Frankreich

Bretagne

Zwischen Leuchttürmen, Austern und buntem Fachwerk

Faszinierende Route mit abwechslungsreichen Besichtigungen und top zentralen Hotels in der Bretagne

Reiseleitung durch unseren Frankreich-Spezialisten von Anfang an

Seit vielen Jahren eine unserer beliebtesten Busreisen

Frühbucher Fahne

Eingebettet zwischen sanften Hügeln und wildromantischer Küste ist sie zuhause: Frankreichs unverwechselbare Schönheit am Atlantik – Bienvenue en Bretagne! Lassen Sie sich verzaubern vom malerischen Landschaftsbild zwischen Dünen, Klippen und Stränden, dem mittelalterlichen Charme kleiner Altstädte, Festungen und Kathedralen und ganz besonders von der warmherzigen Mentalität der liebenswerten Bretonen. Historische Schauplätze und architektonische Meisterwerke bringen Sie zum Staunen, ebenso wie kulinarische Verwöhn-Momente mit fangfrischen Meeresfrüchten und spritzigem Cidre. Ihr erfahrener Frankreich-Reiseleiter nimmt Sie mit auf ein authentisches Reiseerlebnis in die Welt des Savoir Vivre, und Sie werden sehen: Die Bretagne muss man einfach lieben!

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   07.07. - 14.07.2023

Reise-Code: BU3295

Reisedatum Reisedauer Preis in € p. P. Buchen
07.07. - 14.07.2023 8 Tage ab € 1229,- 
pro Person
↑ Bei dem angegebenen Reisepreis ist der Frühbucher-Rabatt von € 50,00 p. P. bereits abgezogen (gültig bis 31.03.2023).

Ihre Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1x Übernachtung im HÔTEL MERCURE PARIS LA DÉFENSE in Courbevoie
  • 2x Übernachtung im HÔTEL DE LA CITÉ in Saint-Malo
  • 3x Übernachtung im HÔTEL KYRIAD PRESTIGE in Vannes
  • 1x Übernachtung im HÔTEL NOVOTEL CHARENTON-LE-PONT in Paris
  • Komfortable Zimmer mit Badewanne oder DU/WC, Sat-TV, Safe
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • Ausflugsprogramm:
    - Stadtrundgang in Saint-Malo
    - Besichtigung Mont-Saint-Michel
    - Besichtigung von Dinan und Auray
    - Ausflug nach Locmariaquer mit Besichtigung des größten Menhirs
    - Besuch der Menhirfelder von Carnac
    - Ausflug nach Quiberon
    - Stadtrundgang in Vannes
    - Besuch der gotischen Kathedrale von Chartres
  • Ortstaxe für den gesamten Aufenthalt
  • reisewelt-Reiseleitung von Anfang an mit unserem Frankreich-Experten Claude C. Cendre
Hinweise

Einzelzimmerzuschlag: € 360,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Ihr Reiseverlauf


Anreise – Großraum Paris
Morgens erfolgt die Anreise zum Hotel im Großraum Paris . Abendessen und Übernachtung im Hotel & Residence Mercure Paris La Défense Parc in Courbevoie.

Raum Paris – Mont-Saint-Michel – Saint-Malo
„La Merveille“ – der zurecht als Wunder betitelte Mont-Saint-Michel zieht Sie heute in seinen Bann. An der Grenze zwischen Bretagne und Normandie liegt der erstaunliche 157 Meter hohe Klosterberg mitten im Meer und verwandelt sich je nach Gezeiten in eine eindrucksvolle Insel. Der bebaute Fels schaut auf 600 Jahre bewegte Geschichte zurück. Vorbei an riesigen Muschelbänken führt die Reise weiter in die Hafenstadt Saint-Malo . Zwischen alten Stadtmauern, stolzen Festungen und gelbem Sandstrand lässt es sich hier herrlich verweilen. Abendessen und Übernachtung im Hôtel de la Cité, direkt am Strand von Saint-Malo.

Saint-Malo
Das überaus hübsche Saint-Malo steht heute auf dem Programm. Bei Ihrem Stadtrundgang am Vormittag sammeln Sie unvergessliche Eindrücke. Vorbei an der mächtigen Befestigungsanlage geht es in die wunderschöne Altstadt mit ihren „Maisons des Corsaires“: Historische Häuser aus dem 18. Jahrhundert, die gegen Ende der 40er Jahre liebevoll restauriert und herausgeputzt wurden. Am Nachmittag genießen Sie die hinreißende Stadt auf eigene Faust. Ob Shoppingtour, Flanieren über die Strandpromenade oder Entspannen an den feinsandigen Stränden, St. Malo begeistert seine Gäste.

Saint-Malo – Dinan – Auray
Das zauberhafte Dinan ist unbestritten eine der schönsten, mittelalterlichen Städte der Bretagne. Die historische Herzogsstadt mit den imposantesten Festungsmauern der Region ragt 75 Meter hoch hinaus über dem Fluss Rance und bringt Sie zum Träumen von längst vergangenen Zeiten. Am Nachmittag erwartet Sie das malerische Kleinod Auray mit romantischer Steinbrücke, Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäuschen. Ein Stadtbummel durch die entzückenden Altstadtgassen darf nicht fehlen! Abendessen und Übernachtung im Hotel Kyriad Prestige in Vannes.

Auray – Locmariaquer – La Trinité – Carnac – Quiberon
Am Morgen geht es los nach Locmariaquer, einem authentisch bretonischen Küstendorf. In der kleinen schmucken Ortschaft dreht sich alles um außergewöhnliche Megalith-Monumente. Der gewaltigste Menhir der Welt liegt Ihnen hier mit seinen 21 Metern Länge und 350 Tonnen Gewicht im wahrsten Sinne des Wortes zu Füßen. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie La Trinité sur Mer. Hier bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für ein leckeres Mittagessen am Hafen. Einen Streifzug durch historische Zeiten unternehmen Sie während Ihres Besuchs der Menhirfelder von Carnac. Bis zu 3.000 Steindenkmäler aus der Jungsteinzeit stellen noch heute ein Rätsel für die Wissenschaft auf. Lassen Sie sich von der Mystik dieses Ortes anstecken! Am Nachmittag geht die Reise weiter nach Quiberon , wo die eindrucksvolle „Côte Sauvage“ mit zerklüfteten Klippen, Grotten, Schluchten und idyllischen Sandstränden wartet.

Vannes
Frisch gestärkt vom Frühstück ziehen Sie los in die verwinkelte Altstadt, wo Vannes während eines spannenden Stadtrundgang seine beeindruckendsten Seiten und schönsten Sehenswürdigkeiten zeigt. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Kunst- und Geschichtsstadt mit ihren Toren, Türmen und verspielten Gärten nach Herzenslust zu erkunden. Oder ist Ihnen nach frischer Brise? Dann gehen Sie an Bord einer Schifffahrt durch den Golfe du Morbihan. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps.

Auray – Chartres – Paris
Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren Sie weiter nach Chartres mit seiner berühmten, gotischen Kathedrale, die Sie bei einer interessanten Führung erleben. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel Novotel Charenton-le-Pont nahe Paris .

Großraum Paris – Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Sie treten mit faszinierenden Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

HÔTEL MERCURE PARIS LA DÉFENSE in Courbevoie
Das 4-Sterne-Hotel liegt in Courbevoie, im Geschäftsviertel La Défense westlich von Paris und per U-Bahn nur zehn Minuten vom Triumphbogen entfernt. Es verfügt über klimatisierte Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Sat-TV und kostenlosem WLAN sowie über ein Fitnessstudio, Hammam, eine Terrasse mit Panoramablick und ein Restaurant.

Lage des Hotels


HÔTEL DE LA CITÉ in Saint-Malo
Das zentral gelegene 3-Sterne-Hotel ist idealer Ausgangspunkt um die Kosarenstadt Saint Malo und die Umgebung um den Mont-Saint-Michel zu erkunden. Es verfügt über 41 klimatisierte Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Flachbild-TV, Safe sowie WLAN-Zugang und Telefon. Da das Hotel innerhalb der historischen Stadtmauern liegt, kann es nicht direkt mit dem Bus angefahren werden, und die Gäste müssen ein Stück zu Fuß gehen.

Lage des Hotels


HÔTEL KYRIAD PRESTIGE in Vannes
Das Hotel Kyriad Prestige Vannes Centre-Palais des Arts begrüßt Sie in Vannes, nur acht Gehminuten vom Palais des Arts et des Congrès. Das Hotel bietet ein Restaurant und eine Bar. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, Sat-TV sowie Kaffee- und Teezubehör. Einige Zimmer bieten zudem eine eigene Terrasse.

Lage des Hotels

 



 
HÔTEL NOVOTEL CHARENTON-LE-PONT in Montrouge
Das Novotel Paris Sud Porte de Charenton liegt am Stadtrand von Paris. Die nächste Metro-Station ist fußläufig in zehn Minuten erreichbar. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Sat-TV, Radio, Telefon, Klimaanlage, Minibar und kostenfreiem WLAN. Zu den Hoteleinrichtungen zählen ein Restaurant und eine Bar.

Lage des Hotels

 

Reiseklima

Zustiegsorte

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege in der Übersicht

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Anreise

Kostenfreies RMV-KombiTicket


Für alle Reisen, die Sie mit reisewelt als Reiseveranstalter Ihres Vertrauens unternehmen, nutzen Sie am Datum Ihrer An- und Abreise die Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbunds in der 2. Klasse kostenfrei. Dies kann der Transfer zur nächstgelegenen Zustiegsstelle bei unseren Busreisen sein oder auch die Fahrt zum Flughafen Frankfurt für Ihre Fluganreise – einfach, bequem, nachhaltig und kostenfrei!

Einreise-/Visabestimmungen

Die aktuellsten Empfehlungen zum Reiseland entnehmen Sie bitte von der Website des auswärtigen Amtes:

Auswärtiges Amt Logo

Fahrt-/Flugdauer

Die Busanreise von Neuhof nach Courbevoie beträgt ca. 8,5 Std. (ohne Pausen)

Die Busanreise von Courbevoie nach St. Malo ca. 5 Stunden (ohne Pausen)

Reiseveranstalter

reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof

Günstigstes Angebot

  •   8 Tage
  •   07.07. - 14.07.2023

Sparen durch Onlinebuchung!

Routenkarte

Ihre Reisebegleitung

Cendre

Ich bin Ihr Reiseleiter für diese Reise und freue mich auf schöne und erlebnisreiche Tage mit Ihnen!
Ihr Claude Cendre

Newsletter

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Deutschland

Dresden

Die Perle Sachsens

  4 Tage

  ab 13.04.2023

Großes Leistungspaket mit vielen Besichtigungen und Höhepunkten Dresdens bereits inklusive

Sehr zentral gelegenes Hotel nahe der Dresdner Altstadt für kurze Wege

Kulinarisches Highlight: ein Abendessen im Gewölbekeller eines Restaurants

Österreich

Wíen

Kaiser, Könige und Kaffeehäuser

  4 Tage

  ab 14.04.2023

Alle Führungen, Eintritte und eine Fahrt im Prater-Riesenrad inklusive

Zentrales -Hotel in Wien 

Erleben Sie einen typischen Heurigenabend inklusive Winzerplatte und Wein

Deutschland

Fehmarn

Auszeit auf der Sonneninsel

  6 Tage

  ab 14.04.2023

Alle Zimmer mit Balkon und Meerblick

Hotel in direkter Lage zum Strand

5x Abendessen bereits inklusive