Kategoriebild

Reisefinder

 - 

FLANDERN – Die malerische Seite Belgiens

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Brüssel – Gent – Brügge – Antwerpen

Im Norden Belgiens, genauer gesagt in Flandern, finden Sie traumhafte Städte: Brüssel, die Hauptstadt Flanderns, Belgiens und Europas oder Gent, die alte Grafenstadt, die als Stadt der Zünfte undGilden bekannt ist oder aber Brügge und Antwerpen, wahrhafte Besuchermagneten. Bei dieser Reise entdecken Sie eindrucksvolle Gebäude und erleben kulturelle und kulinarische Höhepunkte. Lernen auch Sie Flanderns malerische Seite kennen.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung im zentralen 4-Sterne THON HOTEL BRUSSELS CITY CENTRE
  • Komfortable Zimmer mit Badewanne oder DU/WC, Haartrockner, Klimaanlage, Telefon, TV-Gerät
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Ausflugsprogramm: Stadtführung Brüssel, Stadtführung in Brügge, Grachtenfahrt in Brügge, Stadtführung in Gent, Führung in einer Schokoladenfabrik in Brüssel, Stadtführung in Antwerpen
  • Inkludierte Eintritte: Schokoladenfabrik Brüssel
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag: € 100,- (Termin 2020), € 140,- (Termine 2021)

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Brüssel
Nach Ihrer Ankunft lernen Sie während einer Stadtrundfahrt mit kleinem Rundgang die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Brüssels kennen: der „Grand Place”, als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen, das Manneken Pis, den Place Royale sowie den Sitz des Erzbischofs – die Kathedrale St. Michael. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Die engen und malerischen Gassen der Altstadt
laden zum Bummeln ein.

2. Tag: Gent und Brügge
Heute Vormittag fahren Sie nach Gent. Im 16. Jahrhundert eine der mächtigsten Städte Europas, bezaubert Gent durch ein einzigartiges Stadtbild. Mittelpunkt der Altstadt ist die St. Baafs-Kathedrale. Von den Seitenarmen der Lieve umgeben, liegt „Gravensteen“, das Schloss des Grafen von Flandern. Im Anschluss besuchen Sie die Stadt Brügge, eines der schönsten Freilichtmuseen der Erde. Entdecken Sie in Begleitung Ihres Fremdenführers aus nächster Nähe die herrlichen Zunfthäuser und Kirchen. Nach einer stimmungsvollen Bootsfahrt auf den Kanälen erfolgt die Rückfahrt nach Brüssel.

3. Tag: Brüssel
Belgien, insbesondere Brüssel, ist bekannt für seine Pralinen. Vor ca. 100 Jahren wurden diese Köstlichkeiten hier erfunden. Seitdem gehören Schokolade und Praline zur Lebenskultur der Belgier. Heute werden Sie etwas von dieser Kultur kennen lernen. Wir nehmen Sie mit in eine der berühmten Schokoladenmanufakturen, wo Ihnen die Bedeutung der süßen Köstlichkeit während einer Führung näher gebracht wird. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Flanieren Sie durch die belgische Hauptstadt und genießen Sie die verschiedenen Eindrücke.

4. Tag: Antwerpen und Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Antwerpen und erleben während einer Stadtführung die reiche und lebendige Stadt, in der der Rubensche Barock weiterlebt. Sie lernen den prunkvollen Bahnhof und die Liebfrauenkathedrale mit ihrem 123 Meter hohen Nordturm kennen. Seit Jahrhunderten ist Antwerpen das weltweit bedeutendste Zentrum des Diamantenhandels und deren Verarbeitung. Im Anschluss treten Sie die Heimreise an.

Hotelbeschreibung

4-Sterne THON HOTELS BRUSSELS CITY CENTRE

Mitten im Stadtzentrum von Brüssel empfängt Sie das beliebte und sehr modern gestaltete 4-Sterne THON HOTELS BRUSSELS CITY CENTRE. Direkt an der größten Einkaufsstraße Brüssels und 10 Minuten vom Grand Palace und Manneken Pis entfernt, können Sie von hier aus die Hauptstadt Belgiens perfekt erkunden. Die Zimmer sind alle freundlich und hell eingerichtet und verfügen über ein Bad mit Badewanne oder Dusche, WC, Klimaanlage und ein TV-Gerät mit einer Auswahl an Fernsehkanälen.

 

Lage des Hotels

Die angegebenen Preise sind Frühbucher-Preise und gültig bei Buchung bis 31.10.2020 (gültig für Termine 2021)
Sie sparen € 20,- pro Person.

Reise-Code: BU9476

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
25.09.20 - 28.09.20(4 Tage )ab € 399,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Zentrales 4-Sterne-Hotel in Brüssel
  • Bootsfahrt in Brügge
  • Brüssel, Brügge, Gent und Antwerpen in einer Reise
  • Besuch in einer Schokoladenmanufaktur
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Belgien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Anreise:

Die Reise erfolgt im modernen Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt gegen 7 Uhr morgens ab Fulda.
Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Antwerpen ca. 6 Stunden (inkl. Pause)

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Reisewetter:

Antwerpen

Mai:
Temperaturen: ca. 11 – 18 °C
Sonnenstunden: ca. 6

September:
Temperaturen: ca. 11 – 21 °C
Sonnenstunden: ca. 5

 

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Sehenswürdigkeiten in Hotelnähe:
Botanischer Garten Brüssel, Comic Museum und Museum des Flämischen Lebens. Lohnenswert sind außerdem ein Besuch im Atomium, dem Wahrzeichen Brüssels, oder im Mini Europe Park, in dem sich die architektonischen Schätze der Welt (z.B. Big Ben, Eiffelturm, Akropolis u.v.m.) vereint finden. Erleben Sie im Parlamentarium die Multimedia-Installationen, begeben Sie sich auf die Comic Strip Route und bestaunen Sie auf dem Rundgang 50 bemalte Fassaden, oder besuchen Sie den Mont des Arts mit zentraler Gartenanlage und von vielen Museen umgeben. Und versäumen Sie nicht, einmal die für Brüssel typischen Waffeln zu probieren. Gute Waffeln gibt es im Maison Dandoy oder Aux Goffres de Brussels.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH