Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

ENGLAND – Glanz und Gloria


Englands Schlösser und Herrenhäuser

England ist mehr als die Queen, Tea Time, Fish & Chips, Schuluniformen oder die klassischen roten Telefonzellen. Typisch für England sind auch die zahlreichen Schlösser, Burgen und Grafschaften, die es zu entdecken gibt. Während Ihrer Reise wandeln Sie im Audley End House durch die Vergangenheit zur Zeit von Königin Viktoria, Sie erleben den einzigartigen Blenheim Palace und besuchen Windsor Castle. Erleben Sie studentische Atmosphäre in der Universitätsstadt Oxford und wandeln Sie auf den Spuren der romantischen Drehorte von Inspektor Barnaby. Glanz und Gloria erwarten Sie während dieser eindrucksvollen Reise.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen 4-Sterne-Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Hoek van Holland – Harwich und zurück
  • 2x Übernachtung an Bord der Stena Line in 2-Bett Innenkabinen (Etagenbetten)
  • 3x Übernachtung im 4-Sterne-MERCURE NEWBURY ELCOT PARK HOTEL
  • Komfortable Zimmer mit Badewanne oder DU/WC, Haartrockner, Tee-/Kaffeezubereiter, Flachbildfernseher, WLAN kostenfrei
  • 5x englisches Frühstück
  • 3x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen in einem Pub in Colchester
  • Ausflugsprogramm: Besichtigung Audley End House, Stadtführung in Oxford mit den zahlreichen Colleges, Besichtigung Blenheim Palace, Panoramafahrt durch die Hügellandschaft der Cotswolds, Tagesausflug „Besuch der Drehorte von Inspektor Barnaby“ mit verschiedenen Besichtigungen unterwegs, Besichtigung Windsor Castle, Bummel in Colchester
  • Inkludierte Eintritte: Audley End House and Gardens, Blenheim Palace, Windsor Castle
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Harwich

Einzelzimmerzuschlag: € 200,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Aufpreise:
Außenkabine Doppel: € 30,- p.P.   /   Außenkabine Einzel: € 45,-.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Übernachtung an Bord der Stena Line-Fähre.

2. Tag: Audley End House
Heute besuchen Sie das geschichtsträchtige Audley End House. Die ehemalige Benediktinerabtei wurde in ein Herrenhaus umgewandelt und war um 1600 eines der größten Anwesen Englands. Allerdings führten sich auftürmende Schulden dazu, dass um 1880 nur noch etwa ein Drittel vom ursprünglichen Gebäude übrig blieb. Nach und nach wurde das Anwesen liebevoll restauriert und mit originalen oder reproduzierten Möbeln ausgestattet und bietet nun einen stimmungsvollen Einblick in das Alltagsleben zur Zeit von Königin Viktoria im späten
19. Jahrhundert.

3. Tag: Oxford und Blenheim Palace
Heute steht ein Besuch der Universitätsstadt Oxford auf dem Programm. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt. Das wohl berühmteste und größte College ist das Christ Church, dessen Kapelle gleichzeitig die anglikanische Kathedrale der Stadt ist. Im Anschluss an den Stadtrundgang besuchen Sie den Blenheim Palace in Oxfordshire. Der Palast ist umgeben von einer 850 Hektar großen Parklandschaft mit weitläufigen Rasenflächen, Seen und preisgekrönten Gärten, die in voller Blüte erstrahlen. Gegen Nachmittag Weiterfahrt durch die
malerische Hügellandschaft der Cotswolds. Genießen Sie das wundervolle Panorama, bevor Sie dem Ort Bourton-on-the-Water, auch als „Venedig von Cotswolds“ bekannt, einen kurzen Besuch abstatten.

4. Tag: Besuch der Drehorte von Inspektor Barnaby
Der heutige Tag ist der englischen Krimi-Serie Inspektor Barnaby und deren Drehorten gewidmet. Zunächst führt die Fahrt nach Dorchester-on-Thames, eines der schönsten „Midsomer Dörfer“ und häufiger Drehort von Inspektor Barnaby-Folgen. Anschließend Besuch der Dorchester Abbey, die ebenfalls in der Serie zu sehen ist, sowie Stopp in Wallingford, das in der Serie als „Causton“ bekannt ist. Weiterfahrt durch das Bilderbuchdorf Aldbury nach Chipperfield in Hertfordshire, wo mehrmals Dreharbeiten zu Inspektor Barnaby-Folgen stattfanden.

5. Tag: Windsor Castle
Nach dem Frühstück Fahrt in den königlichen Ort Windsor mit Besuch des imposanten Windsor Castle, das zu den offiziellen Hauptresidenzen der Britischen Königsfamilie gehört und das größte private und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt ist. Nach der Besichtigung von Windsor Castle fahren Sie in die historische Stadt Colchester, wo Sie ein Abendessen in einem traditionellen Pub genießen. Weiterfahrt zum Fährhafen Harwich und Einschiffung auf Ihre Nachtfähre. Übernachtung an Bord.

6. Tag: Rückreise

Hotelbeschreibung

HOTEL MERCURE NEWBURY ELCOT PARK
Newbury / Großbritannien
Ihr charmantes Landhotel mit Blick auf das Kennet Valley begeistert mit zahlreichen historischen Bauelementen. Zur Ausstattung gehören unter anderem ein Restaurant mit hausgemachten landestypischen Gerichten aus lokal angebauten Zutaten, eine Bar, kostenfreies WLAN im ganzen Hotel. Die Zimmer verfügen über Bad mit Badewanne oder Dusche, WC, Haartrockner, Tee-/Kaffeezubereiter, Flachbildfernseher, Telefon, Schreibtisch, Bügeleisen, kostenfreies WLAN.

Lage des Hotels:

 

Reise-Code: BU8476
ReisedatumReisedauer Preis in € p.P.Buchen
07.06.18 - 12.06.18 ( 6 Tage ) ab 879.00
09.08.18 - 14.08.18 ( 6 Tage ) ab 899.00
Gute Gründe für diese Reise:
  • Charmantes Landhotel in idyllischer Lage
  • Wandeln Sie auf den Spuren der Könige in Windsor
  • Besuch der Drehorte von Inspektor Barnaby
  • Herrliche Schloss- und Gartenanlagen

Kategorien9 - ENGLAND - Glanz und Gloria

Einreisebestimmungen:

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Es wird ein Personalausweis benötigt, welcher mindestens bis zum Ende der Reise gültig ist.

Anreise:

Die Anreise erfolgt im modernen 4-Sterne Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Alsfeld
  • Bad Hersfeld
  • Bad Kissingen
  • Bad Salzschlirf
  • Bad Soden-Salmünster
  • Fulda
  • Gelnhausen
  • Hanau
  • Hilders
  • Hünfeld
  • Lauterbach
  • Neuhof
  • Reith
  • Schlitz
  • Schlüchtern
  • Steinau
  • Tann
  • Wächtersbach
  • Wartenberg-Angersbach

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt gegen 6 Uhr morgens ab Fulda. Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Hoek van Holland ca. 7 Stunden inklusive Pausen.

Reiseleitung:

Eine örtliche, deutschsprachige Reiseleitung wird Sie ab / bis Harwich begleiten.

Währung:

Währungseinheit: Pfund Sterling ( £)
1 Pfund Sterling = 100 Pence.
1 Euro = ca. 0,86 £
1 US-$ = ca. 0,80 £

Zeitverschiebung:

England: MEZ – 1 Stunde

Reisewetter:

Region Essex

Juni:
Temperaturen: ca. 12 – 20 °C
Sonnenstunden: ca. 7

August:
Temperaturen: ca. 13 – 21°C
Sonnenstunden: ca. 6

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Klimainformation:

Die Sommer in England sind mäßig warm mit Temperaturen von durchschnittlich 19 Grad Celsius am Tag und 12 Grad Celsius in der Nacht.