Kategoriebild

Reisefinder

 - 

CELEBRITY MILLENNIUM – Japan & Südkorea

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Japan & Südkorea

Im Land der aufgehenden Sonne

Yokoso – herzlich Willkommen im Land des Lächelns! Faszination Japan: In kaum einem anderen Land sind die Kontraste zwischen althergebrachten Traditionen und Hypermoderne so allgegenwärtig wie hier. Jahrhundertealte Traditionen verschmelzen mit modernster Technik, gewaltige Wolkenkratzer erheben sich hinter filigranen Tempeln und idyllische Gartenlandschaften bieten Ruheoasen inmitten des lebhaften Treibens. Diese Reise bringt Ihnen einige Facetten dieses faszinierenden Landes näher und Sie werden gar nicht anders können als sich zu verlieben. Japan wird Ihnen eine neue Welt eröffnen und die Tatsache wie vielfältig diese  Landschaft ist, wird Sie überraschen. Tausendgrüne Wälder, hohe Berge, immergrüne Teefelder und der unendlich weite Ozean – das alles definiert die japanische Szenerie und Sie werden garantiert nicht genug davon bekommen können, wenn Sie es einmal gesehen haben. Nehmen Sie mit dem modernisierten Schiff Celebrity Millennium Kurs auf dieses exotische Ziel und erfüllen Sie sich den Lebenstraum Japan.

 

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Tokio und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im guten zentral gelegenen Mittelklassehotel in Tokio
  • Kreuzfahrt mit der CELEBRITY MILLENNIUM wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Klimaanlage, Safe
  • Vollpension an Bord (reichhaltige Auswahl an Speisemöglichkeiten im traditionellen Hauptrestaurant, Oceanview-Café, Buffetrestaurant oder bei kleinen gesunden Snacks im Spa-Café)
  • All-Inclusive-Verpflegung: viele alkoholische und nicht alkoholische Getränke während der gesamten Kreuzfahrt
  • Freie Benutzung vieler Bordeinrichtungen
  • Erstklassiges Show- und Unterhaltungsprogramm
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Ausflugsprogramm: inkludierte ganztägige Stadtrundfahrt durch Tokio: Asakusa, Meiji-Schrein, Harajuku und Tokio Metropolitan Tower
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an (ab 20 Personen)

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Routenkarte

 

 

TagHafenAnkunftAbfahrt
24.09. DoFlug von Frankfurt nach TOKIO / Japan
25.09. FrAnkunft in TOKIO / Japan, Transfer zum Hotel, Übernachtung mit Frühstück
26.09. SaTOKIO / Japan, Programm (lt. Reiseverlauf)
27.09. SoYOKOHAMA / Japan, Einschiffung17:00
28.09. MoSHIMIZU / MOUNT FUJI / Japan07:0015:00
29.09. DiKOBE / Japan12:00
30.09. MiKOBE / Japan18:00
01.10. DoKOCHI / Japan07:0017:00
02.10. FrHIROSHIMA / Japan09:0018:00
03.10. SaBEPPU / Japan08:0017:00
04.10. SoErholung auf See
05.10. MoBUSAN / Südkorea07:0017:00
06.10. DiErholung auf See
07.10. MiHAKODATE / Japan09:0020:00
08.10. DoAOMORI / Japan07:0018:00
09.10. FrErholung auf See
10.10. SaYOKOHAMA / Japan08:30
11.10. SoYOKOHAMA / Japan, Ausschiffung, Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt

 

 

Reiseverlauf

Do, 24.09.: Nachtflug nach Tokio

Fr, 25.09.: Ankunft am Flughafen Tokio
Abholung am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum gebuchten Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sa, 26.09.: Tokio
Nach Ihrem Frühstück im Hotel starten Sie heute Ihren inkludierten ganztägigen Ausflug durch Tokio. Sie beginnen ihre Sightseeing-Tour am Sensoji, auch Asakusa- Tempel genannt. Der buddhistische Tempel wurde schon im Jahre 645 gegründet und zählt zu den schönsten und ältesten in ganz Tokio. Weiter geht es zum bekannten Meiji-Schrein, dem zentralen Heiligtum des Landes. Viele Japaner nutzen den Meiji-Schrein nicht nur als Ort der Spiritualität, sondern auch als Rückzugsort vor dem Trubel der Großstadt. In den Nebenhallen finden im Minutentakt Hochzeitszeremonien statt, die für Touristen besonders interessant sind. Das lebhafte Viertel Harajuku ist für seine farbenfrohe Street-Art und Modeszene bekannt. Neben ausgefallenen Läden gibt es auch traditionellere, gehobene Boutiquen auf der grünen Allee Omotesando-. Kleine Bars und trendige Cafés säumen die umliegenden Gassen. Das Highlight des Tages bildet das beeindruckende Tokio Metropolitan Bauwerk, das aus zwei riesigen Türmen mit einer Höhe von jeweils 248 Metern besteht. In Etage 45 beider Gebäude gibt es eine Aussichtsplattform. Die Aussicht auf die Stadt und die Umgebung ist fantastisch.

So, 27.09.: Yokohama, Einschiffung
Am Morgen werden Sie zum Hafen in Yokohama gebracht. Yokohama liegt ca. eine Stunde von Tokio entfernt, am Westufer der Bucht von Tokio. Mit 3,4 Millionen Einwohnern ist Yokohama die zweitgrößte Stadt Japans. Der Hafen der Stadt war im 19. Jahrhundert einer der Ersten, welcher der westlichen Welt eröffnet wurde und noch heute zeichnet sich die Metropole durch ihre internationale Atmosphäre aus. So befindet sich hier auch das größte Chinatown der Welt und das höchste Gebäude Japans, von dem man einen hervorragenden Blick über Yokohama und den Hafen hat. Die Celebrity Millennium wartet am heutigen Tag schon darauf Sie zu empfangen. Nach Ihrem Check-In und Kabinenbezug haben Sie in Ruhe die Möglichkeit das Schiff zu erkunden und die ersten Stunden an Bord zu genießen.

Mo, 28.09.: Shimizu (Mount Fuji)
Heute liegt die Celebrity Millennium in Shimizu; die Stadt ist wegen ihrer schönen Landschaft beliebt. In circa einstündiger Entfernung liegt der malerische Mount Fuji. Er ist wohl die Sehenswürdigkeit, die man als erstes mit Japan assoziiert. Der perfekte Kegel des Vulkans mit dem schneebedeckten Dach reckt sich majestätisch in den Himmel und ist ein sehr beliebtes Fotomotiv. Auch für Nicht-Bergsteiger ist die Region mit ihren Seen ein lohnendes Ziel, das auf keiner Japanreise fehlen sollte. Die beste Reisezeit um den Mount Fuji zu sehen, ist der Frühling und Herbst. Auch dann versteckt sich der Gipfel oft hinter einem Wolkenband – wer früh aufsteht, hat die besten Chancen den Vulkan komplett zu genießen.

Di, 29.09.: Kobe auf der Insel Honshu
Gegen Mittag legen Sie in Kobe an. Die Stadt liegt in der Bucht von Osaka in Zentraljapan auf der Insel Honshu. Sie ist bekannt für ihr erstklassiges Rindfleisch und die schöne Bergkulisse um den Hafen. Das Fleisch der Rinder hat eine besonders mürbe Struktur und eine exzellente Marmorierung mit feinen Fettäderchen. Dieses Rindfleisch ist das am stärksten marmorierte Fleisch aller Rinderrassen. Es ist daher auch das teuerste Rindfleisch der Welt. Ein Kilogramm echtes Kobe-Rindfleisch kostet 400 bis 600 Euro, manchmal sogar noch mehr.

Mi, 30.09.: Kobe auf der Insel Honshu
Auch der heutige Tag steht Ihnen in Kobe zur Verfügung. Die Stadt liegt zwischen einem großen See und dem Rokko-Gebirge. Der Mount Rokko gehört zu den landschaftlichen Highlights und ist besonders reizvoll.

Do, 01.10.: Kochi auf der Insel Shikoku
Die Präfektur Kochi auf der japanischen Insel Shikoku ist ein weitgehend ländliches Gebiet mit Bergen, Flüssen und Pazifikstränden. In der Hauptstadt Kochi findet man eine der besterhaltenen feudalen Burgen Japans, Kochi-jo, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde.

Fr, 02.10.: Hiroshima auf der Insel Honshu
Hiroshima, heute eine moderne und sehr wohlhabende Stadt, verdankt ihren hohen Bekanntheitsgrad maßgeblich dem Atombombenabwurf am 06. August 1945. Die Stadt wurde damals weitgehend zerstört. Heute dient
der Friedenspark dem Gedenken an dieses Ereignis. Hiroshima ist über siebzig Jahre danach nicht mehr radioaktiv verstrahlt. Sie müssen die Hafenstadt also nicht meiden. Im Gegenteil, die Metropole hat mittlerweile
nicht nur rund 1,187 Millionen Einwohner, sondern auch jede Menge Sehenswertes zu bieten.

Sa, 03.10.: Beppu auf der Insel Kyushu
Beppu liegt im Süden Japans, ist eine Großstadt und ein bedeutender Badeort in Japan. Bekannt und beliebt ist die Stadt wegen ihrer zahlreichen heißen Quellen. Die spannendste Quelle ist wohl Oniyama Jigoku, um
die sich zahlreiche Krokodile tummeln. Die Temperatur vom Umi-Jigoku ist so heiß, dass man Eier darin kochen kann.

So, 04.10.: Erholung auf See
Den heutigen Tag verbringen Sie auf See und an Bord dieses wunderschönen, modernisierten Schiffes. Lassen Sie Ihre erlebten Tage „Revue“ passieren und genießen Sie Ihren freien Tag an Bord.

Mo, 05.10.: Busan in Südkorea
Heute legen Sie in Südkorea an. Der Name der Millionenmetropole „Pusan“ bedeutet „Teekessel-Berg“ und verweist auf die Lage der Stadt, die auf drei Seiten von Bergen umgeben ist. Vor dem Hafen ragt die „Drachenkopfinsel“ auf. Busan wird Sie faszinieren, denn obwohl die Stadt so riesig ist und die Hochhäuser weit in den Himmel ragen, ist es trotzdem recht einfach in die Natur einzutauchen. Die dramatische Küste im Igidae-Park, der Gwangalli-Strand, das Gamcheon Cultural Village oder der Beomeosa-Tempel sind nur einige der Sehenswürdigkeiten in und um Busan.

Di, 06.10.: Erholung auf See

Mi, 07.10.: Hakodate auf der Insel Hokkaido
Die 320.000-Einwohner-Stadt Hakodate ist am Südzipfel der japanischen Insel Hokkaido gelegen. Über der Stadt erhebt sich der 334 m hohe gleichnamige Berg Hakodate. Vom Gipfel, auf den eine Seilbahn führt, bietet sich ein spektakulärer Panoramablick. Am Fuße des Berges liegt das Viertel Motomachi mit steilen Straßen und Gebäuden, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts im westlichen Stil erbaut wurden. Ein Wahrzeichen der
Stadt ist die prächtige, alte Stadthalle von Hakodate aus dem Jahr 1910.

Do, 08.10.: Aomori
Aomori, die Stadt des grünen Waldes, liegt ganz im Norden der japanischen Hauptinsel Honshu, idyllisch umfasst von der Hakkoda-Bergkette und der Mutsu-Bucht. Es ist der letzte Hafen, bevor sich Ihre Reise dem  Ende zuneigt und Sie wieder in Yokohama einlaufen. Zahlreiche heiße Quellen, wie die Asamushi-Onsen, laden ihre Besucher in Aomori zu einem entspannten Bad ein. Wer sich lieber an einem atemberaubenden Blick über weite Teile der Präfektur Aomori erfreut, der ist gut beraten mit der Hakkoda-Drahtseilbahn zu fahren.

Fr, 09.10.: Erholung auf See

Sa, 10.10.: Yokohama
Am Morgen erreichen Sie Yokohama und haben noch einmal die Möglichkeit diese Millionenstadt zu erkunden.

So, 11.10.: Yokohama
Ausschiffung und Rückflug nach Frankfurt.

Schiff

CELEBRITY MILLENNIUM
Die aufwändig modernisierte Celebrity Millenium wurde um viele neue Einrichtungen wie beispielsweise das Café al Bacio oder das Blu Spezialitätenrestaurant mit den dazugehörigen AquaClass-Kabinen erweitert. Wenn Sie die Exotik von Asien hautnah erleben möchten, ist eine Kreuzfahrt an Bord der Celebrity Millennium für Sie die perfekte Wahl. Freuen Sie sich auf großzügige Raumgestaltungen, den aufmerksamen Service in allen Bereichen und kulinarische Genüsse während Ihrer Kreuzfahrt. Lassen Sie sich überzeugen und erfahren Sie die Bedeutung von „Modern Luxury“ am besten selbst. Reisen Sie im RMS Olympic Restaurant in die Vergangenheit, und genießen Sie den Service am Tisch und eine Auswahl an Weinen zum Abendessen, die an die besten Zeiten der Transatlantik-Kreuzfahrten erinnern

Schiffsdaten und technische Daten:

Baujahr:2000
Umbau (Renovierung):2016
Passagiere:2158
BRZ:91.000
Bruttoraumzahl:225.282 t
Länge / Breite:294 m / 32 m
Geschwindigkeit24 kn

 

Die Celebrity Millenium wurde im Jahr 2016 aufwändig modernisiert und um viele neue Einrichtungen erweitert.
Freuen Sie sich auf großzügige Raumgestaltungen, den aufmerksamen Service in allen Bereichen und kulinarische Genüsse während Ihrer Kreuzfahrt an Bord der Celebrity Millennium. Lassen Sie sich überzeugen und erleben Sie Modern Luxury auf Ihrer Kreuzfahrt.

Neuheiten bei der Celebrity Millenium: (teilweise gegen Aufpreis)

  • Rooftop-Terrasse mit Filmleinwand & Stereo-Surround-Sound
  • Italienische Spezilitätenrestaurant Tuscan Grille
  • Modernisierung der Suite Class: Penthouse/Royal Suiten erhalten u.a. neue Teppiche, Vorhänge, Bettwäsche. Die Bäder werden durch neue Marmoroberflächen und bequeme Sitzgelegenheiten aufgebessert
  • Luxuriöses Hauptrestaurant mit kostenfreien mehrgängigen Menüs zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Blu Spezialitätenrestaurant exklusiv für Gäste der AquaClass
  • Weitere kostenfreie Restaurants, wie das Buffetrestaurant Oceanview Café, das AquaSpa Café, der Pool Grill und der 24 Stunden Kabinenservice
  • Spezialitätenrestaurants wie das einzigartige Qsine*
  • Neues Spezialitätenrestaurant: Unser beliebtes italienisches Steakhouse Tuscan Grille ist ganz neu an Bord!
  • Kaffee-und italienische Eisspezialitäten im Café al Bacio*
  • Michaels Club mit einer großen Auswahl internationaler Biersorten
  • Cellar Masters mit einer großen Auswahl an erlesenen Weinen
  • Kleine Snacks im legeren Bistro on Five*

 

Wellness & Entspannung an Bord der Celebrity Millennium: (teilweise gegen Aufpreis)

  • AquaSpa mit wohltuenden Anwendungen von Massagen bis Akkupunktur
  • Persian Garden mit wärmenden Liegen, Saunen und Dampfbädern*
  • Solarium Poolbereich mit Wellness-Pool und bequemen Liegen
  • Poolbereich mit vielen Sonnenliegen
  • Zahlreiche Whirlpools
  • Fitnesscenter mit modernen Fitnessgeräten und Fitnesskursen
  • Jogging Strecke mit herrlichem Ausblick über das Meer
  • Sportplatz für Fußball, Basketball und Volleyball

Celebrity Life Aktivitäten an Bord der Celebrity Millennium: (teilweise gegen Aufpreis)

  • Bibliothek & Kartenspielzimmer
  • Verschiedene Kurse zu Apple® iPhone®, iPad® und Co in der Celebrity iLounge
  • Vielfältiges Angebot an Kursen rund um die Themen Kochen und Wein
  • Kreativität und Kunstkurse Lernen Sie eine neue Sprache bei unseren individuellen Sprachkursen
  • Tanzkurse

Unterhaltung & Shopping an Bord der Celebrity Millennium: (teilweise gegen Aufpreis)

  • Großes Theater mit tollen Shows, exklusiven Gastkünstlern und Vorträgen
  • Stylische Martini Bar mit Eis-Theke
  • Tanzen Sie durch die Nacht in der Reflections Lounge
  • Fordern Sie Ihr Glück im Fortunes Casino heraus
  • Verschiedene Designer & Duty-free Boutiquen
  • Rooftop-Terrasse mit einer Filmleinwand samt Stereo-Surround-Sound

Kabinen der Celebrity Millenium:
Die komfortablen Kabinen der Celebrity Millenium verfügen Badezimmer mit Dusche, Haartrockner, Bademäntel, Minibar, Fernseher, Telefon, Safe, Sitzbereich und Schminktisch.

Die Größe der Kabinen variiert je nach Kategorie:
Kat 12   Innenkabine   16 m²
Kat 8   Meerblickkabine  16 m²  mit Panoramafenster
Kat. C3  Balkonkabine  16 m² + Balkon 3,5 m², nicht einsehbarer Balkon mit Meerblick
 
WLAN an Bord:
Über WLAN können Sie mit Ihrem mobilen Gerät in nahezu allen öffentlichen Bereichen und in Ihrer Kabine kabellos surfen.
Informationen über die Kosten erhalten Sie an Bord.
Weiterhin steht an Bord ein Internetcafé zur Verfügung (gegen Gebühr).

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person

(Bei Buchung bis 15.10.2019 erhalten sie einen Rabatt von € 600,- pro Person)

Kat.KabinentypPreis
11 Innenkabine4699,-
7Meerblickkabine4799,-
2CBalkonkabine5599,-
11 Innenkabine, Einzel6399,-
7Meerblickkabine, Einzel6599,-
2CBalkonkabine, Einzel7879,-

Bei Buchung bis 15.12.19 sparen Sie € 600,- pro Person

Reise-Code: KF0387

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
24.09.20 - 11.10.20(18 Tage )ab € 4099,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Zwei Nächte Voraufenthalt mit Stadtrundfahrt in Tokio
  • Trinkgelder & All-Inclusive-Verpflegung bereits inklusive
  • Exotisches Reiseziel außerhalb der klassischen Routen
  • Deutsche Betreuung an Bord
  • Modernisiertes Schiff der Extraklasse
  • Nonstop-Flug nach Tokio

 

Einreisebestimmungen:

Für diese Reise benötigen Sie einen, noch mindestens sechs Monate nach Beendigung der Reise gültigen Reisepass.

Visabestimmungen:

Für Japan und Südkorea wird aktuell kein Visum benötigt! (Stand 08/19)

Gepäckbestimmungen:

Die exakten Gepäckbestimmungen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Anreise:

Der bequeme Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 10 – 14 Tage vor Abreise.

Flugdauer:

Frankfurt – Tokio ca. 11, 5 Stunden

Reiseleitung:

reisewelt-Reiseleitung von Anfang an (ab 20 Personen)

Währung:

Zahlung/Währung an Bord:
Die gültige Währung ist der US-Dollar. Auf allen Celebrity Cruises Kreuzfahrtschiffen gibt es ein bargeldloses Bordzahlungssystem, welches gegen Vorlage einer gültigen Kreditkarte oder Einzahlung von USD 200,- für die Gäste eingerichtet wird.
Hierüber werden alle Bordausgaben abgerechnet und am Ende der Reise der Kreditkarte belastet oder in bar beglichen.

Japan:
Währungseinheit: Japanischer Yen (JPY)
1 € = ca. 118,31 JPY

Südkorea:
Währungseinheit: Südkoreanischer Won (KRW)
1 € = ca. 1.359,05 KRW

 

 

Bordsprache:
Englisch
Das Tagesprogramm sowie die Speisekarte sind in weiteren Sprachen abgedruckt. Je nach Anzahl deutschsprachiger Gäste, steht teilweise auch deutschsprechendes Personal zur Verfügung.
Zeitverschiebung:

Mitteleuropäische Zeit (MEZ) + 7 Stunden

Reisewetter:

September / Oktober

Tokio
Temperaturen: ca. 20 – 27 °C
Sonnenstunden: ca. 4 

Yokohama
Temperaturen: ca. 20 – 27 °C
Sonnenstunden: ca. 5

Beppu
Temperaturen: ca. 14 – 21 °C
Sonnenstunden: ca. 4

Busan
Temperaturen: ca. 13 – 22 °C
Sonnenstunden: ca. 7

Gesundheitshinweise:

ZIKA-Virus:
Infektionen mit dem Zika-Virus sind in Ländern Mittel- und Südamerikas, der Karibik, vereinzelt auch in Afrika, Südostasien und im Pazifischen Ozean aufgetreten. Wenngleich die Infektion im Allgemeinen problemlos ausheilt, wird vermutet, dass Zika-Virus-Infektionen bei Schwangeren zu einer Schädigung des Kindes führen könnten.

Wussten Sie schon?:

…dass es in Japan unhöflich ist, beim Gehen zu essen oder zu trinken? In Europa sind wir den Anblick ja gewohnt: Man holt sich mal schnell ein Brötchen oder ein Croissant beim Bäcker und isst es auf dem Weg zur Arbeit. Doch in Japan werden Sie das nicht antreffen. Man kann sich zwar Essen und Trinken auf den Straßen kaufen (und das an fast jeder Ecke), jedoch bleibt man beim Verzehr am Straßenrand bzw. an der Maschine stehen. Das hat auch einen Vorteil. Es ist relativ schwierig Mülleimer in Japan zu finden. Die meisten befinden sich neben den Essens- und Getränkemaschinen. Wenn Sie beim Essen daneben stehen bleiben, können Sie auch gleich Ihren Müll entsorgen und müssen ihn nicht die ganze Zeit mit sich schleppen.

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Wir empfehlen die Mitnahme von legerer Urlaubskleidung für den Tag, Badesachen, Freizeitkleidung sowie Kopfbedeckung und bequeme Schuhe für die Landausflüge und elegante Abendgarderobe für die festlichen Abende an Bord.

Reisepartner:
RCL Cruises Ltd., Hillmannstraße 2a, 28195 Bremen, Deutschland
Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof