimmungen:

Die Gepäckbestimmungen sind abhängig von der Fluggesellschaft.

Anreise:

Der Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Sydney ca. 21 – 24 Stunden (je nach Airline und Zwischenlandung).

Reiseleitung:

Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Währung:

Währungseinheit: Australischer Dollar (AUD)
1 Euro = ca. 1,61 AUD
1 USD = ca. 1,45 AUD

Zeitverschiebung:

Sydney, Melbourne: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) + ca. 10 Stunden 
Alice Springs, Adelaide: MEZ + ca. 8,5 Stunden
Cairns: MEZ + 9 Stunden

 

Reisewetter:

Sydney

Oktober: 
Temperaturen: ca. 14 – 22 °C
Sonnenstunden: ca. 8


Alice Springs

November:
Temperaturen: ca. 18 – 34 °C
Sonnenstunden: ca. 11

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Reisetipp:
Faszinierend – das Rote Zentrum mit dem Ayers Rock und Kata Tjuta, insbesondere das Nachspüren der Lebensweise der Aborigines anhand der Jahrtausende alten Felsmalereien. Entdecken Sie außerdem eine Vielzahl an Beuteltieren, die es nur in Australien zu sehen gibt. Ein besonderes Highlight: die Panoramafahrt entlang der Great Ocean Road bleibt unvergesslich.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof