Select

Kroatien

Genuss- und Erlebnisreise

Verwöhnurlaub im 5-Sterne-Hotel

Sensationspreis! Umfassendes Ausflugspaket bereits inklusive

Traumhaftes -Hotel TUI BLUE JADRAN in direkter Strandlage

Die natürlichen Schätze Kroatiens erleben – Wein, Heilkräuter, Feigen, Olivenöl und vieles mehr

Kulturelle Höhepunkte abseits der Touristenpfade entdecken

Unmittelbar am feinen, weißen Kiesstrand der Makarska Riviera gelegen, bietet das neue 5-Sterne-Hotel TUI BLUE Jadran eine Urlaubsatmosphäre, welche in Dalmatien einzigartig ist. Eingebettet in einen duftenden Pinienwald und einer gepflegten üppigen Gartenanlage mit zahlreichen Palmen und anderen mediterranen Pflanzen
ist das Designhotel ein kleines Paradies für Erholungssuchende. Als solches ist es der ideale Ausgangspunkt für diese Genussreise, bei der Sie die Vielfalt der kroatisch-dalmatinischen Küche erleben und auf informativen Verkostungen örtlich hergestellter Produkte von herausragender Qualität Ihr Wissen erweitern. Kulinarische Erlebnisse an einer der schönsten Küsten Europas erwarten Sie.

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   18.05. - 25.05.2023

Reise-Code: FL0651

Reisedatum Reisedauer Preis in € p. P. Buchen
18.05. - 25.05.2023 8 Tage ab € 999,- 
pro Person
28.09. - 05.10.2023 8 Tage ab € 1039,- 
pro Person
05.10. - 12.10.2023 8 Tage ab € 1039,- 
pro Person

Ihre Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung im -Hotel TUI BLUE JADRAN in Tucepi
  • Komfortable Zimmer mit Balkon und Biokovo-Blick (Meerblick zubuchbar)
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen in Buffetform
  • Begrüßungsgetränk
  • Probe von Feigen, hausgemachten Likören und Fritule
  • Weinverkostung inklusive rustikalem Mittagessen mit hausgemachten Naturprodukten
  • Olivenölverkostung mit kleinen Snacks
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm:
    - Softwanderung „Die Heilkräuter Dalmatiens“ am Naturpark Biokovo,
    - Bootsfahrt zur Marmorinsel Brac mit Besuch des Fischerdorfs Povlja,
    - Ausflug „Dalmatiens Naturweine in der Imotsko-Polje“,
    - Weinverkostung mit fachkundigen Informationen,
    - Besichtigung der tiefsten Dolinen-Kraterseen Europas von Imotski,
    - Besuch von Trogir,
    - Besichtigung Makarska inklusive des Vortrags „Mediterrane Kräuter und Anwendung in der Körperpflege“,
    - Besuch eines Olivenhains mit Informationen zu Anbau und Ernte sowie Besichtigung einer Ölpresse in Podgora (nur Herbsttermine)
  • Kostenfreie Nutzung des Pool-, Fitness- und Saunabereichs
  • Inkludierte Eintritte: sämtliche Eintrittsgebühren laut Programm
  • Fachkundige, örtliche reisewelt-Reiseleitung
Hinweise
Einzelzimmerzuschlag: € 155,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Zuschlag Meerblick € 99,- p. P.

Ihre Reisehighlights


Halbtagesfahrt nach Makarska
Am Vormittag besuchen Sie das alte Städtchen Makarska  mit seinem schönen Naturhafen, den zahlreichen kleinen Gassen und dem über 500 Jahre alten Franziskanerkloster. Ein informativer Vortrag über mediterrane Kräuter und ihre Anwendung für die Körperpflege beendet das heutige Besichtigungsprogramm. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Ausflug „Dalmatiens Naturweine in der Imotsko-Polje“
Eine Fahrt in das Landesinnere führt Sie heute zunächst zu einem typischen Bauernmarkt in Zadvarje und weiter zum großen Gubavica-Wasserfall. Tief im dalmatischen Hinterland liegt der aus weißem Kalkstein errichtete Ort Imotski , einst das Zentrum des Tabakhandels im Grenzgebiet zu Bosnien-Herzegowina. Hier besuchen Sie ein höchst eindrucksvolles Naturwunder, die Kraterseen des Roten und Blauen Sees. Oberhalb der gewaltigen Einsturzdoline des „Blauen Sees“ wacht die mittelalterliche Festung Topana über dem Tal des Trebižat Flusses und den Weinbergen des berühmten Kujundžuša Weines. Hauptattraktion ist die Karstdoline „Roter See“ mit dem tiefsten Karstsee Europas. In einem urigen, privaten Weinkeller kehren Sie bei Winzer Ivan ein, um die besten Sorten des Kujundžuša bei einer fachkundigen Weinprobe und einem rustikalen Mittagessen zu probieren.

Ausflug zur Insel Brac
Eine Bootsfahrt mit herrlichen Ausblicken auf die Küste der Makarska Riviera führt Sie heute auf die dalmatinische Insel Brac . An der Ostseite der Insel erreichen Sie den romantischen Fischerort Povjla, welcher am Ende einer tiefen, fjordartigen Bucht liegt und von der Pfarrkirche St. Johannes überragt wird. Bei einem Spaziergang durch das Fischerdörfchen besuchen Sie die Kirche. Das berühmte Baptisterium birgt das älteste Taufbecken Kroatiens. Nach der Besichtigung lädt die Schiffsbesatzung zu einem urigen Mittagessen direkt am Meer ein, wo frische Meeresspezialitäten und Hauswein gereicht werden.

Naturpark Biokovo – die Heilkräuter Dalmatiens
Oberhalb der Küste befinden sich am Fuße des Biokovo-Gebirges mehrere winzige Bergdörfchen, wo das Leben stillzustehen scheint. Diese Bergdörfchen oberhalb der Küste sind unser heutiges Ziel. Auf ebenen Wegen wandern wir durch eine mit Heilkräutern und unzähligen Olivenbäumen bewachsene Landschaft in ca. 300 Metern Höhe entlang des Gebirges Biokovo. Vom botanischen Garten in Kotišna führt die aussichtsreiche Strecke nach Marasi und Grubisic in das Dorf Gornje Tucepi, wo Sie bei einer Bauernfamilie zu einer Schnaps- und Likörprobe einkehren und ein kleines Bauernmuseum besuchen.
Wanderstrecke: ca. 5 km (Teilnahme auch ohne Wanderung möglich)

Rund um den Olivenanbau (nur Herbsttermine)
In der traditionellen Terrassenlandschaft unweit von Makarska erhalten Sie im Olivenhain fachkundige Informationen zum Thema Olivenanbau. Wie wertvoll das Öl, welches schon der antike Geschichtsschreiber Herodot als „das flüssige Gold des Mittelmeers“ beschrieben hat, ist, werden Sie bereits nach kurzer Zeit besser einschätzen können. Am Nachmittag erleben Sie die Weiterverarbeitung des Pflückgutes in einer kleinen Ölpresse im Küstendorf Podgora , wo noch traditionell kalt gepresst wird. Eine Probe des goldgelben Öls gehört selbstverständlich dazu. Interessante Kontakte mit den Dorfbewohnern bei der Presse sind garantiert. In diesen Tagen, sobald die Urlaubsströme abgereist sind, dreht sich alles um das Thema Oliven. Sie werden von der Gastfreundschaft begeistert sein.

Trogir
Sie erleben mit dem Küstenstädtchen Trogir den Höhepunkt dalmatinischer Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts. Die Harmonie der Bauwerke, Gassen und Plätze ist wahrlich außergewöhnlich. Die Kathedrale Sveti Lovre mit ihrem romanischen Portal stellt ein Kunstwerk ersten Ranges dar.

IHR -HOTEL TUI BLUE JADRAN
Das neue Komforthotel Plus überzeugt mit modernster Ausstattung, überaus freundlichem und meist deutschsprachigem Personal und einem hochwertigen Speisenangebot. Ein umfangreiches Unterhaltungs-, Sport- und Wellnessangebot begeistert auch den anspruchsvollen Gast. Wäscheservice, Friseur, Arzt, 24-Stunden Rezeption, Geldwechsel, Kofferservice und mehrere Bars stehen zur Verfügung. Denkmalgeschützte Teile des historischen Komforthotels Jadran blieben erhalten und wurden von den Architekten sehr geschickt in das moderne Design integriert. Wohlfühlen ab dem ersten Augenblick und abwechslungsreiche Kulinarik auf höchstem Niveau – dies ist die Devise der Urlaubsperle an Kroatiens schönster Küste. Entlang der autofreien, gepflegten Uferpromenade erreicht man nach 800 Metern das Zentrum von Tucepi mit seinem Yacht- und Fischerhafen. Die sehenswerte Altstadt von Makarska ist durch den dicht an das Hotel angrenzenden Pinienwald auf einem aussichtsreichen Fußweg in circa 30 Minuten zu erreichen. Am Hotel beginnen Wanderwege in den
Naturpark Biokovo mit seinen bis zu 1800 Meter hohen Bergen. Auf Wanderer und Erholungssuchende warten traumhafte Ausblicke.

Lage des Hotels


Holiday-Check

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Reiseklima

Zustiegsorte

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege in der Übersicht

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Anreise

Kostenfreies RMV-KombiTicket


Für alle Reisen, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei. Dies kann der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle bei unseren Busreisen sein oder auch die Fahrt zum Flughafen Frankfurt für Ihre Fluganreise – einfach, bequem, nachhaltig und kostenfrei!

Einreise-/Visabestimmungen

Die aktuellsten Empfehlungen zum Reiseland entnehmen Sie bitte von der Website des Auswärtigen Amtes:

Auswärtiges Amt Logo

Fahrt-/Flugdauer

Die Flugzeit von Frankfurt nach Split beträgt ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

Reiseveranstalter

reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   18.05. - 25.05.2023

Sparen durch Onlinebuchung!

reisewelt-Tipp

Select-Reise

Routenkarte

Newsletter

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Mexiko

Mexiko

Die Höhepunkte Yucatans

  13 Tage

  ab 18.02.2023

Rundreise mit der perfekten Mischung aus vielen kulturellen Highlights Mexikos und herrlicher Entspannung

Exklusive Rundreise in kleiner Reisegruppe

Traumhaft-schöne Badeverlängerung bereits inklusive

Spanien

Genusswandern auf Mallorca

Die schöne Mittelmeerinsel zu Fuß entdecken

  8 Tage

  ab 19.02.2023

Erleben Sie vier herrliche Wanderungen abseits der stark frequentierten Touristenpfade

Staatlich zertifizierte, deutschsprachige Wanderführer/innen

Herrliches 4-Sterne-Hotel mit Wellnessmöglichkeiten

Zypern

Zypern

Wo die Götter Urlaub machen

  8 Tage

  ab 23.02.2023

Hervorragendes Hotel mit traumhaftem Sandstrand

Das Hotel wurde in 2022 komplett neu renoviert

Das Zentrum von Ayia Napa ist fußläufig mit einem Strandspaziergang erreichbar