Kroatien

Herrliches Kroatien

Komfort-Busreise zu bezaubernden Küsten und historischen Stätten

Komfortable Rundreise mit erstklassigem -Hotel in direkter Strandlage

Ausgezeichnete Kombination aus malerischen Landschaften, kristallklarem Wasser und spannenden Ausflügen

Urlaub ab dem ersten Tag – bequeme An- und Abreise mit Komfortbus und

Zwischenübernachtungen in Slowenien

Frühbucher Fahne

Tauchen Sie ein in ein unvergessliches Urlaubserlebnis, und entdecken Sie die faszinierende Vielfalt Kroatiens! Von malerischen Nationalparks bis hin zu charmanten Fischerdörfern und bedeutenden Städten mit reichen kulturellen Highlights erwartet Sie eine Reise voller Abenteuer und Entdeckungen. Ihre Reise durch Kroatien verspricht unvergessliche Erinnerungen und eine Fülle von einzigartigen Erlebnissen. Entdecken Sie das Land, in dem die Schönheit der Natur und die kulturelle Vielfalt Hand in Hand gehen.

Günstigstes Angebot

  •   10 Tage
  •   18.09. - 27.09.2024

Reise-Code: BU9220

Reisedatum Reisedauer Preis € p. P. Buchen
18.09. - 27.09.2024 10 Tage ab € 1339,- 
pro Person
↑ Bei dem angegebenen Reisepreis ist der Frühbucher-Rabatt von € 50,00 p. P. bereits abgezogen (gültig bis 30.06.2024).

Ihre Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1x Übernachtung im 4-Sterne HOTEL RIBNO in Bled/Slowenien auf der Hinfahrt
  • 1x Übernachtung im -HOTEL JAMA an den berühmten Karsthöhlen von Postojna auf der Rückfahrt
  • 7x Übernachtung im --Hotel TUI BLUE JADRAN in Tucepi/Makarska Riviera
  • 9x Frühstück
  • 9x reichhaltiges Abendessen
  • 1x Einkehr bei einem Karstbauern mit rustikalem Essen und Getränken
  • 1x reichhaltiges Fisch-Spezialitätenessen inklusive Wein und Wasser
  • Ausflugsprogramm:
    - Besuch des Nationalparks Krka inklusive Führung und Eintrittsgebühren
    - Ausflug „Unbekanntes Dalmatien“ inklusive Mittagessen mit Schnaps, landestypischem Käse und Schinken und in der Asche zubereiteten Kartoffeln
    - Halbtagesfahrt zur romantischen Altstadt von Makarska inklusive Stadtführung
    - Bootsfahrt zur Marmorinsel Brac mit Besuch des Fischerdorfs Povlja
    - Tagesausflug nach Dubrovnik inklusive Stadtführung
    - Die Seen von Imotski – „Ein rätselhaftes Naturphänomen“
    - Halbtagesausflug nach Omiš inklusive Stadtführung und Bootsfahrt auf dem Fluss Cetina
  • Kurtaxe
  • Fachkundige, örtliche reisewelt-Reiseleitung
Hinweise

Einzelzimmerzuschlag: € 199,-

Zuschlag Meerblick € 89,- p. P.
Halbtagesausflug "Dalmatinischer Abend"  € 50,- p. P.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Ihr Reiseverlauf


Busanreise – Bled / Slowenien
Ihr Urlaub beginnt, wenn Sie sich auf den Weg in Richtung Slowenien machen. Ihre Reise führt Sie zu den majestätischen Julischen Alpen, wo der imposante Berg Triglav über eine atemberaubende Kulisse wacht. Hier erwarten Sie nicht nur herrliche Panoramen, sondern auch idyllische Täler. Nach einem Tag voller Erkundungen kehren Sie in Ihr komfortables 4-Sterne Hotel Ribno in Bled ein, das inmitten der bezaubernden Natur gelegen ist. Hier erwartet Sie nicht nur eine entspannte Übernachtung, sondern auch ein köstliches Abendessen, das Sie mit lokalen Spezialitäten verwöhnen wird.

Abreise Bled/Slowenien – Nationalpark Krka – Ankunft Makarska Riviera
Nach Ihrem Frühstück startet Ihre Busfahrt nach Kroatien. Ihre Reise führt Sie entlang mächtiger Karstberge, vorbei am Nationalpark Paklenica und Zadar. Sie machen zunächst Halt um den Nationalpark Krka zu besuchen. Hier fließt der Karstfluss Krka auf seinem Weg zum Meer durch zahlreiche Seen, Wasserfälle und Stromschnellen. Die tiefen Schluchten des Flusses stehen in einem malerischen Kontrast zur trockenen Karsthochebene. Sie besuchen mit dem Skradinski Buk den größten Wasserfall. Anschließend geht es weiter nach Tucepi, wo Ihr 5-Sterne-Hotel TUI BLUE JADRAN auf Sie wartet. In Ihrem luxuriösen Zuhause für die kommenden Tage erleben Sie pure Erholung. Lassen Sie den Tag mit einem exquisiten, mediterranen Abendessen ausklingen, und tauchen Sie ein in die kulinarischen Genüsse der Region. Das Highlight: die traumhafte Außenterrasse mit Blick auf das Meer. Genießen Sie ein unvergessliches Dinner bei Sonnenuntergang.

Makarska – venezianisches Erbe und Ausflug „Unbekanntes Dalmatien – der größte Karst Europas“
Am Vormittag besuchen Sie das alte Städtchen Makarska mit seinem schönen Naturhafen, den zahlreichen, kleinen Gassen und dem über 500 Jahre alten Franziskanerkloster. Während der Sommerabende ist der Hafen voller kleiner Yachten und der Kacic-Platz im Zentrum der Stadt wird zum Treffpunkt für Jung und Alt. Anschließend führt die Fahrt vorbei an bezaubernden Küsten und historischen Stätten, mit unvergesslichen Ausblicken auf die Inselwelt Dalmatiens, in das größte europäische Karstgebiet. Hier in der schwer zugänglichen, beinahe menschenleeren Karstregion möchten wir Sie mit den Besonderheiten der Landwirtschaft vertraut machen und eine Bauernfamilie besuchen. Die Gastgeber verwöhnen Sie mit hausgemachten Produkten wie Schnaps und landestypischem Käse, in der Asche zubereiteten Kartoffeln, luftgetrocknetem Schinken (Prsut), hausgemachtem Brot (unter der Eisenglocke gebacken) und kräftigem Karstwein.

Bootsausflug zur Insel Brac
Eine romantische Bootstour entführt Sie heute von der Makarska Riviera zu der vorgelagerten Insel Brac , welche für ihren hellen Marmor bekannt ist. Die fjordartige Bucht von Povlja mit dem gleichnamigen Fischerdörfchen ist Ihr Ziel. Eine alte Wehrkirche aus frühchristlicher Zeit mit dem ältesten Taufbecken Kroatiens und frühe Zeugnisse der glagolitischen Schrift werden Sie ebenso begeistern wie die vollkommen aus Marmor errichteten Häuser. Nach der Besichtigung erwartet Sie im kleinen Hafen von Povlja ein köstliches Spezialitätenessen in einzigartiger Atmosphäre.

Dubrovnik – „Perle der Adria“
Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten Orten der Welt. Eine wuchtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgibt die Altstadt, welche unter Denkmalschutz der UNESCO steht. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Die subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Im Rahmen einer Stadtführung sehen Sie unter anderem die Dominikanerkirche, den Rektorenpalast, die St.-Blasius-Kirche, den Dom Sv. Gospa, die Rolandssäule und den Onofriobrunnen. Um 12 Uhr mittags findet das traditionelle Taubenfüttern am Marktplatz statt. Auf der Rückfahrt zur Makarska Riviera sehen Sie die berühmten Austernbänke von Ston und die längste Wehrmauer Europas auf der Halbinsel Peljesac.

Die Seen von Imotski – „Ein rätselhaftes Naturphänomen“
Entdecken Sie Imotski im dalmatinischen Hinterland an der Grenze zu Bosnien und Herzegowina. Die Stadt besteht aus weißem Stein und hat eine reiche Geschichte, die sich in den prächtigen Steinhäusern widerspiegelt. In der Römerzeit verlief hier eine bedeutende Handelsstraße. Die natürliche Attraktion von Imotski sind die faszinierenden Kraterseen, darunter der Blaue See (Modro Jezero) und der Rote See (Crveno Jezero). Nach der Erkundung der Seen können Sie die charmanten Gassen und Plätze von Imotski erkunden. Besuchen Sie einen örtlichen Weinkeller, um Weine der Sorten Kujundzusa, Vranac und Chardonnay zu probieren und regionale Spezialitäten zu genießen. Mit Blick auf das Biokovo-Gebirge setzen Sie am frühen Nachmittag Ihre Fahrt zur Küste fort. Diese Reise verspricht unvergessliche Momente und kulinarische Erlebnisse.

Omiš und der Cetina Canyon – auf den Spuren der Seeräuber
Nördlich der Makarska Riviera erleben Sie heute mit dem Cetina-Canyon eine der eindrucksvollsten Karstlandschaften Europas. Mehrere hundert Meter tief hat sich der Fluss in den Felsen des Mosor-Gebirges gegraben. An der Mündung in die Adria liegt der uralte Ort Omiš , der im Mittelalter als Piratensitz im gesamten Mittelmeerraum berüchtigt war. Heute fahren Sie mit einem Boot flussaufwärts in dieses einzigartige Naturparadies hinein. Nicht umsonst war der Canyon bereits in den 60er-Jahren einer der spannenden Drehorte für die Winnetou-Filme. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die kleinen Gassen zu erkunden und in einem der einladenden Cafés zu verweilen.

Zur freien Verfügung oder Dalmatinischer Abend (fakultativ)
Für heute haben wir für Sie einen urigen Abend in dem kleinen Bergdorf Topici geplant. Die Bewohner des Dorfes bereiten ein typisch dalmatinisches Essen unter Eisenglocken vor. Dazu gibt es köstlichen Wein und die typische Musik Dalmatiens. Von der Terrasse aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf die tief unten liegende Adriaküste, sowie zu den Inseln Brac, Hvar und Korcula.

Makarska Riviera – Postojna/Slowenien
Der Morgen beginnt mit einem köstlichen Frühstück im TUI BLUE JADRAN an der Makarska Riviera. Nach dieser Stärkung verabschieden Sie sich von diesem Traumort und setzen Ihre Reise in Richtung Norden fort. Während Ihrer Fahrt passieren Sie das malerische, slowenische Hügelland bis Sie schließlich Ihre Unterkunft in Postojna erreichen. Dort erwartet Sie das erstklassige 4-Sterne Hotel Jama, nur wenige Schritte von den berühmten Adelsberger Grotten entfernt. Am Abend können Sie sich bei einem exquisiten Abendessen begleitet von einem Glas slowenischen Wein entspannen und die letzten Stunden Ihres Urlaubs in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Rückreise nach Deutschland
Nach dem Frühstück erfolgt Ihre Rückreise durch die Karawanken, vorbei an den Hohen Tauern und Salzburg zurück nach Deutschland.

-Hotel TUI BLUE JADRAN

Lage des Hotels

Reiseklima

Zustiegsorte

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege in der Übersicht

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Anreise

Kostenfreies RMV-KombiTicket


Für alle Reisen, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei. Dies kann der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle bei unseren Busreisen sein oder auch die Fahrt zum Flughafen Frankfurt für Ihre Fluganreise – einfach, bequem, nachhaltig und kostenfrei!

Einreise-/Visabestimmungen

Die aktuellsten Empfehlungen zum Reiseland entnehmen Sie bitte von der Website des Auswärtigen Amtes:

Auswärtiges Amt Logo

Fahrt-/Flugdauer

Die Flugzeit von Frankfurt nach Split beträgt ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

Reiseveranstalter

reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof

Günstigstes Angebot

  •   10 Tage
  •   18.09. - 27.09.2024

Garantierte Durchführung

Die Mindestteilnehmerzahl ist hier bereits erreicht:

  • 18.09.2024

Sparen mit Onlinebuchung!

Routenkarte

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Großbritannien

Blühendes England

Der Süden und Cornwall

  8 Tage

  ab 21.05.2024

BU0303

Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm und Besichtigungen mit tollen Landschaften, kleinen Städten und malerischen Orten

Highlight: Rundfahrt „Romantisches Cornwall“ mit Land's End und den Drehorten der „Pilcher-Verfilmungen“

Namentlich fixierte und gute Hotels für Ihre Programmsicherheit

England

Die Grafschaft Kent – Der Garten Englands

Romantische Schlösser und traumhafte Gärten

  6 Tage

  ab 26.05.2024

BU3187

Die besten Gärten Kents und das spektakuläre Leeds Castle in einer Reise

Als 6-Tage-Reise mit mehr Zeit vor Ort und Ausflug in die Küstenstadt Hastings

Alle Eintritte im Wert von über € 100,- p. P. bei reisewelt bereits inklusive

Österreich / Italien

Alpe Adria Radweg

Vom Alpenhauptkamm nach Grado und an die Adria

  7 Tage

  ab 28.05.2024

BU4391

Die schönsten Flusstäler Kärntens, Sloweniens und Italiens im Zuge einer Radreise erleben

Mit zahlreichen Besichtigungen und Zusatzfahrten zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des Alpe Adria Radwegs

Genussvolles Radfahren ohne Gepäck