Italien

Südtirol Radreise

In jeder Hinsicht ein wahrer Genuss

Herrliche, abwechslungsreiche Radtouren auf wunderschön angelegten Radwegen erwarten Sie

Wohlfühlen im beliebten Stammhotel Rodeneggerhof mit großem Wellnessbereich und Hallenschwimmbad

Frühbucher Fahne

Sie denken bei Radfahren in Südtirol zuerst an unzählige, anspruchsvolle Höhenmeter mit Touren auf hohe Gipfel? Wir haben in dieser Reise schöne Radwege für Genussradfahrer und Familien im Angebot, denn schließlich will man sich im Urlaub nicht völlig verausgaben. In dieser Radreise haben wir für Sie Touren über sanft gewellte Hügellandschaften und Flusstäler mit Blick auf eine herrliche Berglandschaft zusammengestellt. Sie fahren auf sehr beliebten Radwegen unter anderem durch die mittelalterlichen Städte Sterzing, Klausen, Brixen und Bruneck. Und wer nach dem Radeln Erholung sucht, gönnt Sie sich eine Auszeit im Wellnessbereich des Hotels.

Günstigstes Angebot

  •   6 Tage
  •   12.06. - 17.06.2023

Reise-Code: BU1330

Reisedatum Reisedauer Preis in € p. P. Buchen
12.06. - 17.06.2023 6 Tage ab € 699,- 
pro Person
↑ Bei dem angegebenen Reisepreis ist der Frühbucher-Rabatt von € 30,00 p. P. bereits abgezogen (gültig bis 31.03.2023).
01.09. - 06.09.2023 6 Tage ab € 699,- 
pro Person
↑ Bei dem angegebenen Reisepreis ist der Frühbucher-Rabatt von € 30,00 p. P. bereits abgezogen (gültig bis 30.06.2023).

Ihr Reiseverlauf

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Sicherer und kontaktloser Radtransport im Anhänger
  • Alle Transfers vor Ort
  • 5x Übernachtung im Quality-Hotel RODENEGGERHOF
  • Komfortable Zimmer mit DU/WC, Föhn, Balkon, Sat-TV, Radio
  • 5x Frühstück
  • 5x Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • Ausflugsprogramm:
    - Radtour „Auf dem Eisacktal-Radweg Richtung Bozen“
    - Radtour „Radtour im Pustertal und Tauferer Ahrntal”
    - Radtour „Gilfenklamm und Radweg-Eisacktal”
    - Radtour „Hochpustertal mit dem Rad erleben”
  • Inkludierte Eintritte: Gilfenklamm
  • Begleitung durch professionellen Radmechaniker auf allen Etappen
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an

Leihrad von VeloCulTour
Profitieren Sie von den hochwertigen E-Bikes unseres Partnerunternehmens VeloCultour in Neuhof. Für nur € 100,- Leihgebühr erhalten Sie für die Dauer der Reise ein MTB E-Bike (500 und 625 Wh Akku); verfügbar in drei unterschiedlichen Rahmengrößen. Die Mitarbeiter von VeloCultOur stehen Ihnen unter 06655 - 99 99 080 gerne für eine Beratung zur Verfügung!

Hinweise

Einzelzimmerzuschlag: € 110,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Die Ortstaxe in Höhe von € 1,90 p. P. /Tag (Stand: 12/2022) ist zahlbar vor Ort.

Ihr Reiseverlauf


Anreise
Am Morgen verlassen Sie Ihre Heimatorte Richtung Südtirol. Nachmittags erreichen Sie Ihr Hotel Rodeneggerhof, wo Sie der Hotelchef persönlich begrüßt.

Auf dem Eisacktal-Radweg Richtung Bozen
Heute haben wir eine ganz besondere Radtour für Sie im Programm. Im engen Eisacktal verlaufen drei Hauptverkehrsadern neben dem Fluss: die Brennerstraße, die Autobahn und die Eisenbahn. An Stelle der Eisenbahn, die in den letzten Jahren größtenteils in einen Tunnel verlegt wurde, verläuft jetzt der Eisacktal-Radweg. Sie fahren von Rodeneck vorbei am Kloster Neustift und der mittelalterlichen Bischofsstadt Brixen bis nach Klausen, welches vom Kloster Säben und Schloss Branzoll überragt wird. Nach einer Stärkung fahren Sie weiter, und ab Kollmann wird der Radweg durch Brücken und Tunnel besonders interessant. In Blumau endet Ihre heutige Etappe und Ihr Reisebus bringt Sie zurück zum Hotel.
Höhenmeter: ca. 280 m
reine Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 50 km
Schwierigkeitsgrad:

Radtour im Pustertal und Tauferer Ahrntal
Der Pustertaler-Radweg beginnt in Mühlbach und könnte Sie bis nach Venedig bringen. Sie fahren auf den erst ansteigenden Abschnitt vorbei an der beeindruckenden Burgruine Mühlbacher Klause bis nach Kiens, dann gemütlich über Ehrenburg und St. Lorenzen weiter bis nach Bruneck, wo Sie zur Mittagszeit eine Pause einlegen. Anschließend fahren Sie Richtung Norden über St. Georgen durch die Felder nach Gais und immer dem Fluss Ahr folgend bis nach Sand in Taufers zu den Reinbachfällen. Hier haben Sie die Möglichkeit bei einer kleinen Wanderung die beeindruckende Naturgewalt der drei Wasserfälle zu erleben. Oder Sie bummeln durch das Dorf Sand in Taufers und lassen sich vom Anblick des wunderschönen Schlosses verzaubern. Ihr Reisebus bringt Sie am Nachmittag zurück nach Rodeneck.
Höhenmeter: ca. 460 m
reine Fahrzeit: ca. 4,5Stunden
Streckenlänge: ca. 55 km
Schwierigkeitsgrad:

Gilfenklamm und Eisacktal-Radweg
Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Reisebus nach Ratschings. Ihr heutiger Tag beginnt mit einer kleinen Wanderung durch die Gilfenklamm, welche zu den schönsten Naturschauspielen im Alpenraum gehört. Anschließend geht es mit dem Rad nach Sterzing. Nach einem Abstecher in die Altstadt geht es auf dem beliebten Eisacktal-Radweg weiter Richtung Süden, wo Sie zuerst auf einer geraden Trasse zwischen der Brennerautobahn und dem Fluss Eisack fahren. Durch die Orte Stifles, Mittewald, vorbei am schönen Schloss Reifenstein und Franzensfeste gelangen Sie nach Mühlbach und zurück nach Rodeneck.
Höhenmeter: ca. 460 m
reine Fahrzeit: ca. 4 Stunden
Streckenlänge: ca. 50 km
Schwierigkeitsgrad:

Hochpustertal mit dem Rad erleben
Nicht fehlen darf während dieses Radurlaubs die Radtour im Hochpustertal von Toblach nach Bruneck. Mit wenigen Steigungen und vielen schönen Rastplätzen entlang der Strecke ist der Radweg einfach zu fahren und sehr beliebt. Ihr Reisebus bringt Sie nach Tolbach im Oberen Pustertal. Diese Region ist geprägt durch die Dolomiten, welche Teil des UNESCO-Weltnaturerbes sind. Sie fahren anschließend entlang der Rienz durch herrliche Wälder Richtung Pragser Tal. Der Radweg führt Sie vorbei an dem imposanten Schloss Welsperg und dem Olanger Stausee. Angekommen in der Enge der Rienzschlucht führt Sie Ihr Radweg spannend durch schwach beleuchtete Tunnels. Genießen Sie im Anschluss den Blick auf die Stadt Bruneck, die als Hauptort des Pustertals gilt. Ihr Reisebus bringt Sie zurück in Ihr Hotel.
Höhenmeter: ca. 140 m
reine Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden
Streckenlänge: ca. 33 km
Schwierigkeitsgrad:

6. Tag: Abreise
Heute endet Ihr Radurlaub in Südtirol. Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Reisebus zurück in die Heimat.

QUALITY-HOTEL RODENEGGERHOF
Das Quality-Hotel Rodeneggerhof liegt im Ort Rodeneck und ist eines unserer beliebtesten Hotels überhaupt. Von der Panorama-Terrasse des Hotels können Sie den Blick auf das Schloss Rodenegg genießen. Die geräumigen Zimmer sind mit Naturholzmöbeln ausgestattet und verfügen über einen Balkon, Telefon, Sat-TV, Dusche, Föhn und einen Safe. Das hoteleigene Schwimmbad und der Wellnessbereich laden zum Entspannen ein. Im Restaurant können Sie die kulinarischen Köstlichkeiten genießen.

Lage des Hotels

Holiday-Check

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Reiseklima

Zustiegsorte

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege in der Übersicht

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Anreise

Kostenfreies RMV-KombiTicket


Für alle Reisen, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei. Dies kann der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle bei unseren Busreisen sein oder auch die Fahrt zum Flughafen Frankfurt für Ihre Fluganreise – einfach, bequem, nachhaltig und kostenfrei!

Einreise-/Visabestimmungen

Die aktuellsten Informationen entnehmen Sie bitte von der Website des auswärtigen Amtes:

Auswärtiges Amt Logo

Fahrt-/Flugdauer

Die Busanreise ins Zielgebiet beträgt ca. 8 Stunden.

Tipps für Ihren Aufenthalt

Ausflug nach Meran (fakultativ) – erleben Sie die mediterrane Kurstadt Meran mit ihrem milden Klima, in dem sogar Palmen und Olivenbäume gedeihen, nur € 25,- p. P.

Gesundheitshinweise

Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Reiseveranstalter

reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof

Günstigstes Angebot

  •   6 Tage
  •   12.06. - 17.06.2023

Sparen durch Onlinebuchung!

reisewelt-Tipp

Kulturreise

reisewelt-Bonus

Velocultour

Seit Jahren zufriedene Gäste!

Stammhotel

Kundenbewertungen

„reisewelt ist für die top Organisation und der sehr guten Auswahl der Hotels bekannt, deshalb werde ich immer wieder gerne mit reisewelt verreisen. Es war wie immer alles „top“.

Newsletter

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Spanien

Genusswandern auf Mallorca

Die schöne Mittelmeerinsel zu Fuß entdecken

  8 Tage

  ab 19.02.2023

Erleben Sie vier herrliche Wanderungen abseits der stark frequentierten Touristenpfade

Staatlich zertifizierte, deutschsprachige Wanderführer/innen

Herrliches 4-Sterne-Hotel mit Wellnessmöglichkeiten

Tansania / Ostafrika

Tansania – Trekking-Safari

Durch das Land der Massai

  14 Tage

  ab 26.02.2023

Mit Massai durch die tierreiche Savanne vorbei am Kilimanjaro in das Amboseli-Ökosystem

Abenteuerliche Auffahrt im Allradfahrzeug zum Kilimanjaro Vulkan Shira auf 3600 Meter – Höhenwanderung auf dem Shira-Plateau

Safari im Tarangire-Nationalpark – gewaltige Elefantenherden und die bunte Vielfalt der afrikanischen Vogelwelt

Madeira / Portugal

Madeira Radwandern

Radfahren über die Blumeninsel

  8 Tage

  ab 06.03.2023

Geringe Teilnehmerzahl mit mindestens 8, maximal 16 Teilnehmern

Atemberaubende Küsten- und Berglandschaften Madeiras mit dem Rad genießen

Begleitung durch zertifizierten Radguide, der Sie sicher über die schönsten Radwege Madeiras führt