Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

AIDAstella – Traum aus Orient und Okzident


Transarabien-Kreuzfahrt mit AIDAstella – ein Traum aus Orient und Okzident

Von den Superlativen Dubai und Abu Dhabi, über traditionell orientalische Häfen im Sultanat Oman bis hin nach Aqaba, von wo aus Sie die Felsenstadt Petra – eines der 7 neuen Weltwunder – besichtigen können. Am 14. Tag Ihrer Reise reihen Sie sich mit AIDAstella ein in den Konvoi von Kreuzfahrtschiffen, Frachtern und kleinen Booten, die den 163 km langen Weg durch den Suezkanal auf sich nehmen möchten. Nach zwei Seetagen empfängt Sie Israel, eines der faszinierendsten Länder dieser Erde. Auf Malta schnuppern Sie erstmalig wieder westliche Luft, bevor Sie nach drei Wochen an Ihrem Zielort Palma de Mallorca anlegen. Diese Transreisen finden nur jeweils einmal im Frühjahr und Herbst statt, wenn die Schiffe ihre Route wechseln. Nutzen Sie diese seltene Gelegenheit und buchen Sie eine wahrhaftige Traumreise!

 

  • Leistungen
  • Routenkarte
  • Reiseverlauf
  • Schiff
  • Kabinenpreise

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Dubai und zurück von Mallorca nach Köln
  • Alle Transfers vor Ort
  • Kreuzfahrt mit AIDAstella wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Klimaanlage, Safe
  • Vollpension an Bord
  • Tischgetränke: Tischwein, Bier, ausgewählte Softdrinks zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants
  • Freie Benutzung vieler Bordeinrichtungen
  • Erstklassiges Show- und Unterhaltungsprogramm
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Trinkgelder für das Bordpersonal
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an (ab 40 Personen)

Routenkarte

Routenkarte AIDAstella

 

TagHafenAnkunftAbfahrt
06.04. Fr

Fluganreise nach DUBAI / VAE, Transfer, Einschiffung

  
07.04. SaDUBAI / VAE 22:00
08.04. SoABU DHABI / VAE08:0023:00
09.04. MoErholung auf See  
10.04. DiMUSCAT / Oman08:00 19:00
11.04. MiErholung auf See  
12.04. DoSALALAH / Oman10:0023:58
13. – 16.04.

Erholung auf See

  
17.04. DiAQABA / Jordanien14:30 
18.04. MiAQABA / Jordanien 22:00
19.04. Do

Suezkanal – Passage / Ägypten

22:50 
20.04. Fr

Suezkanal – Passage / Ägypten

 15:00
21.04. Sa

HAIFA / Israel

07:0019:00
22. – 23.04.

Erholung auf See

  
24.04. Di

VALLETTA / Malta

07:0016:00
25.04. Mi

Erholung auf See

  
26.04. Do

PALMA DE MALLORCA / Spanien, Ausschiffung, 

Transfer, Rückflug nach Deutschland

06:00

 

 

Reiseverlauf

Dubai:
Dubai muss man mit eigenen Augen gesehen haben! Noch in den 60er-Jahren war Dubai eine unbedeutende Beduinensiedlung mit nur wenigen Tausend Bewohnern. Mit der Erdöl-Entdeckung begann der rasante Aufstieg der Region. Erstklassige Luxushotels, gigantische Shoppingmalls und unglaubliche Bauprojekte haben aus Dubai eine Weltstadt der Superlative gemacht. Die Eröffnung des Sieben-Sterne-Hotels Burj Al Arab war erst der Anfang – innerhalb weniger Jahre entwickelte sich die Wüstenstadt am Arabischen Golf zum beliebten Urlaubsziel. Das von einem Scheich regierte Emirat lockt zudem mit ganzjährig sommerlichen Temperaturen, gepflegten Sandstränden und unendlich vielseitigen Freizeitangeboten.

Abu Dhabi / VAE
Schier unvorstellbar scheint der spannungsvolle Kontrast zwischen arabischer Tradition und westlicher Kultur – entdecken Sie Abu Dhabi! Abu Dhabi protzt mit Reichtum, was sich vor allem in den prächtigen Bauwerken und Luxuskarosserien zeigt, die die künstlich angelegte Prachtmeile Corniche entlang fahren. So wurde bspw. das 6-Sterne-Hotel Emirates Palace der Kempinski-Kette ursprünglich dazu gebaut, um das jährliche Treffen der 7 Scheichs auszurichten. Was hier wie Gold glänzt, ist auch aus Gold. Neben der Formel 1-Rennstrecke oder der Ferrari World (einem Themenpark mit der schnellsten Achterbahn der Welt), präsentiert sich Abu Dhabi während einer Dhow-Fahrt oder einem Besuch des Heritage Village aber auch von seiner traditionellen Seite. Sehr beeindruckend ist der Besuch der Sheik Zayed Grand Moschee. Sie ist eine der größten Moscheen der Welt und ein so unglaublich schönes Gebäude, dass man während der Besichtigung aus dem Staunen nicht mehr heraus kommt und den Fotoapparat nicht aus der Hand legen mag. Mit dem angeblich größten Persischen Teppich der Welt, vier Minaretten, italienischer Marmor-Verkleidung und einem atemberaubenden Kristall-Kronleuchter erwartet Sie hier ein wunderschöner Anblick.

Muscat / Oman
Die Luft ist mit Weihrauch geschwängert, Händler preisen ihre Waren an und Frauen können sich kaum entscheiden bei der großartigen Auswahl an bunten Pashmina-Schals und Gewändern. Sie befinden sich auf dem Muttrah Souk in Muscat, Ihrem ersten Hafen auf dieser Reise. Eine Welt, so ganz anders als unsere und vermutlich gerade deshalb auch wieder wunderbar faszinierend. Die spannende Vergangenheit und Entwicklung des Landes scheint für Europäer schier unglaublich. Gab es vor 50 Jahren noch kaum Straßen im Sultanat Oman, präsentiert sich das Land des Weihrauchs heute als ein modernes und weltoffenes Land.

Aqaba / Jordanien
Erobern Sie von der Hafenstadt Aqaba aus das Königreich Jordanien! Wie wäre es mit einem Ausflug zur geheimnisvollen Felsenstadt Petra? Mit ihren monumentalen, in die Granitwände gemeißelten Grabtempeln zählt sie zu den eindrucksvollsten Ruinenstätten der Welt. Sie können auch in den Felslandschaften des Wadi Rum auf den Spuren von „Lawrence von Arabien“ wandeln.

Haifa / Israel
Haifa ist die drittgrößte Stadt Israels nach Tel Aviv und Jerusalem. Haifa liegt im Norden des Landes und besitzt Israels größten Hafen. Haifa gewann im 19. Jahrhundert erheblich an Bedeutung. Heute ist die Stadt vor allem ein wichtiger Industriestandort. Die Louis Promenade, eine am Hang gelegene Aussichtsstraße bietet einen großartigen Blick über die ganze Stadt. Bei klarem Wetter kann man von dort aus über die Bucht von Haifa bis zum Hermongebirge sehen. Im Westen der Stadt liegt eine Höhle, die der Legende nach dem Propheten Elias als Wohnstätte gedient haben soll.

La Valletta / Malta
Malta liegt im Herzen des Mittelmeeres, weniger als 100 km von Sizilien entfernt, an der engsten Stelle zwischen Europa und dem afrikanischen Kontinent. Obwohl Malta nur etwa 30 km lang und ca. 14,5 km breit ist, findet sich hier eine unglaubliche Fülle an Kulturdenkmälern aus verschiedenen Epochen. Durch ihre strategisch günstige Lage und ihre großen Naturhäfen zog Malta immer wieder Eroberer an. So hinterließen bereits vor über 3000 Jahren Phönizier, später die Römer, der Johanniterorden und zuletzt die Engländer ihre Spuren, um nur einige zu nennen. 

 

Schiff

AIDAstella
Schiffsdaten und technische Daten

Baujahr:2013
Vermessung:  71.304 BRZ
Länge:    253 m
Breite:32 m
Tiefgang:7,3 m
Geschwindigkeit: 22 kn
Anzahl Decks: 14
Gästekabinen:1.097
Besatzung:609
Restaurants:7
Bars:12
 
 
AIDAstella bietet Ihnen alles, was Sie für Ihren perfekten Urlaub benötigen. Entspannen Sie nach ereignisreichen Landausflügen bei einem guten Buch oder einem Cocktail auf dem Sonnendeck. Besuchen Sie hervorragende Abendshows, genießen Sie die Vielfalt der Kulinarik an Bord oder kommen Sie im Spa-Bereich zur Ruhe.
 
Kabinen der AIDAstella:
Alle Kabinen sind komfortabel ausgestattet und verfügen über DU / WC, Föhn, Sat-TV / Radio, Klimaanlage und Safe.
 
Die Größe der Kabinen variiert je nach Kategorie:
Kat IV   Innenkabine  ca.13,5 m²
Kat MV   Meerblickkabine  ca. 14 – 16,5 m²
Kat BV   Balkonkabine  ca. 17,5 – 23 m² inkl. Balkon (ca. 3-6 m²)
 
WLAN an Bord:
Über WLAN können Sie mit Ihrem mobilen Gerät in nahezu allen öffentlichen Bereichen und in Ihrer Kabine kabellos surfen.
Informationen über die Kosten erhalten Sie an Bord.
 
Sport- und Freizeitmöglichkeiten an Bord: (teilweise gegen Aufpreis)
Casino, Bordbibliothek, Fitnessstudio, Fitnesskurse, Joggingparcours, Sportaußendeck, Volley- / Basketball, Power Plate
 
Shoppingmöglichkeiten an Bord:
Bordshop, Juwelier, Blumenladen, Kunstgalerie, Fotoshop
 
Wellnessbereich: (gegen Aufpreis)
Der großzügige, lichtdurchflutete Body & Soul Bereich erstreckt sich auf 2602 m² und gehört damit zu den größten schwimmenden Wohlfühltempeln der Welt.
In der Wellness-Oase sorgen Birkenbäume für nordisches Flair. Besonderer Clou: das gläserne Dach kann bei schönem Wetter zum Sonnenbaden geöffnet werden.
 
Restaurants und Bars: (teilweise gegen Aufpreis)
Erleben Sie die kulinarische Vielfalt von Aida in den zahlreichen Restaurants und Bars, wie z. B. ein italienisches Restaurant, California Grill, Asiatische Köstlichkeiten im East Restaurant, Saisonale Frische im Markt Restaurant, herzhafte Speisen im Brauhaus, Buffalo Steak House – ein Traum für Steakfans, Gourmet Restaurant, Sushi Bar sowie 11 verschiedenen Bars und eine Diskothek, die zum Verweilen einladen.
 
Shows und Unterhaltung:
Lassen Sie sich von der Vielfalt der AIDA Shows begeistern. Das Programm reicht von Musicals über faszinierende Artistik, mitreißende Rockshows, liebevoll inszenierte Familienshows bis hin zu Spaß bringenden „Mitmach-Shows“.
Utopia“ heißt die exklusiv für AIDAstella kreierte Show. Auf der Suche nach einer anderen Welt nehmen die Sänger, Tänzer und Akrobaten des AIDA Showensembles die Zuschauer mit auf eine Reise durch fremde Galaxien.
Futuristisch gestaltete Kostüme und mitreißende Melodien machen „Utopia“ einmalig. Die magische Show stammt aus der Feder des deutschen Musical- und Filmmusikkomponisten Martin Lingnau.
 
Kinder und Teens:
Kids Club: 3 – 11 Jahre
Teens Lounge HYPE
NEU: Aida Kids & Teens Show BOOM, eine aufregende Show im Theatrium.

 

Decksplan: AIDAstella

Zum betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie z.B. den kostenlosen Adobe Reader.

Kabinenpreise

Kabinenkategorien, Teilnehmerpreise in € pro Person
AIDA VARIO Preis bei 2er-Belegung, inkl. An- und Abreisepaket, jeweils limitiertes Programm, Preise vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Buchung!

Kat.Kabinentyp

Preis

IVInnenkabine1829,-
MVMeerblickkabine2229,-
BVBalkonkabine2529,-

Einzelkabinen und Mehrbettbelegung auf Anfrage

Es gelten die AIDA Vario Bedingungen

Reise-Code: KF8223
ReisedatumReisedauer Preis in € p.P.Buchen
05.04.18 - 26.04.18 ( 22 Tage ) ab 1829.00
Gute Gründe für diese Reise:
  • Außergewöhnliche Häfen, die nur selten angefahren werden
  • Viel Zeit um die Highlights von Dubai zu erkunden
  • Angenehmer Wechsel aus Hafen- und Seetagen, die genug Zeit zur Entspannung bieten
  • Eine Reise, die nur einmal im Frühjahr und Herbst angeboten wird

Die Vorzüge von AIDA:

  • Tischgetränke in den Buffetrestaurants inklusive
  • Attraktive Sport- und Wellnessangebote
  • Entertainment der Spitzenklasse
  • Trinkgelder inklusive
  • Deutsch als Bordsprache
  • Keine festliche Abendgarderobe erforderlich
  • Bordwährung Euro, Zahlung an Bord mit EC-Karte möglich
Einreisebestimmungen:

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für diese Reise benötigen Sie einen, noch mindestens sechs Monate nach Beendigung der
Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

1 Gepäckstück pro Person mit max. 20 kg Gewicht sowie ein Handgepäckstück mit max. 5 kg.

Anreise:

Die bequeme Anreise zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis ab € 22,- pro Person zubuchbar.
DB Rail & Cruise Ticket, 2. Klasse, ohne BahnCard ab Köln ab € 44,- pro Person zubuchbar.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Bad Hersfeld
  • Hünfeld
  • Hilders
  • Tann
  • Lauterbach
  • Alsfeld
  • Schlitz
  • Fulda
  • Oberthulba
  • Neuhof
  • Flieden
  • Schlüchtern
  • Bad Soden-Salmünster
  • Wächtersbach
  • Gelnhausen
  • Hanau

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 10 – 14 Tage vor Abreise.

Flugdauer:

Frankfurt – Dubai ca. 6 Stunden
Palma de  Mallorca – Köln ca. 2,5 Stunden

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten (ab 40 Personen)

Währung:
Die gültige Währung an Bord ist EURO.
Ihre Bordkarte ist Zahlungsmittel, Kabinenschlüssel und Zugangsausweis zum Schiff.
Am Ende Ihrer Reise zahlen Sie wahlweise mit EC-Karte, in bar, mit ausgewählten Kreditkarten (z. B: Visa und MasterCard) oder EUR- bzw. USD Travellerschecks von American Express (gebührenpflichtig). Bei Zahlung fällt ein Transaktionsentgelt in Höhe von zurzeit 1 % der Rechnungssumme an.
Bei Zahlung in bar oder mit EC-Karte entfällt dieses Transaktionsentgelt.
Wir empfehlen Ihre EC- oder Kreditkarte als Zahlungsmittel für die Bordrechnung bereits vorab über MyAIDA oder an Bord am Terminal gegenüber der Rezeption zu registrieren. Ihre Bordrechnung können Sie dann ganz bequem von zu Hause über MyAIDA abrufen und ausdrucken. Die Rechnung ist dort kurz nach Reiseende für Sie hinterlegt.
 
Währungsinformation:
 
Vereinigte Arabische Emirate:
Währungseinheit: Dirham (Dh.)
1 Dirham = 100 Fils.
1 Euro = ca. 4,19 Dh.
1 US-$ = ca. 3,67 Dh.
 
Oman:
Währungseinheit: Rial Omani (R.O.)
1 Rial Omani = 1.000 Baizas.
1 US-$ = ca. 0,39 R.O.
1 Euro = ca. 0,43 R.O.
 
Jordanien:
Währungseinheit: Jordan-Dinar (JD.)
1 Jordan-Dinar = 100 Piaster = 1000 Fils
1 Euro = ca. 0,81 JD.
1 US-$ = ca. 0,71 JD.
 
Israel:
Währungseinheit: Neuer Schekel (NIS)
1 Neuer Schekel = 100 Agorot.
1 Euro = ca. 3,99 NIS
1 US-$ = ca. 3,50 NIS
 
Malta, Mallorca: EURO
 
Regelung Serviceentgelt:

Die Trinkgelder während Ihrer Kreuzfahrt sind bereits im Reisepreis inkludiert.

Bordsprache:
Deutsch
Zeitverschiebung:
Dubai, Muscat, Abu Dhabi:MEZ + 2 Stunden
JordanienMEZ + 1 Stunde
IsraelMEZ + 1 Stunde

In Jordanien und Israel erfolgt der Wechsel von Winter- auf Sommerzeit im April, es kann daher sein,
dass während Ihres Aufenthaltes dort noch Winterzeit herrscht und daher kein Zeitunterschied vorhanden ist.

Reisewetter:

VAE:
Temperaturen: 19 – 32 °C
Sonnenstunden: 10

Oman:
Temperaturen: 23 – 34 °C
Sonnenstunden: 9

Aqaba / Jordanien:
Temperaturen: 19 – 31 °C
Sonnenstunden: 9

Haifa / Israel:
Temperaturen: 14 – 23 °C
Sonnenstunden: 10

Malta:
Temperaturen: 12 – 20 °C
Sonnenstunden: 8

 

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Bitte beachten Sie, dass Sie eine Reise in muslimische Länder unternehmen.
Unabhängig vom Besuch einer Moschee (sehr strenge Kleidungsvorschriften), sollten sowohl Männer als auch Frauen darauf achten,
dass Knie und Schultern auf Landgängen stets bedeckt sind.

Reisepartner:
AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock
Veranstalter:
AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock