Kategoriebild

Reisefinder

  Bsp.: 04-KF1234
 - 

Advent an der MOSEL


Idyllisch, Romantisch, Herrlich

Wochenend-Adventstour am Fluss

Die Moselregion lockt nicht nur bei sommerlichen Temperaturen viele Besucher an, auch in der kalten Jahreszeit bezaubert der Fluss mit seinen malerischen Naturlandschaften und historischen Städten. Alljährlich erstrahlen Gassen und Plätze, umrahmt von jahrhundertealtem Fachwerk, im Lichterglanz und bieten ein einzigartiges Ambiente für Weihnachtsmärkte. In Traben-Trabach  lädt der Mosel-Wein-Nachts-Markt in wohltemperierte, romantisch ausgeleuchtete, ehemalige Weinkeller ein.

 

  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel BEST WESTERN HOTEL TRIER CITY
  • 2x Frühstücksbüffet
  • 1x Weinprobe mit Imbiss am Anreisetag
  • Ausflugsprogramm: Spaziergang Trier, Stadtführung Trier, Besuch des unterirdischen Weihnachtsmarktes in Traben-Trabach, Mosel-Schifffahrt
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Einzelzimmerzuschlag: € 50,-

Reiseverlauf

Fr, 30.11.: Anreise
Anreise nach Trier, Nach der Ankunft unternehmen Sie einen Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung. Am späten Nachmittag Weinprobe inkl. Imbiss. und anschließend Freizeit.

Sa, 01.12.: Trier Stadtrundgang, unterirdischer Weihnachtsmarkt in Traben-Trabach
Nach dem Frühstück startet Ihr Stadtrundgang in Trier. Anschließend fahren Sie nach Traben-Trabach, wo Sie den unterirdischen Wein-Nachts-Markt besuchen, der in ehemaligen Weinkellern stattfindet.

So, 02.12.: Schifffahrt auf der Mosel, Rückreise
Nach dem Frühstück genießen Sie die idyllische Landschaft an der Mosel bei einer weihnachtlichen Schifffahrt. Die Region ist auch im Winter eine Reise wert. Am Nachmittag Rückreise.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten!

Hotelbeschreibung

BEST WESTERN HOTEL TRIER CITY

Die Unterbringung erfolgt im Best Western Hotel Trier City, das sich direkt am Anfang der Fußgängerzone von Trier befindet. Das Rheinische Landesmuseum liegt nur wenige Gehminuten entfernt, die Porta Nigra, Kaiserthermen oder die Römerbrücke sind per Bus, der direkt vor dem Hotel im 10-Minuten-Takt verkehrt, schnell erreichbar. Die Zimmer sind mit Schreibtisch, Telefon, Flatscreen-TV mit Sky Sport Kanälen, Kaffee-/ Teezubereitungsmöglichkeiten und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Die Zimmer sind teilweise klimatisiert, separate Raucherzimmer sind ebenfalls verfügbar. In den Bädern mit Dusche oder Badewanne sind Regenduschen und Haartrockner zum Inventar. Zudem bietet das Hotel eine Lounge und eine Hotelbar.

Lage des Hotels:

Reise-Code: BU8882

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
30.11.18 - 02.12.18(3 Tage )ab € 299,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Mosel-Wein-Nachts-Markt in ehemaligen Weinkellern
  • Römerstadt Trier inkl. Stadtführung
  • Schifffahrt auf der Mosel

 

Anreise:

Die Anreise erfolgt im modernen Fernreisebus.

Zustiegsorte:

Folgende Zustiegsstellen (zum Teil gegen geringen Aufpreis) sind für unsere Reisen möglich:

  • Alsfeld
  • Bad Hersfeld
  • Bad Kissingen
  • Bad Salzschlirf
  • Bad Soden-Salmünster
  • Fulda
  • Gelnhausen
  • Hanau
  • Hilders
  • Hünfeld
  • Lauterbach
  • Neuhof
  • Reith
  • Schlitz
  • Schlüchtern
  • Steinau
  • Tann
  • Wächtersbach
  • Wartenberg-Angersbach

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die Abfahrt erfolgt gegen 7 Uhr morgens ab Fulda.
Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Fahrtdauer (geschätzt):

Fulda – Trier ca. 4 – 5 Stunden (inkl. Pause)

Reiseleitung:

Eine reisewelt-Reiseleitung wird Sie während der gesamten Reise begleiten.

Reisewetter:

November/Dezember:

Trier
Temperaturen: ca. 0 – 7 °C
Sonnenstunden: ca. 2

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Ausflugsinformation:

Ein Highlight ist der Besuch des Mosel-Wein-Nachts-Marktes in Traben-Trabach, der in romantischem Ambieten in ehemaligen Weinkellern stattfindet.



Verpassen Sie nichts!

Jetzt zum reisewelt-Newsletter anmelden: