Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

Die VEREINIGTEN ARABISCHEN EMIRATE


Erleben Sie vier Emirate in einer Reise

Viele haben sicherlich bereits die Stadt der Superlative entdeckt. Dubai ist immer eine Reise wert und hält stets ein neues Highlight für Sie bereit, denn keine andere Stadt der Welt erschafft in diesem Rekordtempo so viele neue und imposante Bauten. Doch die Vereinigten Arabischen Emirate haben noch sehr viel mehr zu bieten. Kommen Sie mit uns auf eine Reise, welche auch dem gefestigten Dubai-Urlauber völlig neue Aspekte der Wüstenmetropole aufzeigen wird. Vorbei an Dubai erleben Sie das „grüne Emirat“ Abu Dhabi und die Stadt Al Ain, bevor Sie der Weg weiterführen wird in die Emirate Sharjah und schließlich in das Badedomizil Ras Al Khaimah.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Nonstop-Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Dubai und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 2x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel TRYP by Wyndham in Dubai
  • 2x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel TRYP by Wyndham in Abu Dhabi
  • 1x Übernachtung im 4-Sterne Mercure Hotel in Al Ain
  • 5x Übernachtung im 5-Sterne-Hotel Al Hamra Residence by Hilton in Ras Al Khaimah
  • 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x Mittagessen während der Aus’flüge
  • 2x Abendessen während der Rundreise
  • 5x All-inclusive-Verp’flegung in Ras Al Khaimah
  • Ausflugsprogramm: Ausflug „Traditionelles Sharjah“, Besuch des Sharjah Museums, Aus’flug „Modernes Abu Dhabi“ mit Besuch der Formel 1-Strecke, Aus’flug „Oasenstadt Al Ain“, Besuch des Palastmuseum und Hili Gardens und vieles mehr
  • Sämtliche Eintrittsgebühren laut Programm
  • Mineralwasser während der Aus’flüge im Bus inklusive
  • Örtliche, deutschsprachige reisewelt-Reiseleitung

Einzelzimmerzuschlag: € 525,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt – Dubai
Ankunft am späten Abend am Flughafen Dubai und Fahrt in Ihr Hotel unweit der Sheikh-Zayed-Road in Internet City gelegen.

2. Tag: Kulturelles Sharjah
Heute entdecken Sie das noch sehr unbekannte Emirat Sharjah. Eine kurze Autofahrt von Dubai entfernt, entpuppt sich das drittgrößte der sieben Emirate als das komplette Gegenteil zum glitzernden Nachbarn. Stadt und Meer, Wüste und Berge bilden interessante Kontraste in dieser Region. Der Geschichte auf der Spur besuchen Sie heute die Heritage Area, ein restaurierter Teil der Altstadt von Sharjah-Stadt. Das Sharjah Museum of Islamic Civilization wurde 2008 renoviert und wiedereröffnet. Hier sehen Sie über 5000 Artefakte der islamischen Welt. Direkt daneben liegt der überdachte Souk Al Arsah, der älteste Souk in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Seinerzeit tauschten hier die Beduinen Kohle gegen Reis und Gewürze gegen Seide. Architektonisch am schönsten ist jedoch der Central Souk, auch Blue Souk genannt. In dem langgezogenen Gebäude mit den blauen Mosaiken wird vor allem Goldschmuck verkauft. Natürlich darf auch der Besuch des Obst- und Gemüsemarkts sowie des Fischmarkts nicht fehlen. Nach einem gemütlichen Mittagessen in Sharjah-Stadt besuchen Sie die König Faisal-Moschee mit den herrlichen Parkanlagen, bevor Sie wieder zurück in die Stadt der Superlative, nach Dubai, fahren.

3. Tag: Grünes Abu Dhabi
Heute führt der Weg nach Abu Dhabi. Vielleicht hat der eine oder andere diese schöne Stadt bereits kennengelernt, gilt sie doch als besonders grün. Hier entdecken Sie heute den modernen Teil der Stadt mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten, wie Breakwater Island mit dem Heritage Village, Ferrari World und Yas Island. Ein Besuch der Scheich Zayed-Moschee sowie ein Stopp am berühmten Emirates Palace dürfen natürlich nicht fehlen. Genießen Sie nach der Stadtrundfahrt ein hervorragendes Mittagessen und anschließend die entspannte Atmosphäre von Abu Dhabi.

4. Tag: Abu Dhabi
Nutzen Sie den heutigen Tag um Abu Dhabi auf eigene Faust zu entdecken oder um in Ihrem Hotel zu entspannen. Viele Möglichkeiten lassen den Tag im Nu vergehen. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Abu Dhabi.

5. Tag: Oasenstadt Al Ain
Aufgrund seines angenehmen Klimas und der Grünanlagen ist Al Ain – übersetzt „die Quelle“ – bei jedem Reisenden sehr beliebt. Die charmante Wüstenoase, die von rotgoldenen Sanddünen und bizarren Felsformationen umgeben ist, wird mit hohem Aufwand begrünt und gilt als besonders gepflegt. Auf dieser Tour können Sie bei einem Spaziergang die frische Luft der Oasenstadt entlang der Grenze zum Oman genießen. Ihr erstes Ziel ist das größte Museum der VAE im Hili Archaelogical Park. Dort gibt es bemerkenswerte Funde aus der Eisen- und Bronzezeit zu sehen. Anschließend geht die Fahrt zum Palast von Scheich Zayed, dem früheren Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate. Genießen Sie den Besuch dieser faszinierenden Stadt, die mit ihren herrlichen Grünanlagen und Blumen inmitten der goldenen Wüste fast wie eine Fata Morgana erscheint. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel in Al Ain, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Strandemirat Ras Al Khaimah
Nach dem Frühstück führt Sie der Weg von Al Ain vorbei an Dubai nach Ras Al Khaimah. Das relativ kleine Emirat ist eine wahre Perle unter den ganzjährigen Reisezielen und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das am nördlichsten gelegene Emirat bietet weiße Sandstrände und noch vieles mehr. Eine Mischung aus Strand, Ausflüge in das Hinterland und kulturelle Highlights machen Ras Al Khaimah zu einer ultimativen Destination für Jung und Alt, für Familien, Paare, Alleinreisende und Gruppen gleichermaßen. Die beeindruckenden Hotels verwöhnen ihre Gäste mit einer Kombination aus orientalischer Gastfreundschaft und Hotelqualität auf Weltklasse-Niveau. Im 5-Sterne-Hotel Al Hamra Residence by Hilton können Sie entspannen und die vielen Eindrücke der vergangenen Tage Revue passieren lassen.

7. – 9. Tag: Badeaufenthalt
Die kommenden Tage stehen Ihnen zur Erholung in Ihrem Strandhotel in Ras Al Khaimah zur freien Verfügung. Ihr Hotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten für einen entspannten Aufenthalt, zudem bestehen von hier viele Möglichkeiten weitere Aus’flüge zu unternehmen.

10. Tag: Badeaufenthalt und Abreise
Genießen Sie heute nochmal einen sonnigen Tag am Strand, bevor Sie am späten Abend zurück nach Dubai zum Flughafen fahren.

11. Tag: Rückflug nach Deutschland
Rück’flug nach Frankfurt und Ankunft am frühen Morgen.

Hotelbeschreibung

BADEHOTEL in RAS AL KHAIMAH

AL HAMRA RESIDENCE BY HILTON*****

Das 5-Sterne-Hotel Al Hamra Residence by Hilton liegt im Emirat Ras Al Khaimah etwa eine Stunde Fahrtzeit vom Flughafen Dubai entfernt und verfügt über 147 Zimmer und Suiten.

Ausstattung:
Das Hotel ist im modernen, arabischen Design eingerichtet und liegt in der exklusiven Gegend Al Hamra direkt am weißen Sandstrand. Neben drei Restaurants und drei Bars steht den Gästen ein Beachclub am 250 Meter langen Privatstrand zur Verfügung. Zwei große Pools und ein Spa-Bereich mit mehreren Anwendungsräumen und ein Fitnessstudio laden zum Entspannen ein. Ein Wassersportzentrum, mehrere Tennisplätze und ein Kinderclub mit separatem Pool runden das Angebot ab. Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, schlägt das Golferherz im 18-Loch Al Hamra Golf Club höher. Zweimal wöchentlich bringt Sie ein kostenloser Shuttle direkt vom Hotel nach Dubai. Aber auch in Ras Al Khaimah gibt es unzählige Freizeitmöglichkeiten, wie den Besuch der Wasserparks, mehrere Malls oder ein traditioneller Bootsaus’flug nach Musandam (Oman).

Zimmer:
Die sehr geräumigen Zimmer verfügen über Balkon oder Terrasse sowie Flachbild-TV, Telefon, Safe, Föhn und Minibar.

 

Lage des Hotels:

 

Reise-Code: FL8329

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
27.10.18 - 06.11.18(11 Tage )ab € 1795,-
17.11.18 - 27.11.18(11 Tage )ab € 1795,-
01.12.18 - 11.12.18(11 Tage )ab € 1795,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Alle Highlights der Vereinigten Arabischen Emirate
  • Abwechslungsreiches Programm
  • 5-Sterne-Badehotel in bester Lage
Einreisebestimmungen:

Einreise für deutsche Staatsbürger:
Für diese Reise benötigen Sie einen maschinenlesbaren Reisepass, der nach Ihrer Rückkehr noch mindestens 6 Monate Gültigkeit hat.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 1x 23 kg pro Person sowie 1 Stück Handgepäck mit 8 kg pro Person

Anreise:

Die bequeme Busanreise zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis ab € 22,- p. P. zubuchbar.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Alsfeld
  • Bad Hersfeld
  • Bad Kissingen
  • Bad Salzschlirf
  • Bad Soden-Salmünster
  • Fulda
  • Gelnhausen
  • Hanau
  • Hilders
  • Hünfeld
  • Lauterbach
  • Neuhof
  • Reith
  • Schlitz
  • Schlüchtern
  • Steinau
  • Tann
  • Wächtersbach
  • Wartenberg-Angersbach

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Dubai ca. 6 Stunden

Reiseleitung:

Vor Ort steht Ihnen eine deutschsprachige reisewelt-Reiseleitung zur Verfügung.

Währung:

Währungseinheit: Dirham (Dh.)
1 Dirham = 100 Fils.
1 Euro = ca. 4,19 Dh.
1 US-$ = ca. 3,67 Dh.

Zeitverschiebung:

Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +3 Stunden
Während der europäischen Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied +2 Stunden.

Reisewetter:

Dubai

März:
Temperaturen: ca. 17 – 27 °C
Sonnenstunden: ca. 9

Mai:
Temperaturen: ca. 24 – 37 °C
Sonnenstunden: ca. 11

Oktober:
Temperaturen: ca. 23 – 35 °C
Sonnenstunden: ca. 10

November:
Temperaturen: ca. 18 – 31 °C
Sonnenstunden: ca. 9

Dezember:
Temperaturen: ca. 16 – 26 °C
Sonnenstunden: ca. 8

 

Ras Al Khaimah

März:
Temperaturen: ca. 16 – 27 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Mai:
Temperaturen: ca. 22 – 34 °C
Sonnenstunden: ca. 11

Oktober:
Temperaturen: ca. 22 – 32 °C
Sonnenstunden: ca. 10

November:
Temperaturen: ca. 18 – 31 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Dezember:
Temperaturen: ca. 14 – 26 °C
Sonnenstunden: ca. 6

 

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof


Verpassen Sie nichts!

Jetzt zum reisewelt-Newsletter anmelden: